Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 14

Flug AF 447

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Flug AF 447" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geselle
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    112

    Frage Flug AF 447


    ANZEIGE


    Guten Abend zusammen!

    wie Euch wahrscheinlich nicht entgangen ist, ist in der Nacht vom 31.05 auf den 01.06 ein Airbus A330-203 der Air France auf dem Flug von Rio de Janeiro nach Paris in den Atlantik gestürzt.

    Der genaue Unglücksort ist nicht bestimmbar, da sich das Flugzeug zwischen zwei Radarabdeckungsbereichen befand. Die Unglücksursache ist auch fünf Tage danach weiterhin unklar. Spekulationen, Falschmeldungen und (natürlich) auch VT´s kursieren durch die Medien.

    Wie ich das mitbekommen habe sind mittlerweile mehrere Aufklärungsschiffe vor Ort und die brasilianische Luftwaffe sucht das leider sehr weiträumige Gebiet aus der Luft ab.
    Alle Meldungen die angeblichen Warckteile und die lokalisierte Ölspur seien dem Airbus zuzuordnen, mussten zurückgenommen werden. Bis auf die automatisch versandten Fehlermeldungen des Flugzeugs anhand derer abzulesen ist dass die Maschine innerhalb von wenigen Minuten aus welchem grund auch immer nicht mehr flugtauglich war, gibt es weder Hinweise auf den Hergang der Katastrophe noch auf den Verbleib des Airbus. Man steht also bei 0.

    Ich finde sowas einfach unglaublich! Haltet mich für naiv- ich finde es unfaßbar dass eine nicht gerade kleine Passagiermaschine einfach im Nichts verschwindet und dabei keine Spuren hinterläßt... Bitte klärt mich auf wie sowas geht. Ich erinner mich an das eine Ding vor New York, wo die Mschine nur noch als Konfetti auf der Wasseroberfläche ankam, aber es war immerhin Konfetti!

    Also..

    1.) Was ist da wohl passiert? Und wie?

    2) Wie kann das sein, dass von dem Flugzeug nichts übrig geblieben ist?

    Technisches Fachwissen ist sehr willkommen, ich möchte das ehrlich begreifen! ...Alle anderen dürfen natürlich auch einfach spekulieren- ist ja auch spannend

    LG NTL

    http://www.tagesschau.de/ausland/air...schine126.html
    http://www.tagesschau.de/ausland/flugzeug150.html
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/594/471137/text/
    http://aviation-safety.net/database/...?id=20090601-0
    Geändert von NOTRUSTLEFT (06.06.2009 um 01:13 Uhr) Grund: Sorry links vergessen..

  2. #2
    fisherman´s friend
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    349

    Standard AW: Flug AF 447

    cern hat probeweise seinen teilchenbeschleuniger angeschmissen und wunder... er funktioniert.
    resultat ein schwarzes loch ist da und der airbus ist weg

  3. #3
    Meister Benutzerbild von Nov@
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    183

    Standard AW: Flug AF 447

    Komisch das sie denn Flugschreiber noch nicht orten konnten, sollte mit heutiger Technik kein prob sein.
    Irgend etwas komisches ist da passiert, ich muss da immer an eine höhere Lebensform denken ka warum *g*

  4. #4
    Geselle
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    112

    Standard AW: Flug AF 447

    Zitat Zitat von Nov@ Beitrag anzeigen
    Komisch das sie denn Flugschreiber noch nicht orten konnten, sollte mit heutiger Technik kein prob sein.
    Irgend etwas komisches ist da passiert, ich muss da immer an eine höhere Lebensform denken ka warum *g*
    Hallo Nov@,

    doch, das ist ein Problem. Erstens, weil man nicht weiß wo das Flugzeug abgestürzt ist. Zweitens weil man die Signale der BlackBoxes ausschließlich unzter Wasser orten kann und drittens weil der Ozean an der Stelle bis zu 5000 m tief ist und der Grund nicht eben, sondern extrem zerklüftet ist.

    Mal in die links geschaut?

    Höhere Lf halte ich ehrlich gesagt für Bullshit.

    LG NTL

  5. #5
    Meister Benutzerbild von Nov@
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    183

    Standard AW: Flug AF 447

    Na ja wir Leben in einem Raum wo alles möglich ist.

    Flugzeuge werden in 500 Jahren noch abstürzen, weil Prozesse stattfinden die man einfach nicht vorberechnen kann.
    Keine Spuren von Kerosin, das heist wenn das Ding in der Luft Explodiert ist müßte der ganze Tankinhalt verbrannt sein.
    Gut wenn man annimmt das sie in der Luft Explodiert ist ,hat es das ding ordentlich zerbröselt, also sind da sicher Teile dabei die nicht absaufen, das heist das früher oder später am Wasser schwimmende Teile angespült werden.
    Dann ist auch noch die frage wie voll war der Tank der Maschine, um so voller um so mehr Spuren sollte sie hinterlassen haben wenn man davon ausgeht das sie am Wasser aufgeschlagen ist.

    Es sind Stoffe endhalten die sich nicht verflüchtigen, also denk ich mir.

    Kerosin unterscheidet sich von Petroleum im wesentlichen durch die Zugabe von Additiven (siehe auch [2], Appendix D),
    die eine Verwendung als Flugzeugtreibstoff ermöglichen. Hierzu gehören unter anderem:

    1)Korrosionsschutzmittel verhindern Korrosion in den Tanks.

    2)Emulgatoren erlauben es, in engen Grenzen Kondenswasser zu binden

    3)Antischaummittel verhindert ein Aufschäumen des Kraftstoffes beim Betankungsvorgang

    4)Biozide verhindern einen Bewuchs des Tankinnenraumes mit Pilzen und Bakterien

    Fließverbesserer setzten den Stockpunkt auf einen niedrigeren Wert, indem sie die Paraffinausscheidung verhindern/​reduzieren

    Seit einigen Jahren werden außerdem Zusatzstoffe verwendet, welche die Schwarzrauchentwicklung eindämmen.

  6. #6
    Geselle
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    112

    Standard


    ANZEIGE


    Haben wir hier nen Luftfahrt- Ing oder nen Nautiker? GeologeIn könnte mir vielleicht auch helfen!

    lNeue Details zum Flugzeugabsturz geben Rätsel auf | tagesschau.de

    ...und es wird immer mysteriöser...
    Geändert von somebody (06.06.2009 um 18:36 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

af 447 forum

af 447 verschwörung

af447 forum

flug 447 verschwörung

Air france 447 Verschwörung

Verschwörungstheorien über Air France AF 447verschwörung af 447forum AF 447verschwörungstheorien af 447verschwörung af447Flug AF 447 verschwörungair france flug 447 verschwörung

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Nochmal: Flug 77 und das Pentagon
    Von petrosilius_zwackelmann im Forum Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co.
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 00:09
  2. Der Flug von Rudolf Heß - Geschichtsklitterung oder Wahrheit
    Von vonHutten im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 12:00
  3. Flug bzw. Leuchtobjekte über Großraum Stuttgart?
    Von blutkuss im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 15:44
  4. Flug LY 1862
    Von Anonymous im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2002, 08:57

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •