Geflügelgrippe Erreger in Schweinen !

goLd

Geheimer Meister
Guten Abend !

Was mich zurzeit beunruhigt ist die Meldung aus China das der Erreger der Vogelgrippe erstmals bei Schweinen aufgetreten ist und schlimmer noch die Betroffenen Schweine die den Erreger der Vogelgrippe haben "Zeigen keinerlei Symptome einer Erkrankung" 8O

zitat:"Die Tiere würden keinerlei Symptome einer Krankheit zeigen und deshalb nicht mit Vorsicht behandelt werden."

:arrow: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,314158,00.html

Man kann sich ja ausmalen was auf uns in dieser hinsicht noch zukommt (verdammt)

:why?: goLd
 

LillithVelkor

Großmeister
Ebenfalls guten abend!

Was ich da lese schockiert mich, aber lässt mich zugleich auch kalt.
Was soll man gegen sowas tun?
Schweinepest, Rinderwahn, Geflügelpest- diese nun in Schweinen = Supervirus.
(Na da haben die Moslems wohl gwonnen oder, :?: :lol: )
aber mal ernst.

Wenn das so weiter geht, herrscht neben der Wasserkrise und der Ölkrise auchnoch eine Nahrungsmittelkrise. Vegetarier schliesst sich auch von selbst aus. Wer will bei Der Luft noch genüsslich Obst und Gemüse essen?
Und waschen iss nich, wegen dem Wasser.
Demnächst kommt warscheinlich die Meldung einer globalen Toamten-fehl-besamung, und alle sind unbrauchbar. Die Bannane stirbt sowieso aus.
NA TOLL !!!!!!

Nun, ist es für mich logisch, was gerade passiert. Schuld ist die Domestizierung. Die des Menschen selbst, sowie die der Tiere.
Fakt ist, dass der domestizierte Mensch, an einer Krankheit leidet, die ich mal Ego-manie nenne. Er "scheisst" sozusagen auf seine Umweld und denkt nur an die knappen 80 Jahre seines Lebnens, in dem er soviel auskostet und verwüstet wie er Zeit dazu hat. Der mehr-prozentige Rest, lässt sich versklaven, um ebenfalls einen kleinen Teil davon zu bekommen.
Somit befindet sich der Mensch in einem Überlebenskreislauf für sich selbst, da jeder das größte Stück bekommen möchte.(Als wäre nicht genug für alle da?!)
Die Asiaten sind da ein sehr schönes Beispiel. Die sitzen in ihren Baterien und entwickeln und entwickeln und entwickeln die neuste Technick.
Fern von der Realität oder dem Bewusstsein ihrer Umweld, lassen sie sich versklaven und produzieren Fotobildschirme für Handys um selbst Überleben zu können. Es ist ein Kampf, und der macht uns Krank. Und ebenso die Tiere, die wir hallten.
Denn ist der Bauer ständig krank, verkommt das Vieh. noch dazu zerstören wir unsere Umweld, und das ist Futter für das Futter.
Ein Kreislauf der nie aufhören wird. In soweit hat Greenpeace recht.

Jedenfalls erinnert mich der Lauf der Zeit, nicht wenig, an George Orwell´s "Farm der Tiere" und führt unweigerlich zu "1948" .
Ein schlauer Mensch.

grüße LillithVelkor
 

forcemagick

Ritter der Sonne
LillithVelkor schrieb:
Fakt ist, dass der domestizierte Mensch, an einer Krankheit leidet, die ich mal Ego-manie nenne. Er "scheisst" sozusagen auf seine Umweld und denkt nur an die knappen 80 Jahre seines Lebnens, in dem er soviel auskostet und verwüstet wie er Zeit dazu hat.
leider nur all zu treffend

homo sapiens sapiens ratterte eines weniger erfreulichen tages endgültig in eine recht unhübsche form der psychose an der das arme viech traurigerweise verrecken wird...

traurig vor allem weil es so viele menschen mit erwischen wird, die an und für sich von der seuche nicht befallen sind..

menschheit=kranker haufen

gehen wir davon aus, dass der planet lebt und eine art immunsystem besitzt wäre es nur konsequent, dass dieses immunsystem uns wegrotzen wird
 

goLd

Geheimer Meister
Vor allem wenn sich dieser Erreger kreuzt mit dem Grippe Virus dann siehts echt :( so aus . :cry: .

Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

Aber ich denke mal wie auch berichtet wird das es nur eine Frage der Zeit ist das sich der Erreger Kreuzt :evil:

Und da man nix machen kann ausser Tee trinken :read: ist das grade zu zum :don: :don: :don:


gruss goLd :why?:
 

LillithVelkor

Großmeister
@forcemagick

Das mit dem Imunsystem des Planeten hallte ich garnichtmal für so abwegig, kann man nur hoffen, wenn man menschlich Global denkt. Aber würde das auch jeder tun? Gerade weil jeder an SEIN überleben denkt.

@goLd

Alle Schweine töten, wäre die ebenso radikale Lösung, wie für den Menschen, denn wenn, dann sollte man das Übel an der Wurzel packen. :wink: :lol:

Eine Lösung zu finden ist schwierig, haben die/wir Menschen doch lange, lange Zeit ohne irgendeinen Plan alles kaputt gemacht, da fällt es schwer die Zeilen zurück zu gehen, und das geschehen ausfindig zu machen.
Man sollte einfach ein bisschen mehr an die menschliche Evolution und ihre gesundheit denken/forschen, anstatt das leben immer einfacher zu machen mittels neuster Technick. Was bringt das neuste Komunikationsmaterial, wenn nichts zu essen da ist ???
Ich selbst würde ungern darauf verzichten. Ein PC. Telefon, Fernseher, Autos usw. aber dennoch bin ich mir bewusst, dass ich verdummen würde, würde ich mich nurnoch auf die Maschinen verlassen, und ich befürchte, das dies global schon geschehen ist.
Es trainiert kaum noch einer. Es kümmert sich keiner, es macht keiner mehr was. Wenn dann nurnoch zum Ausgleich zur "Normalität"
Wir bewegen uns nicht, wir werden bewegt. Dadurch werden wir Krank/Irre. Also warum sollte es dem Vieh nicht genauso gehen?

Gruß LillithVelkor

P.S. Sorry für das Off-Topic, aber das Thema ist übergreifender, als ich es selbst vermutete
 

_Dark_

Ritter Rosenkreuzer
also erstmal ein herzliches hallo!! (grade frisch aus berlin zurückgekehrt :wink: )

topic: echt schon wieder dermaßen schrecklich, was da wieder abgeht..
ich denke mal folgendes: alle haben ziemlich einstimmig festgestellt, dass der mensch ein absoluter egoist ist...
das muss man hinnehmen und ist nicht zu ändern..

deshalb sage ich für mich: fleisch vom biobauern, genauso wie gemüse, obst, milch, usw...
das ist zwar keine lösung der wurzel des problems, aber nuja...
egoismus...
 

luisz

Geheimer Meister
ich hab das bei spiegel online gelesen und ich muss sagen, mehr als abwarten kann man hier auch nicht.
das jeder mensch egoist ist sehe ich auch so, ich sag mir dann gerne, wenn ich jemandem die tür aufhalte, dann auch nur um danach auch selber durchzugehen. :wink:
 

samhain

Ritter Rosenkreuzer
@forcemagick

gehen wir davon aus, dass der planet lebt und eine art immunsystem besitzt wäre es nur konsequent, dass dieses immunsystem uns wegrotzen wird
da gibts doch diesen uraltwitz *gähn*:

treffen sich zwei planeten und der eine sagt zum anderen:"du siehst aber schlecht aus!"
"ja, ich habe homo sapiens"

mal sehen wie lange noch...

GRIPPEVIREN

US-Behörde bereitet sich auf globale Seuche vor

Die Furcht vor einem neuen Grippevirus, das von Asien aus eine weltweite Seuche auslösen könnte, geht auch in Washington um. Die oberste Gesundheitsbehörde der US-Regierung hat jetzt einen Notfallplan aufgestellt, der von bis zu 207.000 Toten allein in den USA ausgeht. Auch in Deutschland wird ein "Pandemieplan" geprüft.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,315187,00.html
 

luisz

Geheimer Meister
ganz ehrlich?

ICH HABE ANGST!

Langer Weg zum Impfstoff

Die chinesische Regierung hat die Nachricht aus dem Labor in der nordostchinesischen Stadt Harbin zwar dementiert. Doch Experten der Weltgesundheitsorganisation und anderer Einrichtungen halten es nur für eine Frage der Zeit, wann die nächste Grippewelle um den Globus zieht. Im vergangenen Jahrhundert gab es drei solcher Pandemien. Die schwerste, die so genannte Spanische Grippe, kostete 1918 rund 20 Millionen Menschen das Leben.
Die Geschichte wiederholt sich...

selbe quelle w.o. http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,315187,00.html
 

sillyLilly

graues WV- Urgestein
naja .... irgendwie müssen die ja ihre Grippeimpfungen an den Mann und die Frau bringen :roll:

Ein Schelm der Böses dabei denkt.

Namaste
Lilly
 

astraton2001

Großmeister
uiui
wenns schon im spiegel steht, dann isset wohl höchste eisenbahn :twisted:


ich mein nur.... ein spiegel..., spiegelt einem doch immer was verkehrtes vor...
 

Er4z3r

Vollkommener Meister
Und wenn dann alle geimpft wurden und Vegetarier geworden sind, fällt ein großer Komet auf die Erde und das wars... :lol:
Ich mach mir da keine Sorgen, warten wir ab was passiert...

OT: Kann mir mal bitte jemand erklären, wann man im deutschen wurden und wann worden sagt? :?: :?: :?:
 

Nuance

Geheimer Meister
goLd schrieb:
Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

dann wäre es wohl irgendwo effektiver, risikoloser, klüger, humaner ... wenn die menschen kein fleisch mehr essen würden, oder?
 

luisz

Geheimer Meister
Nuance schrieb:
goLd schrieb:
Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

dann wäre es wohl irgendwo effektiver, risikoloser, klüger, humaner ... wenn die menschen kein fleisch mehr essen würden, oder?
humaner?
kein felisch mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen kein Fleisch mehr zu essen, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Vegetarier aber lasst uns herzenslose Fleischesser gefälligst weiterhin essen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies inhuman ist. oh man...
 

Don

Großer Auserwählter
Mal ganz ehrlich und ziemlich direkt.

Es ist sch***egal! Sollte es wirklich zu einer Epedemie kommen bestehen immer noch die Möglichkeiten zu einer Impfung - und wenn nicht mehr ; Pech.

Ich sehe das nicht so eng. Und da das Al Quaida (Kaida) Druckmittel nichts mehr bewirkt ist jetzt eben so`ne geflügelseuche die sich über Schweine verbreitet (irgendwie hirnrissig).... .

Sry, ich glaub nicht dran.

Wünsche weiterhin frohe Paranoia :twisted:

mfg Don
 

Harakiri

Geheimer Meister
luisz schrieb:
Nuance schrieb:
goLd schrieb:
Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

dann wäre es wohl irgendwo effektiver, risikoloser, klüger, humaner ... wenn die menschen kein fleisch mehr essen würden, oder?
humaner?
kein felisch mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen kein Fleisch mehr zu essen, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Vegetarier aber lasst uns herzenslose Fleischesser gefälligst weiterhin essen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies inhuman ist. oh man...
humaner?
keine sklaven mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie
Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen keine
Sklaven mehr zu haben, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Humanisten, aber lasst uns herzenlose Sklavenhalter gefälligst
weiterhin machen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies
inhuman ist. oh man...

Dieses Zitat finde ich gerade ziemlich passend:

"Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt
auf den Menschen zurück." Pythagoras
 

Nuance

Geheimer Meister
luisz schrieb:
Nuance schrieb:
goLd schrieb:
Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

dann wäre es wohl irgendwo effektiver, risikoloser, klüger, humaner ... wenn die menschen kein fleisch mehr essen würden, oder?
humaner?
kein felisch mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen kein Fleisch mehr zu essen, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Vegetarier aber lasst uns herzenslose Fleischesser gefälligst weiterhin essen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies inhuman ist. oh man...
die tatsache deiner "rechtfertigung" zeigt ein nicht verarbeitetes schuldbewusstsein ;)

wenn es ganz so einfach wäre, wie es in manch schädel zu sein scheint, dann wäre mir deine einstellung auch egal ;)

vielleicht hilft es dir auch, meinen text im KONtext zu sehen.

die einfachste lösung liegt doch ganz nah: wenn die schweine keiner isst bzw. "weiterverarbeitet", dann braucht sie auch keiner schlachten.
wenn die schweine keiner isst bzw. "weiterverarbeitet", so bekommt auch niemand eine hühnergrippe. ist das nicht human?

ich meine: ziemlich viele tiere gelten z.b. als überträger des fuchsbandwurmes. deshalb kommt auch niemand auf die idee, eben diese tiere abzuschlachten.
 

goLd

Geheimer Meister
So So ich hätte drauf hinweisen sollen als ich geschrieben hab >>Alle "Schweine töten" das sich das komplett auf China und evtl. nahe asiatische Länder bezieht also keinesfalls Weltweit alle Schweine zu töten..

:lol: wäre ja auch unmöglich und noch was Glauben ist nicht wissen in bezug zu "Paranoia" :twisted:





Life´s a ..... and then u die
 

luisz

Geheimer Meister
Harakiri schrieb:
luisz schrieb:
Nuance schrieb:
goLd schrieb:
Man sollte die Chinesische Regierung auffordern SOFORT alle Massnahmen Einzuleiten um das zu Verhindern !!! In dem man alle Schweine tötet(wenn möglich) um kein risiko einzugehen weil das Schiksal vieler Menschen steht auf den Spiel !!
Denn es währe eine Schande wenn man nicht alle Massnahmen ergriffen hätte um das zu verhindern !!

dann wäre es wohl irgendwo effektiver, risikoloser, klüger, humaner ... wenn die menschen kein fleisch mehr essen würden, oder?
humaner?
kein felisch mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen kein Fleisch mehr zu essen, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Vegetarier aber lasst uns herzenslose Fleischesser gefälligst weiterhin essen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies inhuman ist. oh man...
humaner?
keine sklaven mehr? :roll:
Nur weil der Mensch in seiner Entwicklung irgendwann mal soetwas wie
Moral endeckt hat und irgendwelche Apostel das als Grund sahen keine
Sklaven mehr zu haben, werde ich sicherlich nicht damit aufhören.
Seid ruhig Humanisten, aber lasst uns herzenlose Sklavenhalter gefälligst
weiterhin machen was wir wollen ohne uns erklären zu wollen das dies
inhuman ist. oh man...

Dieses Zitat finde ich gerade ziemlich passend:

"Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt
auf den Menschen zurück." Pythagoras
dein zitat passt wohl eher zu willkürlichen dingen, die manch einer mit tieren praktiziert (tierquälerei als bsp), ich aber esse sie um zu überleben - es liegt in der natur eines jeden lebewesen nahrung zu sich zu nehmen, manche pflanzliche kost, manche fleich, manche alles...
tut mir ja leid das ich noch manchmal mit meinen gedanken die höhlenzeit des menschen vertrete - das von mir geschriebene ging einzig und alleine gegen vegetarier, die nicht aktzeptieren können, das manch einer fleisch isst..

zu nuance: ja so kann ich das bejahen


naja gehört nicht mehr zum thema.bis dann
gruß
 
Oben Unten