Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 43 bis 48 von 73

Thema: Castor

  1. #43
    Auserwählter Meister der Fünfzehn Benutzerbild von Sueder
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.154

    Standard AW: Castor


    ANZEIGE


    Dies wurde bereits 1985 von der Landesregierung NRW´s aus Sicherheitsgründen beschlossen. Die übrigens aus einer reinen SPD-Regierung bestand. Erst 1995 waren die Grünen an der Regierung beteiligt.
    Ich frage mich welche Landesregierung einen derartigen Reaktor oder ein Endlager erlauben würde.

  2. #44
    Geselle
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    55

    Standard AW: Castor

    Zitat Zitat von Sueder Beitrag anzeigen
    Ja ne ist klar, und was macht man mit dem Zeug was hinterher noch Radioaktiver ist?
    Ganz am Ende ist dann garnichtsmehr radioaktiv - sondern "nur" noch giftig.
    Dann erhält mn nämlich meistens Blei oder Quecksilber.

  3. #45
    Auserwählter Meister der Fünfzehn Benutzerbild von Sueder
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.154

    Standard AW: Castor

    Dazu hätte ich gerne eine Quelle. Radioaktivität verschwindet nicht einfach so oder lässt sich neutralisieren.

  4. #46
    Großmeister-Architekt
    Themenstarter
    Benutzerbild von DaMan
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.817

    Standard AW: Castor

    Klar, Elemente strahlen nur, wenn sie zerfallen. Sind sie zerfallen, strahlen sie nicht mehr,

  5. #47
    Auserwählter Meister der Fünfzehn Benutzerbild von Sueder
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.154

    Standard AW: Castor

    Okay wenn man soviel Zeit hat ist das kein Problem.
    Schon mal einen Blick auf die Halbwertszeiten von Radioaktiven Materialien geworfen?
    Halbwertszeit

  6. #48
    Großmeister-Architekt
    Themenstarter
    Benutzerbild von DaMan
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.817

    Standard AW: Castor


    ANZEIGE


    Deswegen muß ja auch ein Endlager her.

    BTW. bezieht sich die Halbwertszeit auf den natürlichen Zerfall, man kann das ganz wesentlich beschleunigen und die entstehende Energie nutzen.
    Außerdem gibt es noch Aufbereitungsanlagen, mit denen man Isotope an oder auch abreichern kann. Im Prinzip eine feine Sache.

    Cebe wollte Ursprünglich auf die Zerfallsreihe hinaus.
    Geändert von DaMan (21.11.2010 um 09:38 Uhr)

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •