Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Sparmassnahmen / Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Sparmassnahmen / Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    1.204

    Standard Sparmassnahmen / Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen


    ANZEIGE


    Hallo,

    ich hab heut einen Artikel gefunden ,
    wo es um
    Legasthenie und Dyskalkulie unter anderem geht.

    Die Städte greifen hier teilweise sehr spät ein ,
    oder erst wenn
    Schäden zu erwarten sind.
    Oder sich im Endeffekt schon entstanden sind.

    Und Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen.


    Die Stadt gibt allerdings nicht mehr jedem Antrag statt, hat ihr Beurteilungssystem umgestellt. „Es geht nicht mehr jeder Antrag glatt durch“, sagt Müller-Preinesberger. Allein im ersten Quartal dieses Jahres sind elf der 57 Fälle abgelehnt worden. Die Zauberformel des Sozialamtes, ob ein Kind die Hilfe erhält oder nicht, heißt „Teilhabebeeinträchtigung“ – also die Frage, ob eine seelische Behinderung des Kindes droht.
    Krasses Verwaltungsdeutsch: "Fühlst du subjektive Schwierigkeiten?" - Brandenburg - Berlin - Tagesspiegel

    LG
    Sis

  2. #2
    Intendant der Gebäude Benutzerbild von gaia
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Ratisbona
    Beiträge
    1.328

    Standard AW: Sparmassnahmen / Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen

    [das]Sozialamt sieht sich als letzte Instanz und müsse erst helfen, wenn Schule und Lehrer mit ihrem Latein am Ende sind und dem Kind die seelische Behinderung drohe
    Das habe ich mir aus dem Artikel rauskopiert, weil es typisch ist für manche Herangehensweisen an Probleme. Das heißt "herangehen" ist eigentlich die falsche Ausdrucksweise. Man wartet bis das Problem da ist und handelt dann......

    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht"
    Vaclav Havel

  3. #3
    graues WV- Urgestein
    Registriert seit
    13.09.2002
    Ort
    my home is my castle
    Beiträge
    3.281

    Standard AW: Sparmassnahmen / Hilfe suchende Eltern werden abgewiesen


    ANZEIGE


    Sozialamt sieht sich als letzte Instanzt. naja, aber dass ist schon richtig. Denn eigentlich wäre das Jugendamt dafür zuständig.... und wie es in dem Artikel steht, hat sie über das Sozialamt Widerspruch eingelegt.
    Daraus läßt sich folgern, dass das Sozialamt ihr die Therapiekosten erstmal gezahlt hat, aber sich das jetzt von der Stadt (Jugendamt) wiederholen will....




    Es geht ja um das folgende Gesetz:
    Da wird SGB 8 - Einzelnorm

    Hier noch eine genauere Schilderung, falls es für jemanden wichtig ist
    Mathematisches Institut zur Behandlung der Rechenschwäche / Dyskalkulie – München: Finanzierung der Dyskalkulie-Therapie
    Gefühle die mich lebend machen
    Gedanken die es ordnen wollen
    Geist der dies umfaßt

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Bisher noch kein Besucher von einer Suchmaschine

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Schulpflicht auch für Eltern?
    Von Sueder im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 15:02
  2. Was dürfen Eltern mit ihren Kindern machen.
    Von Stresser im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 11:26
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:58
  4. Was sich für Eltern ändert
    Von Gruni im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 10:08
  5. Patriot Act erneuerung vom Senat abgewiesen
    Von Ao im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 23:12

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •