Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 41

Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #7
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.279

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem


    ANZEIGE


    Das war bei Einführung der dynamischen Rente. Es stimmte. Das System hat nicht lange gehalten, und Adenauer konnte es egal sein. Und wenn wir jetzt nachbessern, kommen die Baronessen an und heulen.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  2. #8
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    692

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem

    Adeneuer hat damals gesagt, was die Politker heute nur denken. Geändert hat sich an deren Ansichten nichts. Klar sind die bis 70 aktiv aber was haben die auch körperliches zu tun? Sicher ist die Erhöhung des Reteneintrittsalters nicht weiter als eine Rentenkürzung. Was sollte es sonst auch sein??? Sicher haben die leeren Rentenkassen nichts mit dem demokraphischen Wandel zu tun. Sie wurde, wie Baronesse schrieb, einfach nur für andere Zwecke verwendet. Man belügt uns, um über die in der Vergagenheit gemachten Fehler nicht reden zu müssen und auch, weil sie keine andere Lösung sehen (wollen).
    Wie einfach wäre es doch, Existenzängste aus der Welt zu schaffen, wenn man bereit wäre über eine Grundsicherung die bedingungslos ist nachzudenken....wenigstens mal darüber nachzudenken.....
    Die Leute lassen sich das ales eh nicht mehr lange gefallen und das ist gut so.


    Gruß
    der Reader

  3. #9
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.279

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem

    Sicher haben die leeren Rentenkassen nichts mit dem demokraphischen Wandel zu tun. Sie wurde, wie Baronesse schrieb, einfach nur für andere Zwecke verwendet.
    Wir haben ein Umlagesystem. Und wir buttern Steuermittel rein.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  4. #10
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    692

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem

    ...was wir nicht müssten, hätte man die Finger von den Einahlungen gelassen und das Geld dort gelassen wo es war. So hätte es später auch dafür verwendet werden können wofür es vorgesehen war.
    Die Politik hat dahingehend Fehler gemacht, weigert sch aber das so zuzugeben.


    Gruß
    Reader

  5. #11
    Geselle Benutzerbild von Gozintograph
    Registriert seit
    02.02.2009
    Beiträge
    115

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem

    da es der kaiser, Cuno/Ebert und Hitler waren, die diese fehler gemacht haben, haben die heutigen politiker keine bedenken, sie auch fehler zu nennen. du bist wohl ziemlich dumm.

  6. #12
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    692

    Standard AW: Hintergründe und Meinungen über unser Rentensystem


    ANZEIGE


    Was hat der Kaiser oder Hitler damit zu tun, dass unsere Politiker in Laufe der Zeit unsere gut gefüllten Rentenkassen geplündert haben??? Ich weiß zwar nicht wohin du versuchst das Gespräch zu lenken aber warum bin ich aufgrund einer politisch nicht korrekten Ansicht dumm???? Außerdem, fängst du hier an mit Beleidigungen um dich zu werfen wrst du mich kennen lernen.


    Gruß
    der Reader

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Demokraphie

hitler rentenreform

Rentensystem geplündert

unser rentensystem

locher gozintograph

Rentensystem Hitler

wurde in den letzen jahren das rentensystem geplündert

meinung zum rentensystem

das rentensystem ist von hitler

meinungen zu rentensystem

renteneintrittsalter für bestimmte berufsgruppen

was wenn der lebenslauf nicht lückenslos ist rentenkasse

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. (Un)Gefährliche Länder - brauche Eure Meinungen!
    Von sasha im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 15:30
  2. Unser Zorn, Unser Untergang
    Von LillithVelkor im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 12:41
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2003, 17:03
  4. Meinungen zum Friedmann Interview auf ntv
    Von Gilgamesch im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 04.06.2002, 16:00

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •