Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 124

Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #13
    Lehrling
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    6

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!


    ANZEIGE


    meinst du tofu?

  2. #14
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!

    Zitat Zitat von Paranuss Beitrag anzeigen
    meinst du tofu?

    Jaaaaaa! Habe gerade im Chat nachgefragt, wie das heißt. Tofu schmeckt recht gut und ist ein toller Ersatz für Tierfleisch.

  3. #15
    Lehrling
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    6

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!

    Zitat Zitat von Solly Beitrag anzeigen
    Jaaaaaa! Habe gerade im Chat nachgefragt, wie das heißt. Tofu schmeckt recht gut und ist ein toller Ersatz für Tierfleisch.
    jep, vernünftig gewürzt ist das lecker.
    hab letztens tofuburger gegessen, von der konsestenz her kaum zu unterscheiden von "echten" frikadellen
    allerdings soll es als eiweißquelle nicht soo ideal sein, weil es zu stark verarbeitet ist. *nochmal nachlesen muss*

    ich versuch mich möglichst chemiefrei zu ernähren, frisch, naturbelassen,.. klappt nicht immer aber reicht

  4. #16
    Geselle Benutzerbild von Corlis
    Registriert seit
    02.10.2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    59

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!

    Apropos Biofleisch - evtl. kennt sich da ja jemand aus.

    Gibt es in Deutschland Bezugsquellen für Fleisch aus wirklich "artgerechter Haltung" (Tiere, die in vernünftigen
    Freigehegen gehalten werden, keine Massentierhaltung, keine Schlachtung in Schlachthöfen usw.)?

    Diese Biogütezeichen scheinen ja nun doch mehr Schein als Sein zu sein und zielen ehr darauf ab
    "Gesünder" zu wirken, und nicht etwa für eine wirklich "humane" ( Jaja, Ironie... ) Tierhaltung zu
    stehen.

    Es muss doch noch Alternativen zum Jäger und seinem Wildbret geben.
    Gather the faithful and propose a toast to the epoch of indifference!

    Aus hundert Kaninchen wird niemals ein Pferd und aus hundert Verdachtsgründen niemals ein Beweis.

  5. #17
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    3.036

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!

    Zitat Zitat von Paranuss Beitrag anzeigen
    jep, vernünftig gewürzt ist das lecker.
    hab letztens tofuburger gegessen, von der konsestenz her kaum zu unterscheiden von "echten" frikadellen
    allerdings soll es als eiweißquelle nicht soo ideal sein, weil es zu stark verarbeitet ist. *nochmal nachlesen muss*

    ich versuch mich möglichst chemiefrei zu ernähren, frisch, naturbelassen,.. klappt nicht immer aber reicht
    Vor allem wird man (plötzlich) garnicht mehr dick, ganz ohne darum zu kämpfen. Wenn man sic<h aber damit befasst, wird auch klar warum. Zuckerersatz, Aromastoffe,... werden in der Tiermast eingesetzt (ja genau die Aromen die auch in unserer Nahrung sind) .... dann essen die Tiere einfach mehr ...

  6. #18
    Geheimer Meister Benutzerbild von NormaJean
    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    401

    Standard AW: Codex Alimentarius = Massenmord durch Nährstoffmangel !!!


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Corlis Beitrag anzeigen
    Apropos Biofleisch - evtl. kennt sich da ja jemand aus.

    Gibt es in Deutschland Bezugsquellen für Fleisch aus wirklich "artgerechter Haltung" (Tiere, die in vernünftigen
    Freigehegen gehalten werden, keine Massentierhaltung, keine Schlachtung in Schlachthöfen usw.)?

    Diese Biogütezeichen scheinen ja nun doch mehr Schein als Sein zu sein und zielen ehr darauf ab
    "Gesünder" zu wirken, und nicht etwa für eine wirklich "humane" ( Jaja, Ironie... ) Tierhaltung zu
    stehen.

    Es muss doch noch Alternativen zum Jäger und seinem Wildbret geben.
    In ländlichen Gegenden gibt es oftmals Bauern, die noch direkt am Hof schlachten, dort das Fleisch verarbeiten und auch verkaufen. Du kannst hinfahren, dir ansehen wie die Tiere gehalten werden und dich mit Obst, Gemüse, Eiern und Fleisch aus der Region eindecken. Schau dich doch einfach mal bei dir in der Umgebung um, ob es da entsprechende Höfe gibt

Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

codex alimentarius deutsch pdf

codex alimentarius pdf deutsch

codex alimentarius deutschcodex alimentarius pdfalpenpanoramatv.chcodex alimentarius forumcodex alimentarius 2010Codex Alimentarius in deutsch.pdfübelkeit durch nährstoffmangel knoblauch codex alimentariusnähstoffmangel en españolkrämpfe durch nährstoffmangel

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Massenmord in Syrien, schlimmste Tyrannei auf dem vormarsch
    Von Luchs im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 05:59
  2. Lest euch das mal durch...
    Von TheTruth2011 im Forum Einsteiger Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:43
  3. Vorratsdatenspeicherung ist durch
    Von Filz im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 19:47
  4. Bürgerbeteiligung durch Volksentscheid?
    Von trashy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 19:27
  5. OBE´s durch Bücher?
    Von Bildungslücke im Forum Geister, Prophezeiungen und Esoterik auf Esoterikerforum.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2002, 23:28

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •