Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Kennt jemand Taizè?

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Kennt jemand das Kloster?
Ich finde das der ganze Ort eine sehr starke paranormal anregende Ausstrahlung hat.
Im Herbst fahre ich wieder dorthin vieleicht ist ja einer von euch auch dort.
Wir können uns auch dort verabreden. Ich fahr wieder mit ein par Leuten dahin die ich kenne, allerdings mit der Kirche.

Wir haben dort immer sehr viel Meditiert. Ich hatte dort auch oft Luzide Träume aus dem Wachzustand aus (in der Kirche beim Meditieren).
Ich hatte auch so was wie OBE's. Ich bin im Raum umher "gelaufen" (ehr so als ob man die Kamera durch den Raum schwenken läst und dabei umherläuft).

Würde mich freuen wenn jemand von euch auch schonmal da war.

PS. Ich kann weder Luzide Träume hervorufen oder OBE haben (konnte ich sowieso nicht bewust steuern(also OBE's)) wenn ich nicht dort bin. Wenn ich dort bin brauch ich auch so 3 Tage bis ich in so tiefe Trance fallen kann.
 

Tizian

Großer Auserwählter
14. Mai 2002
1.591
Passt das Thema nicht eher nach Esoterik? Mit wem willst du dich dort eigentlich verabreden?
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Ich wollte eigendlich auf die Kirche dort eingehn bin aber vom Thema abgewichen.
Also das Kloster steht für alle arten des Glubens offen von daher kann man dort auch viel einklang mit sich selbst finden. Dort lebt man mit ganz einfachem Essen und schläft in Baraken. Arbeiten must du dort auch also Urlaub ist es nicht. Aber dort sind alle voll gut drauf, super freundlich und aggresionsfrei. Man braucht sich dort um nichts Sorgen machen da es dort weder Fernsehn noch Zeitung gibt.
Also ich hab da schon so viele Leute kennengelernt und es macht immer wieder spass. Von daher wäre es cool dort Gleichgesinnte zu treffen.
 

Tizian

Großer Auserwählter
14. Mai 2002
1.591
Moment mal, ich will aber informiert werden, also brauch ich Zeitungen. Oder willst du nicht wissen, ob es deinen Freunden und Verwandten gut geht? Was nun schon wieder passiert ist?
Alle Arten von Gläubigen sagst du? Was ist mit Atheisten?
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Also wenn du dich bemühst wirst du schon ne Zeitung bekommen nur siehst du da nirgendwo irgendwelche Schlagzeilen. Wenn du da deine Ruhe haben willst bekommst du die auch.
Also ich hab da schon viele Leute getroffen die Atheisten waren.
Es ist absolut egal ob du glaubst oder an wen.
Es geht um das zusammenleben mit anderen.
Die Messe ist aber Kath. glaube ich.
 

Tizian

Großer Auserwählter
14. Mai 2002
1.591
Zusammenleben nach christlichen Idealen? Ist die Teilnahme an Gottesdiensten und Gebeten Pflicht?
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Also wenn du nicht am Gottesdienst teilnimmst sollst oder must du mit einem Bruder darüber reden. Du wirst ja nicht dazu gezwungen. Der Bruder redet dann mit dir über Ethik und so was nix schlimmes.
Aber der Gottesdienst ist ziemlich cool. Die Lieder auch.
Ach ja die Kirche hat ne Fussbodenheizung und so Filzboden. Man sitzt ja auch auf dem Boden. Ist recht angenehm.
 

Tizian

Großer Auserwählter
14. Mai 2002
1.591
Sentinel schrieb:
Wirf mal nen guten Link in die Runde. bitte,bitte :wink:
Wenn du das bei google eingibst, kriegst du gleich eine ordentliche Seite.

@Tetsuo: Ich meine, wenn jemand zum Islam gehört und du meinst alle Religionen können dorthin, wird er dann in seiner Religionsausübung gehindert.

Ich war noch nie bei Gottesdiensten, dafür ist mir meine Zeit zu schade. Da kann man viel Sinnvolleres machen(zum Beispiel anderen Leuten helfen).
 

Gaara

Meister vom Königlichen Gewölbe
7. Mai 2002
1.398
Kenn ich nich. Könnte man dort theorethisch sein ganzes Leben lang (und nicht nur im Urlaub) leben ?
 

Vril-Eulenspiegel

Geheimer Meister
14. Mai 2002
262
ja kommt bitte alle zu unseren channelings . und nach nur tausend sitzungen mit dem bruder wirst auch du zum clear. also für mich hört sich das ganze sehr nach einer mischung aus big brother und scientology an.

"Also wenn du nicht am Gottesdienst teilnimmst sollst oder musst du mit einem Bruder darüber reden. Du wirst ja nicht dazu gezwungen. " jo is klar ne , völlig ungezwungen
"Der Bruder redet dann mit dir über Ethik und so was nix schlimmes. " klartext: wer nicht spurt bekommt die leviten gelesen
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
So ist das ja auch wieder nicht.
Der Bruder will nur (einmal) mit dir reden damit du da nicht die kein Bock Masche abziehst. Der Bruder wird dann mit dir klären was für dich eventuel intersanter sein kann und dir irgend eine Aufgabe geben.
Was ich am liebsten gemacht habe war neuankömlinge einweisen damit die wissen wo sie schlafen können und so.
 

LevArris

Lehrling
10. September 2003
2
also ich war auch schon ein paar mal in taize und ganz so extrem is das wirklich nicht mit den gottesdiensten.
man muss auch nich mit einem bruder reden, dass man nicht an den gottesdiensten teilnehmen will. als ich da war gab es einige die, z.b. auf grund ihres eigenen glaubens, nicht teilnehmen wollten und die brauchten dann einfach nicht hingehen.
auch so is die atmosphere dort sehr angenehm, sogar fuer atheisten wie mich =) ich fand es dennoch sehr sehr interessant und schoen zugleich. so eine zerremonie, wie ich sie dort erlebt habe (es war der geburtstag des aeltesten bruders, der das kloster nach dem 2 weltkrieg gegruendet hatte) muss man einfach mal erlebt haben. zu der zeit waren ca 6000 menschen jeden alters dort und die kirche war proppe voll. jeder der hineinging bekam eine kerze am eingang und dann wurden die ersten kerzen vorne enzuendet. ich sass ziemlich weit hinten (in der naehe der aeltesten bruders um ihn mal naeher zu sehn) und dann begannen die menschen gegenseitig ihre kerzen anzuzuenden. es sah aus wie eine welle aus flammen die immer schneller nach hinten schwappte... sehr beeindruckend :)
vll werd ich auch irgendwann nochmal hinfahren, aber wenn dann nich allein =)

ciaoi,
lev
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Hey ZipZop kann es sein das da wer Werbung für Weltverschwoerung.de gemacht hat ;-]
Kann es sein das du deshalb hier bist :-]
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Also wer sich für Taizé Interessiert soll mir bitte eine PN schicken.
Ich hab eine Seite gebastelt die sehr nützlich seien kann zum Erfahrungsaustausch.
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Der Name der Seite ist www.8ung.at/taize

Sry mein HP Anbieter ist in letzter Zeit sehr langsam also bitte etwas warten bis die Seite sich aufbaut.
Wenn jemand was ins Forum schreiben will bitte nur etwas das dort zu den Themen past.
Würde mich freuen wenn mal wer vorbeischaut.
 

Sir_McIntosh

Lehrling
13. März 2004
1
hi ich wollte mal sagen das ich auch schon mal in taize war und dieses ostern wieder hin fahre. letztes jahr war ich allerdings nur 3 tage und die meiste zeit waren wir nur im zelt. aus gründen die ich hier nicht offen legen möchte, die aber was mit bewusstsein veränderung zu tun hatte. :-)

na ja dieses jahr wirds nicht besser.
 

Tetsuo

Geheimer Sekretär
9. Juli 2003
649
Naja Taizé sollte man dazu nutzen auch ohne Drogen etwas zu erreichen.
Obwohl ich schon sagen mus das es dort recht schwer fallen kann.
 

Manesse

Ritter Rosenkreuzer
3. Oktober 2010
2.779
AW: Kennt jemand Taizè?

Sicher kenne ich Taizé.

Bin auch schon dort gewesen.
Nicht als Pilger, sondern auf einer Burgund-Reise.

Schöne Gegend - schöne Idee!

Wer kennt Taizé noch?
 
Oben Unten