Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch?" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geselle Benutzerbild von kuwet
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    69

    Standard Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch?


    ANZEIGE


    Experten: "Es kann zur Katastrophe kommen"
    Forscher warnen vor Vulkan-Gefahr in der Eifel...

    Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch? Die Fachwelt vertritt erstmals die These, dass es binnen Monaten zu einer solchen Katastrophe kommen könnte...

    Ein Vulkanausbruch in Deutschland, so scheint es, taugt allenfalls für einen Science-Fiction-Krimi. Der Geologe Ulrich Schreiber von der Universität Duisburg beschwört in seinem Roman "Die Flucht der Ameisen" die dramatischen Folgen einer Eruption in der Eifel. Doch Schreiber belässt es nicht bei Dichtung. Das Risiko einer Eruption in Deutschland werde missachtet, betont der Experte. Auf Tagungen und in Fachaufsätzen untermauert er derzeit seine These, Ameisenwanderungen könnten die Apokalypse ankündigen...

    ...Erstmals wagt es ein Wissenschaftler, die Eifel nachdrücklich als Gefahrenzone einzustufen - und riskiert damit, als Katastrophenprediger verhöhnt zu werden. Denn ein Vulkanausbruch in Deutschland erscheint unwahrscheinlich, der letzte liegt 11.000 Jahre zurück.


    Quelle : http://onnachrichten.t-online.de/c/1.../10359576.html


    So ein Vulkanausbruch hätte erhebliche Folgen.Viele Städt ,die in der Umbegung des Flusses Rhein, wären,würden durch hohe wassermassen überflutet werden.Da ich aus Karlsruhe komme,würde der Vulkanausbruch in der Eifel für Millionen mich und Millionen anderer Menschen eine Gefahr werden können..
    Was mein ihr dazu?

  2. #2
    éminence grise Souveräner General-Großinspekteur Benutzerbild von Lazarus
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    51°31'52.65
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Ich meine du solltest Zitate besser mit der dazu vorgesehenen Funktion
    Code:
    [quote][/quote]
    kennzeichnen!

    Bitte ändere dieses und falls vorhanden weitere Postings von dir umgehend ab!

    Lazarus
    Logic is an organized way of going wrong with Confidence.

  3. #3
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Keine Ahnung....ist so dunkel hier !
    Beiträge
    426

    Standard

    Ich meine dazu, dass das ziemlicher Quatsch ist.


    Vor etwa 20 Jahren haben sie mal einen möglichen Gau in einem deutschen Atomkraftwerk verfilmt um zu zeigen, welche Folgen sowas hier bei uns hätte. Tatsächlich stehn die Chancen für sowas aber bei 1:100.000 oder so ähnlich, genauso wie für einen Vulkanausbruch in der Eifel. Sowas hat mit Plattentektonik etc. zu tun und passiert nicht einfach mal so. Außerdem lassen sich dafür im Vorfeld eindeutige Merkmale feststellen, in jedem Fall. Es macht nicht einfach so Bumm... Man sollte vielleicht betonen, dass der Mann einen ROMAN geschrieben hat, kein Sachbuch. Und selbst wenn an der Sache etwas dran ist - möglich ist schließlich alles - kann man es auch nicht ändern. Ob es nun spannend bleibt abzuwarten was passiert kann jeder für sich selbst entscheiden.

    Gruß,
    Freeman
    ,,Ein Optimist ist ein Zeitgenosse, der ungenügend informiert ist !'' John B. Priestley

    ,,Immer mit der Ruhe...erstmal eine rauchen !''

  4. #4
    Ritter Rosenkreuzer
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    5.950

    Standard Re: Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch?

    Zitat Zitat von kuwet
    Da ich aus Karlsruhe komme,würde der Vulkanausbruch in der Eifel für Millionen mich und Millionen anderer Menschen eine Gefahr werden können..
    Was mein ihr dazu?
    dann solltest du schleunigst aus karlsruhe wegziehen, damit ihr alle wieder beruhigt schlafen könnt...


    Ausbruch in "allernächster geologischer Zukunft"
    Weltweit folgen Vulkane analogen Zyklen. Verliefe es in der Eifel ähnlich, seien "in der allernächsten geologischen Zukunft" zahlreiche Eruptionen zu erwarten, schrieb der Geologe Gerhard Jentzsch von der Universität Jena bereits vor sechs Jahren in einem Gutachten für die Bundesregierung.

    ich glaub kaum, dass wir, unsre kinder, deren kinder und deren kinder... irgendetwas von der allernächsten geologischen zukunft mitkriegen. die haben doch da andre maßstäbe. (oder etwa nicht?)

    gruß,
    anti
    (der in der eifel im kindergarten war und auch schon in maaren gebadet hat...)
    d(><)b

  5. #5
    Frechdachs Benutzerbild von holo
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    bei den Bahngleisen
    Beiträge
    2.735

    Standard Re: Droht in der Eifel ein Vulkanausbruch?


    ANZEIGE


    Ausbruch in "allernächster geologischer Zukunft"
    Weltweit folgen Vulkane analogen Zyklen. Verliefe es in der Eifel ähnlich, seien "in der allernächsten geologischen Zukunft" zahlreiche Eruptionen zu erwarten, schrieb der Geologe Gerhard Jentzsch von der Universität Jena bereits vor sechs Jahren in einem Gutachten für die Bundesregierung.
    Der könnte auch Verfechter der Treibhaustheorie sein.
    Die Kugel dreht sich in einem komplexen System, der Mond entfernt sich von der Erde, der Kern erkaltet allmählich, das Magnetfeld wird bereits stellenweise instabil und bereitet sich auf eine Umpolung vor - aber solche Dinge kratzen natürlich nicht an diesen analogen Zyklen. Weiß ich, welche Faktoren da noch wirken ...


    Gruß
    Holo
    Signatur zensiert

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

vulkanausbruch in der eifel

vulkanausbruch eifel folgen

Droht ein Vulkanausbruch in der Eifel und welche Folgen kann er haben

roman vulkanausbruch

gerhard jentsch gutachten 2006 vulkane

vulkanausbruch eifel folgen karlsruhe

eifel vulkanausbruch

folgen vulkanausbruch eifel

gefahrenzone vulkan eifel

wann droht ein vulkanausbruch in deutschland

weltverschwörung vulkan

risiko vulkanausbruch eifel

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. US-Journalistin droht Beugehaft
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 22:32
  2. Terrorgruppe droht Frankreich
    Von Aladin im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 20:26
  3. EU droht der USA m. Handelssanktionen
    Von Zerch im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2003, 12:35
  4. nordkorea droht den usa II.
    Von QuadWord im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2002, 19:29
  5. Bush droht Schröder!!!
    Von Gilgamesch im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2002, 11:58

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •