Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Die sogenannte Sündenbibel: "Du sollst ehebrechen!"

Manesse

Groß-Pontifex
3. Oktober 2010
2.878
Und diese Bibel ist nun zu kaufen.

Du sollst ehebrechen!“

Dieser Satz in einer Bibel sorgte im 17. Jahrhundert für Aufsehen. Jetzt steht sie zum Verkauf.

Man weiß heute nicht genau, was die beiden königlichen Drucker Robert Barker und Martin Lucas 1631 antrieb, diese Bibel zu drucken. Auf der Seite mit den Zehn Geboten steht neben „Thou shalt not kill“ oder „Thou shalt not steale“ die klare Aufforderung: „Thou schalt commit adultery“ - zu deutsch: Du sollst ehebrechen. Das „not“ fehlt in der Bibel, die etwa 10.000 mal gedruckt wurde. In England wurde dieser Bibeldruck berühmt unter dem Namen „Wicked Bible“, frei übersetzt „Sünden-Bibel“.

Simon Roberts glaubt nicht an einen Fehler: „Ursprünglich dachte man, es sein ein Fehler, der nicht bemerkt wurde. Mir erscheint das unwahrscheinlich. Wenn man zehn Dinge überprüft, dann doch wohl diese Seite“, sagt der Mitarbeiter des Londoner Auktionshauses Bonhams dem „Guardian“. Er hält auch einen Sabotageakt eines rivalisierenden Druckers für möglich.

Quelle: https://www.shz.de/deutschland-welt...ig-hier-gibt-es-sie-zu-kaufen-id11026276.html
 

Nachbar

Ritter des Heiligen Andreas von Schottland
20. Februar 2011
4.965
Simon Roberts irrt sich. Wer das Metier ein bisschen kennt, der weiß: ausgerechnet in den wichtigsten Textpassagen, bspw. in Überschriften, werden überdurchschnittlich häufig Fehler übersehen. Man sucht dort weniger nach welchen.
 

Popocatepetl

Ritter-Kommandeur des Tempels
27. August 2013
4.550
51ZHWgFtmkL._SY450_.jpg


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51ZHWgFtmkL._SY450_.jpg
 

die Kriegerin

Prinz von Libanon
19. September 2017
3.480

und dann darf man sich noch eine Übersetzung aussuchen...von Frevler - sündhaft, sogar bis schalkig:mrgreen:

wer kann sich noch an die "Satanische Bibel" erinnern?

Die Satanische Bibel (Originaltitel: The Satanic Bible) ist ein von Anton Szandor LaVey verfasstes Grundlagenwerk der Church of Satan. Es besteht aus den vier Büchern Satan, Luzifer, Belial und Leviathan. In dem Buch beschreibt LaVey seine Weltanschauung, mit der er zugleich den Status einer Religion beansprucht, die nach LaVeys Darstellung in der Walpurgisnacht 1966 begründet wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Satanische_Bibel

Bedenke mal, wenn die 10 Gebote mit der Feststellung anfangen würde: „Du DARFST NICHT“ und nicht mit „Du SOLLST NICHT...“
 

Ähnliche Beiträge

Oben Unten