Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

galileo

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
http://www.heise.de/newsticker/data/uma-29.11.03-001/

das europäische gegenstück zu gps scheint den usa einiges an kopfzerbrechen zu bereiten...

schließlich wollen sie sich das recht herausnehmen dieses neue system genauso wie gps im falle eines militäriscen einsatzes zu beschränken oder ganz abzuschalten...

in entsprechenden artikeln von us-seite wird galileo selbst als ein akt der elektronischen kriegführung gegen die usa bezeichnet.
The claim that Galileo's Publicly Regulated Service (PRS) is somehow just a civilian service aimed at supporting their police forces and border patrol is laughable. The Europeans cannot admit, even to themselves, that this signal is, in itself, an act of electronic warfare aimed at the US.
http://www.spaceequity.com/tools/showarticle.php?serial=32&section=features
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
hmmm gibts das thema schon und wurde schon tausendmal besprochen...

na anyway

wird ja auch nicht besser dadurch
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728
Ach naja, es ist nicht schlecht, manche Themen wieder neu aufzurollen. Wie viele Bücher gibt es über JFK? Ein anderes Thema, dass auch stets wieder ein update braucht, ist die Geschichte um TCPA, das jetzt TGC oder so ähnlich heisst, und Palladium, welches mittlerweile auch umbenannt worden ist. Letztendlich könnte man alles in den Topf "Macht(er)streitereien" werfen.
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
hmm ne rubrik powerplay oder machtpolitik wäre vielleicht gar nicht mal so schlecht...

nur wird die zuordung und abgrenzung zu dem normalen politik und zeitgeschehen dann etwas knifflig
 

streicher

Ritter Rosenkreuzer
15. April 2002
2.728
Vielleicht wird es eher in das neu eröffnete Thema von croles passen, ich möchte es aber hier auch mal erwähnen. Die amerikanische Fluggesellschaft Delta bot im Februar diesen Jahres an, ein Passagier-Überwachungssystem der amerikanischen Behörden zu testen. Ein Aktivist der Cypherpunk-Scene, Bill Scannel, machte gegen die Einführung mobil und schaffte es tatsächlich, Delta dazu zu bewegen, sein Angebot zurückzuziehen. Auf eine Website wendet er sich gegen das Flugbewachungssystem Galileo, das System ist also gleichnamig mit dem Satellitensystem. Haben wir zu erwarten, dass dies auch noch juristisch in die internationalen Differenzen hineingezogen wird?
 

forcemagick

Ritter der Sonne
12. Mai 2002
4.641
ich kann mir gut vorstellen, dass es auch noch querelen wegen des namens geben wird, wenn es irgendjemand wagen sollte das europäische galileosystem doch nicht zu beschneiden, wie es ja von amerikanischer seite gefordert wird...

@trasher

dein beitrag in der gps-verschwoerung gibt wirklich wenig anlass zur hoffnung auf ein alternatives system aus europa....

aber irgendwie kotzt es mich unglaublich an, dass auch dieses projekt wieder der imperialen dominanz der usa unterworfen werden soll....

es muss doch endlich mal einen europäischen widerstand geben gegen das ekelhaft arrogante treiben der us-mächtigen
 
Oben Unten