Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

Beendet bitte das Neuuser-Mobbing!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Ersteller
  • Moderation
  • #1

Ein wilder Jäger

Barbarisches Relikt
Teammitglied
18. November 2007
17.637
Leider tritt im WV-Forum in letzter Zeit verstärkt ein Phänomen auf, das man nur mit Bedauern sehen kann.

Das Forum hat sich der Beschäftigung mit Themen verschrieben, die von der Öffentlichkeit weitgehend ignoriert oder mit Spott bedacht werden: Verschwörungstheorien, Außerirdische, Weltuntergangsprophezeiungen.

Das Forum ist dazu da, diese Themen zu diskutieren, dazu muß es ihnen offener gegenüberstehen als die Kommentarspalten der "seriösen" Tagespresse, wo sie mit einer höhnischen Bemerkung abgebügelt werden. Leider klappt genau das immer weniger. Traut sich ein neuer User ins Forum und stellt er mit einiger Unbekümmertheit eine wilde These auf, stürzen sich fünf oder sechs Altuser auf ihn, nennen ihn dumm, weisen ihn auf die längst erfolgte Widerlegung seiner These hin, fordern ihn auf, erstmal diesen und jenen Thread durchzuackern und unterstellen ihm politische Unzuverlässigkeit. Es ist immer wieder dasselbe Trüppchen von hartgesottenen Skeptikern, ich will keine Namen nennen.

Werte Mitstreiter, das hier ist nicht Euer Forum. Das hier ist wie ein Schulhof, der auch nicht der Clique mit der größten Klappe oder den dicksten Bizepsen gehört. Dieses Forum ist für alle da, die sich an die Regeln halten: Höflichkeit gegenüber den anderen, und Achtung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Es ist nicht im Sinne des Forums, daß Ihr alle wegbeißt, die nicht Eurer Meinung sind! Es kann nicht sein, daß nur die hartgesottensten, verbohrtesten Anhänger von Verschwörungstheorien sich noch hertrauen! Im Gegenteil, das steht dem Sinn und Zweck des Forums diametral entgegen!

In diesem Forum soll außerdem auch politischer Meinungspluralismus herrschen. In jedem Land, außer Deutschland, hat das politische Spektrum zwei Pole, links und rechts, die beide ihre Berechtigung haben. In keinem Land, außer Deutschland, ist die politische Linke unpatriotisch. Hier werden auch User geduldet, nein, hier sind auch User willkommen, die nicht dezidiert links und unpatriotisch sind!

Hier wird moderiert, fast schon übermoderiert. Kein extremistischer Beitrag bleibt länger als ein paar Stunden unbemerkt, selbst wenn kein User ihn meldet. Vorgestern habe ich einen unsäglichen Beitrag löschen müssen: Einer unserer aktiven Altuser, ich nenne wieder keinen Namen, hat das Foto einer Dose Schädlingsbekämpfungsmittel eingestellt und einem von ihm als "rechts" empfundenen Neuuser erklärt, nach der Anwendung werde von ihm, dem neuen, nur ein brauner Fleck übrigbleiben. So geht es nicht!

Die gesamte Moderation fordert alle User, die sich hier vielleicht wiedererkennen auf, einen Augenblick innezuhalten und sich zu fragen, ob ihr Benehmen angemessen ist!

Beleidigt die Neuuser nicht, behandelt sie auch nicht von oben herab, sondern argumentiert, auch wenn es das dritte oder zehnte Mal ist! Akzeptiert andere Meinungen!

Vielen Dank.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten