Herzlich Willkommen auf Weltverschwoerung.de

Angemeldete User sehen übrigens keine Werbung. Wir freuen uns wenn Du bei uns mitdiskutierst:

A Spaceman ...

Urmatrix

Geheimer Meister
10. April 2002
132
... came travelling on his ship from afar,
Twas light years of time since his mission did start,
And over a village he halted his craft,
And it hung in the sky like a star, just like a star ...
He followed a light and came down to a shed,
Where a mother and child were lying there an a bed,
A bright light of silver shone round his head,
And he had the face of an angel, and they were afraid ...
Then the stranger spoke, he said "Do not fear,
I come from a planet a long way from here,
And I bring a message for mankind t hear",
And suddenly the sweetest music filled the air ...
And it went La La ...
Peace and goodwill to all men, and love for the child ...
This lovely music went trembling through the ground,
And many were wakened on hering thet sound,
And trevellers on the road, the village they found,
By the light of that ship in the sky, which shone all around ...
And just befor dawn at the paling of the sky,
The stranger returned an said "Now I must fly,
When two thousand years of your time has gone by,
This song will begin once again, to a babys cry ..."
And it went La La ... This song will begin once again to a babys cry ...
And it goes La La ... Peace and goodwill to all men, an love for the child ...
On the whole world is waiting to hear the song again,
There are thousands standing om the edge of the world,
Andf a star is moving somewhere, the time is nearly here,
This song will begin once again, to a babys cry ...

Chris de Burgh
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
@ Urmatrix

Ich denke eher dass sowohl Seth als auch Zerch dies ironisch/sarkastisch
gemeint haben.

PS. Niemand hier ist ein bedenkenloser Sadist.

licht und liebe

stupy
 

Urmatrix

Geheimer Meister
10. April 2002
132
stupy schrieb:
@ Urmatrix

Ich denke eher dass sowohl Seth als auch Zerch dies ironisch/sarkastisch
gemeint haben.

PS. Niemand hier ist ein bedenkenloser Sadist.

licht und liebe

stupy
8O Danke für die Belehrung, zeigt sie mir doch, dass nur eine Seite "ironisch/sarkastisch" sein darf. Wo eben Sarkasmus, also Hohn und beißender Spott, hinführen kann, zeigt doch der Link - nämlich zur Verachtung der Würde des anderen. So falsch war also der Link als Antwort doch nicht - oder?

Gruß von der Urmatrix und wenn Du unbedingt willst, auch Licht und Liebe
 

Schattenspiegel

Vorsteher und Richter
11. April 2002
753
Natürlich gleiche Rechte für alle.
Licht und Liebe sehe ich als Wissen/Erkenntnis und Gefühle.btw.

Wäre nett,wenn wir zum Thema zurückkehren könnten.

licht und liebe

stupy
 

Urmatrix

Geheimer Meister
10. April 2002
132
stupy schrieb:
Was möchte uns Chris de Burgh deiner Meinung nach
mit diesem Lied sagen :?:


licht und liebe

stupy

In meinen Augen ganz einfach - mehr Menschlichkeit, mehr Mitgefühl für den Mitmenschen, weniger Streit, weniger Krieg und dadurch weniger Leid, Schmerz und Not. Und was die Botschaft des Liedes angeht - sagt dies CdB nicht selbst.

Gruß von der Urmatrix
 

Urmatrix

Geheimer Meister
10. April 2002
132
stupy schrieb:
In Ordnung da gehe ich mit, können dieses Thema
dann von mir aus abschliessen.

licht und liebe

stupy
ich freue mich, lieber stupy, dass wir etwas gemeinsames haben.

Gruß von der Urmatrix
 

dAmoNIcus TA

Großmeister
10. April 2002
78
....vielleicht, dass die Engel aus unserer Mytologie Ausseridische sind... oder, dass Jesus ein Ausserirdischer war....

Licht und Liebe !!
 
A

Anonymous

Gast
Jetzt fängt Urmatrix schon an, Chris de Burgh Lieder zu zitieren!

Dir fällt wohl auch nichts anderes mehr ein, oder?

Chris de Burgh war schon immer was für prollige Golf II GTI Fahrer!

Du bist wohl einer!

(was bist Du nur für ein armes krankes Würstchen! Du tust mir fast schon leid :cry:)
 

Sephiroth

Geheimer Meister
12. April 2002
253
Hat dieser Thread eigentlich einen Sinn... :?: :?: :?:

Sonst könnte man ihn auch gleich schliessen... :!: :!: :!:
 
Oben Unten