Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Zeige Ergebnis 61 bis 65 von 65

Verschwörungstheorie Pearl Harbor

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Verschwörungstheorie Pearl Harbor" im "Was Sie schon immer wissen wollten, aber nie zu fragen wagten" des Bereiches "Unterhaltsames"

  1. #61
    Lehrling
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Rhein/Main Gebiet
    Beiträge
    8

    Beitrag AW: Verschwörungstheorie Pearl Harbor


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Sueder Beitrag anzeigen
    Das U-Boot befand sich allerdings in amerikanischen Hoheitsgewässern. Also war der Angriff der US-Navy berechtigt. Wodurch aber aufgezeigt wird wie sehr die Navy kalt erwischt worden ist.
    Hi !

    Ja das macht doch nix. Wenn man auf alles gleich schießt (und versenkt) was sich in den eigenen Hoheitsgewässern rumtreibt, wie darf ich das denn verstehen?
    Man hätte ja auch versuchen können die zum auftauchen zu zwingen oder?
    Schließlich war ja zu diesem Zeitpunkt der Krieg noch nicht gestartet worden.
    Dazu gibts nen netten Artikel der vor einiger Zeit vom Spiegel veröffentlicht worden ist.
    Die Tatsache aber bleibt: Die USA haben die ersten Schüsse im Pazifik- Krieg abgefeuert !
    Ende der Geschichte...

  2. #62
    Lehrling
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    1

    Standard AW: Verschwörungstheorie Pearl Harbor

    zum Thema Pearl Harbor kann ich nur dieses Buch empfehlen.
    Pearl Harbor 1941. Eine amerikanische Katastrophe: Amazon.de: George Morgenstern, Walter Post: Bücher
    Hier wird recht klar über Hintergründe und Zusammenhänge geschrieben. Selbst wenn nur die Hälfte stimmt, sollte das einen schon nachdenklich machen...Jedenfalls gab es für die USA genug Gründe sich in den Krieg "einzubringen". Und das man, wenn man keinen Anlaß bekommt, dafür sorgt das es einen gibt, dafür gibts in der amerikanischen Geschichte genug Beispiele. Pearl Habor ist nur noch nicht lang genug her und von den Auswirkungen zu groß als das man da ohne Weiteres Eingeständnisse erwarten könnte. Also wenn man sich für das Thema interessiert ist es m.E. nach Pflichtlektüre.

  3. #63
    Lehrling
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Rhein/Main Gebiet
    Beiträge
    8

    Standard AW: Verschwörungstheorie Pearl Harbor

    Hi,
    viel interresanter ist ein Buch das generell die Geschichte der USA deutlich kritischer beleuchtet.
    Der Titel lautet: Der Moloch- eine kritische Geschichte der USA von Karlheinz Deschner.
    Nach dieser Lektüre dreht sich für den Leser der Wurm in die andere Richtung; soviel ist mal sicher !

  4. #64
    Auserwählter Meister der Fünfzehn
    Themenstarter
    Benutzerbild von Sueder
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.933

    Standard AW: Verschwörungstheorie Pearl Harbor

    Die USA befand sich bereits vor dem offiziellen eintritt in dem 2. Weltkrieg in einem Stellvertreterkrieg mit Japan.
    Ich denke zum Beispiel am Einsatz der "Flying Tigers" in China.
    Japan hat sich in Asien nicht besser verhalten als das 3. Reich inEuropa.
    Korea und China sind heute immer noch nicht gut auf Japan zu sprechen.

  5. #65
    Alo
    Alo ist offline
    Geheimer Meister Benutzerbild von Alo
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    497

    Standard AW: Verschwörungstheorie Pearl Harbor


    ANZEIGE


    Für mich ist das keine Theorie sondern ein Fakt, ich bin auch in einem anderem großen Forum unterwegs und dort
    glaubt niemand an eine Mondlandungslüge, Ilumunaten, 9/11-Falseflag o.ä. jedoch wird die Pearl Habor-Verschwörung von den meisten die sich damit
    beschäftigt haben als Fakt akzeptiert.
    Und wer sich damit beschäftigt weiß auch das die Amis das nicht selber gewesen sein können,
    schon allein weil die Japaner das doch nicht utner der Decke gehalten hätten wenn sie es nicht gewesen wären.

    Für mich ist das eine Verschwörung ohne Theorie...

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

pearl harbor inside job

mir juckt die säbelspitze

pearl harbor verschwörung

auf in den kampf mir juckt die säbelspitze

verschwörungstheorien pearl harbor

pearl harbour verschwörung

verschwörungstheorie pearl harbor

pearl harbor theorie

Pearl harbor verschwörungstheoriepearl harbor verschwörungstheorienverschwörungstheorien japanauf in den krieg mir juckt die säbelspitze

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. (K)eine Verschwörungstheorie
    Von theeye23 im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 16:50
  2. Die Verschwörungstheorie schlägt zurück!
    Von dimbo im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 09:28
  3. Verschwörungen bei Angriff auf Pearl Harbor?
    Von Moh im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 15:16
  4. Von Pearl Harbour bis zu den umfallenden Türmen
    Von AjA im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 21:31
  5. Zweites Pearl Habor?
    Von Anonymous im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2002, 10:14

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •