Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Buttersäure

Elisabetha

Großmeister
2. Dezember 2003
66
Hallo
Stimmt es das eine Stinkbombe nur aus vergammelter Milch im Glas hergestellt wird ? Wer das genaue Rezept weiss biite hier ein oder private Pin an mich.
Danke


PS: Soll ein Scherz fürn kumpel sein der mal was ganz schön fieses bei mir gemacht hat.
 

dkR

Großmeister aller Symbolischen Logen
10. April 2002
3.142
Ähh, ühhh, örks
Reine Buttersäure kriegst du so aber nicht her.
Und darüber solltest du froh sein! Das Zeug stinkt richtig widerlich.
Frag mal deinen Chemielehrer, ob er dich daran mal schnuppern läßt :)
 

MrMister

Großer Auserwählter
13. April 2003
1.525
Das Vergnügen hatte ich auch schon... glaub mir, du WILLST es garnicht haben! Und es verstößt bestimmt gegen die Genfer Konventionen oder sowas 8O :D
 

Giacomo_S

Prinz von Jerusalem
13. August 2003
2.299
Außerdem ist Buttersäure - die etwa nach Schweißfüßen riecht - auch noch ziemlich krebserregend.

Stinkbomben kann man herstellen, indem man Schwefel mit Eisenfeilspänen verbrennt. Es bildet sich dabei Eisensulfid. Gibt man das in Salzsäure, so bildet sich Schwefelwasserstoff, der nach faulen Eiern riecht.
Allerdings ist der ziemlich giftig.

Besser, du kaufst Dir deine Stinkbomben im Scherzartikel-Geschäft.
 

Elisabetha

Großmeister
2. Dezember 2003
66
Auf der Expo habe punks am Eingang mal ne Stinkbombe abgelassen. Es hat wie erbrochenes gestunken. Ob es Buttersäure war ?
habt ihr kein rezept was richtig eklig stinkt und nicht zu schwierig ist ?
 

Cosima

Geheimer Meister
28. Oktober 2003
128
Etwas Butter in Salzsäure kochen, dann mit Natronlauge neutralisieren, gibt glaube ich Buttersäure. Hab das als Kind mal ausprobiert, und meine Eltern waren nicht SOO begeistert dass meine Jacke danach in den Müll wandern musste...

>PS: Soll ein Scherz fürn kumpel sein der mal was ganz schön fieses bei
>mir gemacht hat.

Wenns 'nen Scherz sein soll, vergiß das mit der Buttersäure ganz schnell wieder! Egal wo drauf Du die kippst: Du kannst es danach nur noch wegschmeissen, der Geruch geht nie mehr raus.
 

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
hier gehts um buttersäure? na dann werd ich doch gleichmal klugscheissen, bin chemielabroant im 3ten ;)

buttersäure kannste nirgends einfach so kaufen, ohne probleme meine ich.... nur bei apotheken, und dann musste die wirklich gut voll quatschen. außerdem ist es wirklich krebserregend wie sau, wie vorhin schon gesagt wurde. was noch lustig iss....issen nerven gift.....wie schwefelwasserstoff.....sobald du es nicht mehr riechst, würd ich gaaaaaaaaanz schnell weg rennen in die frische luft.obwohl.....bei dem gestank von butersäure....
wen dus ihm heimzahlen willst, dann kipp ihm ca. 10ml Methylenblau in sein colabier (klappt am besten mti dosen, aber die hat uns ja ein ehemals barttragender alt hippi verboten :roll: )
wen er das zeug unten hat, pisst er 3 wochen türkis bis blau.....glaub mir....gibt nix witzigeres asl wenn du an silvester im schnee stehst und schreist: "ich bin blau und so piss ich auch"

er wird auch machen wenn er eines morgens blau pinkelt, ein kumpel von mir iss deswegen fasst schon zum urologen gegangen 8O
 

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
wenn du glück hast inner apotheke oder in jedem chmie saal, mach ne lösung, einen spatel (!!!!!!!!!!!!!) nicht mehr in 100 ml wasser auflösen, wirst dich wundern wie das blau wird, und davon halt immer bissel ins bier oder den kaffee *g*
schau das du nicht durch röntgen strahlung gehst, M.B. issen kontrasst mittel :p

sieht als pulver aus wie leicht gürnliche getrocknete Algen
 

Wanderer

Geheimer Meister
26. Dezember 2002
211
Wissender?! schrieb:
wenn du glück hast inner apotheke oder in jedem chmie saal, mach ne lösung, eine (!!!!!!!!!!!!!) nicht mehr in 100 ml wasser auflösen, wirst dich wundern wie das blau wird, und davon halt immer bissel ins bier oder den kaffee *g*
schau das du nicht durch röntgen strahlung gehst, M.B. issen kontrasst mittel :p

sieht als pulver aus wie leicht gürnliche getrocknete Algen

was meinst du mit eine ? :?:
ist das rezeptpflichtig ?
 

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
eine spatelspitze, wurde verbessert
rezeptpflichtig nien! iss ja kein medikment.issen kontrastmittel, das leicht giftig iss! deswegen sag ich ja nur einen spatel in 100 ml wasser und dann davon ins bier kippen....reicht schon....,machste am abend 2 -3 mal n'schluck rie und er schifft blau....
nur halt wen er geröngt wird sieht man seinen kompletten verdauungstrakt
 

Trasher

Ritter der ehernen Schlange
10. April 2002
4.104
Ich würde mit solchen Scherzen aufpassen, vor allem, wenn Du selbst nicht genau weißt, was das Zeug IM Körper anrichtet.
Könnte man Dir auf jeden Fall als Körperverletzung auslegen.
 

Wissender?!

Geheimer Meister
3. Juli 2002
183
wie gesagt, bin chemielaborant im dritten ausbildungsjahr, ich wiß was methylenbalu im körper anrichtet, und wie ich schon gesagt habe, ist es giftig!

die menge machts......
in meinen büchern wird sogar Kochsalz (NaCl) als giftig eingestuft 8O
Letale Menge: Glaub 2kg ;)
 
Oben Unten