Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Illuminatenbrief!!!

Levy71

Großmeister
7. März 2003
52
Diesen Brief habe ich im Web gefunden. Kennt Ihr ihn schon ???

THE I.A.M. FOUNDATION



BCM Box 1130 GB - London WC1N 3XX



BCM Box 1130 * London WC1N 3XX * Great Britain


Sehr************
wir wurden auf Sie aufmerksam gemacht, besondere Menschen haben Sie bedacht.

The I.A.M. Foundation braucht Personen, die integer, distinguiert und würdig sind, jemand wie Sie, *********.

The I.A.M. Foundation bietet Ihnen erstmalig die Opportunität wahrlich nach den Sternen greifen zu können, unabhängig von Nationalität, Rasse, politischer Anschauung oder Glaubensrichtung. Natürlich haben Sie bereits von "Geheimen Orden" und "Geheimen Gesellschaften" gehört und wer kennt nicht die "Rosenkreuzer" , die "Freimaurer", wenn auch nur von Hörensagen, oder Sie sind gar Mitglied einer dieser Vereinigung.

Und der, der diese Organisationen näher kennt, weiß auch, daß es lange dauern kann, bis die diversen Ränge durchlaufen sind und einer der inneren Zirkel erreicht ist. Und erst in den inneren Zirkeln beginnen die Vorteile einer Zugehörigkeit Früchte zu tragen.

In der I.A.M. Society genießen Mitglieder bereits am Anfang ihrer Mitgliedschaft alle Vorteile, die Sie im Beiblatt behandelt finden. Falls Sie nach "MEHR" streben, falls Sie Ihre persönliche und materielle Entfaltung suchen, falls Sie nach "Geheimen Wissen" dürsten und einer starken Gemeinschaft mit höchstem, ethischem Nievau angehören wollen, dann beginnt Ihre Reise heute mit dem ersten Schritt, der vielleicht Ihr Leben für immer verändern wird.

The I.A.M. Foundation kennt in ihren Reihen keinen Fremden, nur Freunde und das in allen Bereichen, sei es privat oder geschäftlich, auf wirtschaftlicher, politischer oder esoterischer Ebene. Der Weg nach oben ist steil; aber wer ihn geht, der wird die Spitze erreichen.


"E Pluribus Unum Ordo"


Mit vorzüglicher Hochachtung

The I.A.M. Foundation


Hier die Site: http://www.w-f-g.de/verschwoerung.html

Gruss
Levy
 

Levy71

Großmeister
7. März 2003
52
Hier nochwas: :D


Erste Stiftungs-Urkunde.


Im Namen des Geheimen Areopag des Illuminaten-Ordens.
Der Geheime Areopag des Illuminaen-Ordens, welcher gemaess den
Bestimmungen des "B.G.B.d D.R." durch das Custosamt in Dresden
rechtsgiltig [sic] vertreten wird, hat beschlossen, ab Januar 1900
von seinem durch den Begruender des Illuminaten-Ordens Adam
Weishaupt rechtmaessig erworbenen Ordensrecht Freimaurer-Logen zu
begruenden, wieder Gebrauch zu machen.
Der Geheime Areopag des Illuminaten-Ordens uebergibt hiemit zu
diesem Zwecke seinem Ordens-Mitgliede, dem Bruder Theodor Reuss,
z.Zt wohnhaft in Berlin, der in einer Gerechten und Vollkommenen
St.Johannisloge zum Freimaurer-Meister aufgenommen und in einem
Souveraenen Kapitel zum Auserwaehlten St.Andreas-Ritter erhoben
worden ist, das alleinige Recht
Freimaurer-Logen
nach dem Schottischen Ritus der Alten und Angenommenen Maurer,
gemaess den Logengesetzen des Illuminaten-Ordens zu begruenden und
einzuweihen. Alle auf die Freimaurerlogen bezueglichen
Ordenspapiere sind von ihm in Gemeinschaft mit dem jeweiligen
Custos des Illuminaten-Ordens in der unten beigefuegten Art zu
beglaubigen.
Das Custos-Amt in Dresden ist beauftragt, hierueber gegenwaertige
Urkunde auszufertigen, ordensgemaess zu unterzeichnen, und die die
Dokumente der Freimaurerlogen zu beglaubigenden Siegel und
Unterschriften hier beizufuegen.

Dresden, den 1. Dimeh 1900.

Beglaubigung fuer Freimaurerlogen:

(Siegel) (gez.) Theodor Reuss (Grossmeister d. St.Johannis-u.
St.Andreas-L.), (gez.) Leop. Engel, (Custos) (Siegel)
(gez.) Leopold Engel (Custos d. Illuminaten-Ordens.), (gez.)
Rudolph Petzold (Stellvertretender Custos.)
(gez.) Carl Engel (Siegel) (Archivar u. Siegelbewahrer).


ganz nebenbei:


Ausschnitt eines Geldscheines der Bank of Estonia
 

cyberwotan

Geheimer Meister
11. Oktober 2002
297
na also ich weiss nicht. gruppen die ich selber nach langer suche finde und in denen ich nach harter arbeit und einsatz und dem beweis der vertrauenswürdigkeit wirklich eingeweiht werde sagen mir mehr zu als leute die mir alles von vornherein anbieten. das sind doch in der regel scharlatane...
 

ParaM!nd

Geheimer Meister
23. Mai 2002
320
Also, vom Schreibstil her klingt zumindest der erste Brief mehr nach nem Pseudo- und Möchtegern-Mitgliederabzockverein als nach was glaubwürdigem.

ParaM!nd
 

argos

Geheimer Meister
28. August 2002
346
E Pluribus Unum steht auch auf der Halbdollar und Dollarmünze, die mir eine Freundin aus Amerika geschickt hat. Was heißt das eigentlich.

*Lateinkenntnisseentrostersuch*
 

Kaisar

Geheimer Meister
23. Februar 2003
258
Aber bei diesem Krooni - Schein handelt es sich doch eigentlich nicht um ein Illuminaten Symbol, oder liege ich da falsch ?
zum einen sitzt das Auge doch in der Mitte der Pyramide und nicht an deren Spitze
Zum anderen ist es wirklich das allsehende Auge Gottes, da es nicht (wie das Auge der Gnosis) schielt.
Zum anderen sind es nicht etwa 13 rote (Rothschild) Strahlen, wie die 13 Stufen aus der Illu Pyramides sondern 15 wie bei... hmm Peter der 2 Freunde und 15 Äpfel hat...
:roll:
 
Oben Unten