Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Frage an euch!

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
Erstmal re aus dem Urlaub und gleich ne Frage.

Was seht ihr auf diesem Bild???
Jetzt schreit nicht Fake, das Bild habe ich persönlich am 11.8.03 im Berkatal (Hessen) über dem Warteberg (nähe des hohen Meisner)aufgenommen. Für die Echtheit stehe ich mit meinem Namen!!!!!!

Ich will nur wissen was ihr dort seht, bzw. was es eurer Meinung nach ist!



Munich
°^~
 

goLd

Geheimer Meister
22. Juli 2003
192
Hat sich das Objekt bewegt und hast du noch mehr pics !!
wär nett wenn du sagen könntest wie lange das objekt sichtbar wahr und wie es sich bewegt hat thx !
 

Ventus

Vollkommener Meister
15. März 2003
517
Also ich meine in dem dichten Nebel da einen Berg unter vielen zu erkennen.
(Siehe weisse Einzeichnung)
Ausserdem sieht das Licht aus als ob es gebrochen und abgelenkt wird , so wie in einer doppelten Fensterscheibe , sodass man meint 2 zu sehen.
(Rote Eizeichnung).



Jetzt müsste man halt nurnoch wissen ob da nen Berg gewesen ist und ob da ein Haus stand :)
 

Ehemaliger_User

Beatus ille, qui procul negotiis.
10. April 2002
24.048
Also für mich sieht es aus wie ein UFO, das vier bis sieben Lichtjahre zu uns gereist ist, und kleine graue Männchen an Bord hat, die dem Menschen weit überlegen sind. Wir wissen leider nicht, ob sie uns Liebe und Frieden bringen, oder ob es reichsdeutsche Aliens sind, die die Erde kolonialisieren und sich alles auf ihr lebende untertan machen wollen, deshalb sollten wir sie vorsichtshalber abschießen, um Missverständnisse zu vermeiden.
 

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
Faszinierend, wirklich faszinierend!

Es ist der Mond, weder verwackelt noch sonst was (merkt man ja an den Bergen darunter), ich hatte den Mond eigentlich nur fotografiert weil die ganze Landschaft in dem Schein irgendwie so mystisch aussah (leider tuts das jetzt nicht mehr).

Heute, nach meinem Urlaub habe ich beim durchstöbern der Bilder meiner Digicam gemerkt das der Mond verzehrt dargestellt wurde (weiß einer wieso?) und bin deshalb mal auf die Idee gekommen zu sehen was andere leute, ddie nicht wissen um was es sich handelt dort sehen.

Wirklich interesant, nur erstaunlicher Weise haben sher wenige gesagt das es sich um ein Ufo handelt, warum?

Ich überlege ob ich das Bild nicht fürn Hunni der Bild oder so andrehen soll?

Munich
°^~
 

Laurin

Geheimer Sekretär
10. April 2002
602
das bild is verwackelt, weil deine kamera wahrscheinlich die belichtung automatisch regelt.........bei der dunkelheit brauchst du ne verdammt lange belichtung....und verwackeln tut s bei unruhigen gemüßtern schon ab ner 60stel sekunde.

ich hätte trotzdem auf ne laterne getippt


Laurin
 

yoshware

Geheimer Meister
10. Dezember 2002
100
Das Bild wird dir sicher niemand abnehmen... Nicht mal die primitive Springerpresse, denn dazu fehlt ein Nachweis, der die Titelzeile belegen könnte: UFOS über Deutschland - sie tarnen sich als Mond
Aber ehrlich gesagt ist es ziemlich klar, dass es sich um den Mond handelt, der irgendwo nochmal reflektiert wurde.
 

Munich

Intendant der Gebäude
6. Oktober 2002
857
Oztelot_das_Ungeheuer schrieb:
erstaunlicher Weise haben sher wenige gesagt das es sich um ein Ufo handelt, warum?

weil jeder normale mensch wissen sollte das es keine ufo's gibt. auserirdische sind was anderes.......

Äh,... wer sagt denn das Ufo's und Ausserirdische in irgend einem Zusammenhang stehen?
Ufo's gibt es, habe ich schon öfters welche gesehen. Z.B. so ein ding was ausgesehen hat wie ein Flugzeug was verkehrt herum fliegt. Für mich ist es ein unbekanntes Flug Objekt weil ich es ganz einfach nicht kenne, ein anderer wird sagen das ist ein so und so, für ihn ist es kein Ufo!

Ich wohne ziemlich neben dem Europa Hauptsitz der EADS (Astrium, Galileo, Eurocopter - alles in einem Gelände), da fliegt einem schon mal so manches über den Weg.

Munich
°^~

P.s.

Weiß jemand was das gewesen sein könnte? Also das "verkehrt herum fliegende Flugzeug"??

War blau-gelb lakiert, und ist ziemlich tief geflogen, war glaube ich, dem geräusch nach zu urteilen einmotorig (also mit Propellerantrieb).
 

Ring

Geheimer Meister
29. Juli 2003
296
So etwas in der Art habe ich auch schon mal gesehen, im nachhinein stellte sich heraus, daß es an diesem Tag wohl sehr viele Anrufe bei der Polizei wegen einer solchen Sichtung gab.
Erklärung: Es waren zwei unserer Planeten (Name weiß ich nicht mehr) deren Umlaufbahnen sich aus unserer Sicht gekreuzt haben und dabei gab es auch noch eine Logische Erklärung wegen des starken leuchtens.
Sah aber echt verschärft und auch ein wenig unnatürlich aus.


MfG

Euer Ring
 

TheFreeman

Geheimer Meister
20. Juni 2003
424
Autocontrast 'übertreibt' manchmal heftig...

Naja, ich würd auch sagen es ist der Mond...

Ohne Autocontrast....Bundeswehr-Manöver mit Leuchtmunition !

Oder Suchscheinwerfer Helikopter ?!?

Naja, jedenfalls kein Ufo denk ich mal...

Freeman
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten