Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 29

neues Transplantationsgesetz?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "neues Transplantationsgesetz?" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    817

    Standard neues Transplantationsgesetz?


    ANZEIGE


    Das derzeitig geltende Transplantationsgesetz wird überdacht und möglicherweise geändert.
    Eine neue Regelung, bei der jeder Bundesbürger mindestens einmal nach seiner Spendenbereitschaft gefragt wird, scheint sich abzuzeichnen. Neue Organspende-Regelung rückt näher | tagesschau.de

    Was haltet ihr davon?
    Wie sollte die Thematik eurer Meinung nachgeregelt werden?

    Der Threadtitel lautet nicht: pro und kontra Organspende, das wäre ein anderes Thema

    LG
    Dirtsa
    Gruß
    Dirtsa







    Ich habe eine einfache Philosophie:
    Fülle, was leer ist;
    Leere, was voll ist;
    Kratz dich, wo es juckt!

    Alice Roosevelt Longworth

  2. #2
    Auserwählter Meister der Fünfzehn Benutzerbild von DaMan
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.104

    Standard AW: neues Transplantationsgesetz?

    Fragen kann man ja mal.

  3. #3
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.301

    Standard AW: neues Transplantationsgesetz?

    Das mit der Nachfrage klingt erst einmal vernünftig.
    Vermerk im Perso und/oder Führerschein?
    Also auch irgendwo zentral gespeichert, oder?
    Person A = zur Organspende bereit.

    Es gibt ja schon ein paar Filme und Bücher zu dem Thema.
    Also ich würde mir so eine Zielscheibe nicht auf den Rücken pinnen (lassen).

  4. #4
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    11.583

    Standard AW: neues Transplantationsgesetz?

    Regelungswut. Als wenn wir das nicht eh schon "dauernd" gefragt würden, auf der Schule, beim Arzt, von der Krankenkasse... Jetzt muß sich auch noch der Bundestag damit abgeben, und es gibt eine possierliche Debatte, vielleicht noch mit Aussetzung des grundgesetzwidrigen Fraktionszwangs, weil es ja eine Gewissensfrage ist.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Homöopathie ist, wenn man ein Pinnchen Schnaps in die Talsperre kippt und der ganze Landkreis schlagartig nüchtern wird.

  5. #5
    Geheimer Sekretär
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    817

    Standard AW: neues Transplantationsgesetz?

    Wenn Zentral gespeichert, was wenn Person A seine/ihre Meinung ändert?
    Gruß
    Dirtsa







    Ich habe eine einfache Philosophie:
    Fülle, was leer ist;
    Leere, was voll ist;
    Kratz dich, wo es juckt!

    Alice Roosevelt Longworth

  6. #6
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    5.628

    Standard AW: neues Transplantationsgesetz?


    ANZEIGE


    Eine Idee geht ja scheinbar in die Richtung der Politik des Kleingedruckten, wie wir es ja überall erleben dürfen.

    Es bleibt also besser bei der bisherigen Regelung, denn wenn ich heute nicht zur Spende bereit bin, werde ich das auch nicht später sein.

    Also sehe ich die angedachte Regelung als eine verdeckte Spende-Pflicht an und das betrachte ich als eine weitere Entmündigung des Bürgers.

    Aber halt, da habe ich doch
    Eine Pflicht zur Entscheidung soll es aber nicht geben
    tatsächlich überlesen.

    Das würde nach meinem dafürhalten ja bedeuten, die Frage ist gänzlich sinnlos...

    Kommentare zu einem Herr Lauterbach spar ich mir besser.

    Zitat von hier...


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

neues transplantationsgesetz

transplantationsgesetz pro contra

transplantationsgesetz 2011

pro contra neues transplantationsgesetztransplantationsgesetz in polentransplantationsgesetz contraneues transplantationsgesetz pro contra zeit transplantationsgesetzwie soll sich Transplantationsgesetz 2011transplantationgesetz 2011pro contra transplantationsgesetzTransplantationsgesetz § 4

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Neues von der Ostfront!
    Von Frl. Suleika im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 21:44
  2. Mal was neues zum 11.9. - Welcome to Terrorland
    Von bstaron im Forum Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co.
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 06:30
  3. Vorstellung Neues Mitglied
    Von Agony im Forum Neuzugänge und Uservorstellung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 14:47
  4. Pflüget ein Neues
    Von druidei007 im Forum Neuzugänge und Uservorstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 19:04
  5. neues aus der wissenschaft!
    Von Atlan im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 15:21

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •