Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Zeige Ergebnis 37 bis 42 von 42

Schließt Lidl seine Filiale aus Rache an Streikenden?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Schließt Lidl seine Filiale aus Rache an Streikenden?" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #37
    Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Mystery Street 23....
    Beiträge
    190

    Standard


    ANZEIGE


    Da hat sich ja sehr viel getan in den letzten Wochen in Calw.
    Aber liest es selber....

    Lidl Calw bleibt
    http://www.verdi-blog.de/lidl/2/viewentry/657


    Tatort Calw: Lidl wechselt Türschlösser aus und sperrt Kunden und Beschäftigte aus
    http://www.verdi-blog.de/lidl/2/viewentry/658

    Calw-Krimi geht weiter: Jemand wurde da sogar angefahren.
    http://www.verdi-blog.de/lidl/2/viewentry/659


    Und zum Thema "Pressefreiheit"
    http://www.taz.de/pt/2005/09/28/a0192.nf/text

  2. #38
    Lehrling
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    3

    Standard Re: Schließt Lidl seine Filiale aus Rache an Streikenden?

    Zitat Zitat von Lord Grendel
    http://www.verdi-blog.de/lidl/0/viewentry/600

    Am 28. Juli wurde der Lidl-Filialbelegschaft in Calw mitgeteilt, die Filiale würde - obwohl sie gut läuft - geschlossen werden. Das gute Team mit Betriebsrat wären damit weg. Nur eine Tag später erfährt die Belegschaft in Forchheim - auch sie hat sich einen Betriebsrat gewählt - dass die Filiale schon nächsten Montag, 1. August in ein Unternehmen ausgegliedert wird, das nur noch Aktionsartikel verwertet. Kurzfristig soll die Filiale schon nicht mehr regulär beliefert werden. Diese Filiale hat aus unserer Sicht dadurch nur noch eine kurze Überlebensaussicht. Auch in der Betriebsrats-Filiale Bamberg wurde angekündigt, dass eine Umstrukturierung anstehe. Der Zeitpunkt kommt nicht von ungefähr: in München gibt es große Solidarität und Aufmerksamkeit für die Kolleg/innen, die sich einen Betriebsrat wählen wollen. In Calw, Forchheim und Bamberg haben sich die Beschäftigten - mit guten Gründen - in Warnstreiks für bessere Tarife stark gemacht.


    Auch eine Mitarbeiterin wurde gekündigt in einer dieser Filialen, da sie angeblich der Filialleiterin den Mittelfinger gezeigt hätte.
    Passt natürlich perfekt, da diese Mitarbeiterin sich stark gemacht hat für ein Betriebsrat in ihrer Filiale.

    http://www.verdi-blog.de/lidl/1/viewentry/598#comment

    Auch bei den Kommentaren ist dies hier ganz interessant.
    VERWARNUNG!
    "MITARBEITER" + "ANGEHÖRIGER" + "ANJA" scheinen nach der eleketronischen Signatur (IP) ein und dieselbe Person zu sein! Wir können davon ausgehen, dass hier jemand massiv und von aussen gelengt Zwitracht streuen will! Anschuldigungen an Andrea, die nicht belegt werden, oder nicht respektvoll geäussert werden, werden weiterhin von mir gelöscht!

    Ziemlich harter Tobak
    Das sind ja ganz klare, unsoziale Methoden, wie man sie sonst nur aus dem Land des "American Nightmare" kennt: Durch diese Schließung soll wohl ein Exempel statuiert werden, um andere Lidl-Beschäftigten von gewerkschaftlichem Engagment abzuhalten.... :( :( Ver.di sollte mal mehr Druck auf Lidl ausüben!! Ein solches Verhalten darf hier nicht toleriert werden!

  3. #39
    Frechdachs Benutzerbild von holo
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    bei den Bahngleisen
    Beiträge
    2.735

    Standard

    Natürlich wird hier ein Exempel statuiert - kenne ich aus jüngst eigener Erfahrung. Meine Konsequenz ist klar: Wir fahren in andere Kaufmärkte und meiden LIDL.
    Nicht, dass ich pures Verständnis für die Forderungen der Arbeitnehmer hätte. Im Lebensmittelgewerbe ist die Marge nicht immer vom feinsten - und LIDL-Produkte sind ja grundsätzlich wohlschmeckend und preisgünstig obendrein. So gesehen kann ich mir gut vorstellen, dass da nicht viel Luft für Gehaltserhöhungen ist - neben den zusätzlichen Lohnnebenkosten. Aber da scheint mir - und das ist es, was mir stinkt - jemand zu bequem, sich mit den Forderungen auseinander zu setzen. Und dann werden kurzerhand Existenzen "beendet". Und das ist ein Punkt, bei dem ich nicht das geringste Verständnis aufbringen kann. Geschäftsführung, Mitarbeiter,... allen kurzerhand den Boden unter den Füßen weg gerissen. Aber ich kann als Verbraucher diesem Konzern die rote Karte zeigen - meine Prinzessin und ich haben uns da geeinigt: Boykott.

  4. #40
    Lehrling
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von holo
    Natürlich wird hier ein Exempel statuiert - kenne ich aus jüngst eigener Erfahrung. Meine Konsequenz ist klar: Wir fahren in andere Kaufmärkte und meiden LIDL.
    Nicht, dass ich pures Verständnis für die Forderungen der Arbeitnehmer hätte. Im Lebensmittelgewerbe ist die Marge nicht immer vom feinsten - und LIDL-Produkte sind ja grundsätzlich wohlschmeckend und preisgünstig obendrein. So gesehen kann ich mir gut vorstellen, dass da nicht viel Luft für Gehaltserhöhungen ist - neben den zusätzlichen Lohnnebenkosten. Aber da scheint mir - und das ist es, was mir stinkt - jemand zu bequem, sich mit den Forderungen auseinander zu setzen. Und dann werden kurzerhand Existenzen "beendet". Und das ist ein Punkt, bei dem ich nicht das geringste Verständnis aufbringen kann. Geschäftsführung, Mitarbeiter,... allen kurzerhand den Boden unter den Füßen weg gerissen. Aber ich kann als Verbraucher diesem Konzern die rote Karte zeigen - meine Prinzessin und ich haben uns da geeinigt: Boykott.
    Gute Sache, das!!!

  5. #41
    Frechdachs Benutzerbild von holo
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    bei den Bahngleisen
    Beiträge
    2.735
    Signatur zensiert

  6. #42
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    25.12.2004
    Ort
    __537_
    Beiträge
    922

    Standard


    ANZEIGE


    Einen Protestgottesdienst gegen die ihrer Ansicht nach unzumutbaren Arbeitsbedingungen bei Discountern wie Aldi und Lidl haben die evangelische und katholische Kirche am Mittwoch in München organisiert.
    02.12.2005

    hier
    -- Das Hypnotisieren von Hypnotiseuren kann folgenreich sein --

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

wann schließt lidl

andrea schreiber lidl

lidl kleinste filiale

gehaltserhöhung lidl

weltverschwörung birske

Ein_Liberaler

lidel ganztags gehalt

lidl forchheim schließt

lidl schliesst filialen

abfindung bei lidl

rahmer betriebsrat

tatort calw: lidl wechselt türschlösser aus und sperrt beschäftigte und kunden aus

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Rache
    Von Squarefox im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 12:17
  2. Wie Greenpeace Geschäfte mit Lidl macht
    Von Lord Grendel im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 18:39
  3. Sind die streikenden Zugführer schon vergessen?
    Von ammun im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:51
  4. Haifischfleisch bei LIDL
    Von Lord Grendel im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 16:04
  5. Rache
    Von Sephiroth im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.05.2002, 21:55

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •