ANZEIGE


Habe einen Bericht in der "Presse" gelesen wonach die amerikanische Regierung schon Mitte August INformationen von den Anschlängen besessen hat...

Das erinnert doch stark an Pearl Habor wo der Geheimdienst auch vom der Angriff wusste, den Stützpunkt aber nicht räumten um eine Rechtfertigung für die Atombombenabwürfe zu haben...

mortatella