Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 33

"Das Methusalem-Komplott"

Dies ist eine Diskussion zum Thema ""Das Methusalem-Komplott"" im "Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    middleearth in otherland
    Beiträge
    2.643

    Standard "Das Methusalem-Komplott"


    ANZEIGE


    Heute ich war ich in einem grossen Buchladen. In dem zweiten Stock, da sah ich ihn, einen Turm aus weissem Buch, den ich mir dann auch näher anschaute. "Das Methusalem-Komplott" ist der Titel, erinnernd an den ältesten Menschen der Bibel: 969 Jahre sei der Kerl anscheinend alt geworden (was der wohl für geheimnisvolle Gene hatte?). Gekauft habe ich das 'Werk für die Massen' noch nicht. Klappentext ist ca. wie dieser:
    Wir steuern auf eine Katastrophe zu und merken es nicht, meint Frank Schirrmacher, Herausgeber der FAZ in seinem neuen Buch "Das Methusalem-Komplott". Unsere Gesellschaft wird immer älter. Die Lebenserwartung steigt und die Geburtenraten sinken. Der Autor prognostiziert in seinem neuen Buch eine "neue Phase der Weltgeschichte", die "die ganze westliche Welt in einen Ausnahmezustand" versetzen wird. Neben einem kollabierenden Rentensystem, also einer Sozialkatastrophe, steht uns auch die Erschütterung unserer seelischen Welt bevor. Wir sind auf das Alter und die Überalterung unserer Gesellschaft nicht vorbereitet - uns droht ein Krieg der Generationen.
    auf Erste online

    Der Westen wird alt, sucht mitunter per Forschung nach dem Ewigen Leben und hat Angst vor dem Älterwerden. Was steht dem Westen nun tatsächlich bevor? Und wie sorgt man für 'Generationenfrieden'?
    Lüge und Wahrheit haben räumliche Ausdehnung.

  2. #2
    Vollkommener Meister
    Registriert seit
    13.07.2002
    Ort
    Hauptquartier der Volksfront von Judäa
    Beiträge
    706

    Standard


    ..ist die Gerontokratie im chinesischen Kulturkreis nicht seit
    langem eine feste Größe?

    Und in der ehemaligen Sowjetunion (vor Gorbatschow)?

    Und im gegenwärtigen Vatikan?

    Für einen Frieden der Generationen könnte das
    eines der schwerwiegensten Hindernisse sein,
    das Ohnmachtsempfinden der 'Jungen', der
    Macht der 'Alten' ausgeliefert zu sein...
    (Alter bedingt ja nicht zwingender Weise auch Weisheit)
    "Ja, Ja, Ja"

  3. #3
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    28.08.2002
    Ort
    Jenseits der Obertonreihe
    Beiträge
    346

    Standard

    Länger leben will jeder, alt werden will keiner.

    Ich halte es generell für bedenklich, wie sich unsere Denkweise zum Thema Alter verändert hat. Über Jahrtausende hat sich unsere Gesellschaft weiterentwickelt, weil man das Alter verehrte, seine Erfahrungen und Weisheit für sich nutzte.
    Heutzutage scheint es mir jedoch so, daß alt werden und sein verpönt ist. Als kleines Beispiel: "Iglo, so ißt man heute" Was für ein Schwachsinn. Alles muß jung und frisch, eben hip sein. Das halte ich für eine viel gefährlichere Entwicklung.

    Und dann stelle ich mir noch die Frage, was werde ich wohl meinen Kindern und Enkeln weitergeben können?
    Aus Tönen kann man mehr machen als Musik.

  4. #4
    Lehrling
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    16

    Standard

    Das grosse Problem ist eben, dass man bei diesem Thema nicht verallgemeinern kann, naja wie eben bei fast allem. Es wird immer Menschen geben die alt und weise werden und einige die nur alt werden...
    Der Trend das Alter abzulehen und sich vollkommen den Jugenwahn zu verschreiben ist sicherlich auch keine gute Lösung.

  5. #5
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    middleearth in otherland
    Beiträge
    2.643

    Standard

    Woran denkt man/die Leute/ihr zuerst, wenn sie ans Alter denken/denkt?

    Mal kunterbunt durcheinandergewürftelt ein paar mögliche Antworten:

    • Enkelkinder
    • Knappe Rente
    • Weisheit
    • Lebenserfahrung
    • Technisierung
    • Krankheit
    • Ruhe
    • Mehr Zeit
    • Reisen
    • ...
    Lüge und Wahrheit haben räumliche Ausdehnung.

  6. #6
    Prinz von Jerusalem
    Registriert seit
    12.05.2002
    Ort
    function (void);
    Beiträge
    4.642

    Standard


    ANZEIGE


    knappe rente...

    und diese meine antwort macht mir irgendwie angst...

    eigentlich sollte ich im rentenalter endlich zeit haben auf die plackerei zurückzublicken und quasi den lohn einzufahren...

    schließlich habe ich jahrelang in die rentenkasse eingezahlt...
    Welche Bürgerrechte muss man beschneiden um eine gewalttätige Reaktion zu provozieren? Wir werden es bald wissen.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Rabenvölker

das methusalem konzept

methusalemtheorie

methusalem theorie

methusalem konzept

metusalem theorie

zitate wohin mit den alten leuten

meinungen über das methusalem-komplott

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...
    Von SMartie77 im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 00:14
  2. Anti Gravitation "alias" der "Hutchison Effekt"
    Von Torress im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 22:26
  3. möchte die "elite" die einzige menschliche "Rasse" sein?
    Von Fragezeichen im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 18:59
  4. "Ein Gott"+"Zwei Menschen"="Mehrere Religionen"
    Von bootes im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 22:34
  5. wer weiß was über "Archuleta" und "Dulce"
    Von Ehemaliger_User im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2002, 02:55

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •