Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 118

Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Lehrling Benutzerbild von IndraGanda
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    21

    Standard Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten


    ANZEIGE


    Würde mich interessieren, was Ihr von dieser Handlung haltet, unter dem Gesichtspunkt der langen Sarazzindebatte der letzten Wochen ?

    Ich finde es mehr als ungeschickt, ja sogar provokant und dumm (Es sei denn wir sehen hier eine verschwörerische Handlung, um die Massen zu beeinflussen ).

    Klar Meinungsfreiheit ist sehr, sehr wichtig, was diese Ehrung ja ausdrücken sollte. Aber ist das nicht lächerlich, dass gerade diese Meinungsfreiheit einem Sarazzin nicht zugestanden wurde, und wenn eher nach dem Motto: " Ja, er darf seine Meinung sagen, aber nicht in diesem Amt, und muß die Folgen tragen..."

    Wenn wir hier zwei Grundrechte nehmen: Meinungsfreiheit und die Würde des Menschen, dann sehe ich in der Mohammad-Karrikatur einen Konflikt dieser beiden...

    Und keiner sollte sich anmaßen zu beurteilen was die Würde eines Menschen verletzt...

    Die Spiele sind eröffnet

  2. #2
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    692

    Standard AW: Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten

    Hab das auch heute Morgen im Radio verfolgt. In meinen Augen ist das Doppelmoral bzw Heuchelei. Auf der einen Seite ist das Merkel für freie Meinungsäuerung ohne Konsequenzen, auch unabhängig davon, ob diese Meinung nun zu etwas Sinnvollem führt oder ob sie tatsächlich gebraucht wird bzw nötig ist. (so ihre Worte..sinngemäß)
    Auf der anderen Seite aber verurteilt sie Sarrain öfentlich und bezeichnet ihn als untragbar für diese Gesellschaft und das nur weil er genau das getan hat, wofür sie sich heute erst wieder stark gemacht hat. Er hat nichts weiter getan als seine Meinung geäußert, (unabhängig davon, ob diese Meinung nun zu etwas sinvollem führt oder ob sie tatsächlich gebraucht wird bzw nötig ist. (so nochmal Merkels Worte..sinngemäß).

    Was soll ich nun davon halten. Denkt die wir sind alle dämlich oder was? Ich würde das fast schon als Freicheit bezeichnen. Auerdem spiegelt es wiedermal unser "Deutsches Problem" wieder und bestätigt mir nur, dass Sarrazin nur das böse Wort mit J... nicht hätte in den Mund nehmen dürfen. Bei allem anderen hat er nämlich nur das getan, was Frau Merkel eben noch befürwortet hat....nämlich die bedinungslose Meinungsfreiheit, solange niemand zu Schaden kommt.
    Gruß
    Reader

  3. #3
    Gaslaternen-Revoluzzer Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Simple Man
    Registriert seit
    03.11.2004
    Ort
    Momentan scheinbar Schilda ...
    Beiträge
    4.238

    Standard AW: Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten

    Oh, da kommt wieder der latente Antisemit in HunabKu durch ... Merkel hat Sarrazin ja nicht verboten, seine Meinung zu äußern ... er ist nur nicht tragbar, für ein öffentliches Amt, z.B. in der Bundesbank ... das sind zwei Paar Schuhe ... aber das ist wahrscheinlich wieder zu differenziert gedacht, es muss an den Juden liegen ...
    Anscheinend kriege ich auf WV.de jedesmal nen Tinnitus im Auge ... ich sehe nur Pfeifen ...

    Wenn Ihnen meine Meinung nicht passt, kein Problem, ich hab noch andere.

    "Life is unfair. Kill yourself or get over it."
    "Wer mit sich unzufrieden ist, ist fortwährend bereit, sich dafür zu rächen."
    ~ Friedrich Nietzsche ~

  4. #4
    Lehrling
    Themenstarter
    Benutzerbild von IndraGanda
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    21

    Standard AW: Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten

    @Simple Man : Danke für diesen tollen Beitrag

  5. #5
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    11.905

    Standard AW: Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten

    Ich möchte darum bitten, inhaltliche Beiträge zu leisten. Was spricht gegen Simples Ansicht?
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Homöopathie ist, wenn man ein Pinnchen Schnaps in die Talsperre kippt und der ganze Landkreis schlagartig nüchtern wird.

  6. #6
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    692

    Standard AW: Merkel ehrt Mohammad-Karrikaturisten


    ANZEIGE


    das sind zwei Paar Schuhe ...
    Nein. Das ist zweierlei Maß. Was hat das Amt mit den Ansichten einer Person zu tun. Gibst du dein Recht auf freie Meinungsäußerung mit dem Antritt eines Öffentlichen Amtes ab oder wie darf ich das verstehen? Oder hat man einfach nur Angst davor, dass jemand wie Sarrazin, der ja in der Öffentlichkeit seht ZU VIEL Gehör findet...?

    Oh, da kommt wieder der latente Antisemit in HunabKu durch
    Ich hab echt nur darauf gewartet. Ich empfinde das mittlerweile schon als spaßig. Ach übrigens, weiß du eigentlich wer oder was HunabKu ist? Warum verwendest du immer diese Bezeichnung für mich und was bezwecks du damit?



    Gruß
    Reader

Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

merkel jüdische vorfahren

merkels jüdische vorfahren

hat merkel jüdische vorfahren

content

kreuzzüglerische Zionistenkampagne

wie heißt der hauptdarstell bei grubis bleiben

Oðuzhan Akdin

die bescheuerte merkel

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Merkel ist Kanzlerin
    Von arius im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 20:04
  2. RCC - die Merkel Macher
    Von im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 17:57
  3. Merkel und die Überwachung
    Von Z im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 22:11
  4. Merkel for President
    Von Ehemaliger_User im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 23:20
  5. Merkel....
    Von Der Nager im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 03.03.2003, 19:02

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •