Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Kleinliche Fluglotsen

Hawkeye

Großmeister
12. April 2003
98
Weil sie nur wenige Sekunden zu spät in Sydney ankam, musste eine australische Passagiermaschine wieder umkehren.

Weiter hier: http://t-news.t-online.de/zone/news/star/CP/cc-start.html

Also, es ist ja nun nicht klar ob es tatsächlich nur 45 Sekunden waren, aber selbst wenn nicht wie laut ist so ein Flugzeug bei der Landung bzw. wenn es wieder durchstartet? Ich meine können Menschen wirklich so krümelkackerig sein?
 

Redeemer

Geheimer Meister
10. April 2002
231
:lol: typisch... bei den netten leuten da unten gibts noch paar mehr solche geschichten. so wurde zum beispiel einem jugendlcihen für ein paar monate der führerschein entzogen, weil er während der fahrt den arm aus dem offenen lenster hielt. als der polizeichef deswegen interviewt wurde sagte er etwas von sicherheit etc und in dem moment fuhr ein streifenwagen im hintergrund vorbei und der beamte hatte ebenfalls den arm aus dem fenster gehalten.
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Wenn man keine echten Probleme hat, muß man sich halt um sowas streiten ;)
 

Redeemer

Geheimer Meister
10. April 2002
231
liegt wohl daran das die kopfüber an der erde hängen und das ganze blut in den kopf strömt und das hat wohl bissl nachteilige auswirkungen auf die australier... :twisted:
 

orbital

Geheimer Sekretär
19. April 2002
694
die lotsen haben sich bestimmt kurz vor sperrstunde ein paar foster reingeschraubt
 
Oben Unten