Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 107

Gedankengänge zu 2012

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Gedankengänge zu 2012" im "Weltuntergang 2012 - Der Maya Kalender verkündet das Ende aller Zeiten" des Bereiches "Seltsames"

  1. #7
    Lehrling
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012


    ANZEIGE


    die Mayas Sprachen von Göttern ( auserirdische ) die sie besucht haben, das waren sternengeborene ( auch bekannt als Sternensaat ) das sind Seelen die schon mehrmals reinkaniert haben, Seelen die schon mehrere lebenszyklen gelebt haben. Manche leben auch unter uns.

    Ob 2012 oder nicht, eines sollte uns jedoch Bewusstsein ! Die Menscheit befindet sich auf einen enormen entwicklungsstatus ( auf spiritueller Ebene ).

    Ob wir 2012 durch die Planeten konstalation und der sonnenerruption und den erdmagnetfeld ein höheres Bewusstsein erlangen ist für mich fragwürdig, dennoch bin ich der Überzeugung das wir so oder so auf den weg in die 5 Dimension sind!!

    Es hat schon begonnen, manche Menschen fangen an sich von der Anziehungskraft Gebrauch zu machen.. manche sind schon soweit das sie Gedanken übertragen können... es geht aber noch viel weiter ... Menschen ( Lichtarbeiter ) die die kosmische Energie nutzen und Menschen heilen.... das ist alles nur der Anfang von dem was auf uns zu kommen wird ..( natürlich gibt es Menschen die das alles schon seid Jahrzehnten wissen, damit will ich nur sagen, das immer mehr Menschen auf den Trichter kommen ).

    ihr wollt Beweise ?? der Beweis ist der glaube ..
    es heißt ja auch ich "glaube an Gott " .

    Das wir Menschen durch unsere Gedanken heilen oder sogar physische Körper umformen können ist ja kein geheimniss mehr. ( hoffe ich zumindest ).

    Ein bespiel dafür ist das Glas Wasser Experiment .
    zwei Gläser die mit dem gleichen Wasser aus der Leitung befüllt wurde.
    zu dem einen Glas wurde mit positiven Energie zu gesprochen: " du bist ein schönes Wasser, du schmeckst gut, ich liebe Dich "
    zu dem andern Glas wurden negative Energie zu gesprochen: " du bist dreckig, du schmeckst nicht , ich hasse Dich".
    dann wurde von dem Wasser die kristalline struktur fotografiert.
    Glas 1 mit der positiven Energie zeigte eine klare geordnete und ruhige Struktur auf.
    Glas 2 mit der negativen Energie zeigte eine Struktur die unruhig und nicht geordnet war auf.
    Wenn wir jetzt mal bedenken würden das der Menschliche Körper aus mind 69% wAsser besteht... Was können wir wohl mit unseren Gedanken noch so anstellen ?!?

    Fantasie und Realität ist nicht weit voneinander getrennt...

    Ich bin davon überzeugt das wir 2012 ein höheres Bewusstsein erlangen werden, je nach persöhnlichkeit ... die ältere Generation wird sich eher schwieriger tun als die jüngere Generation , dies zu akzeptieren und anzunehmen...

    MfG Jay

  2. #8
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.180

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012

    Erklär mir mal, was die fünfte Dimension sein soll.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  3. #9
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.753

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012

    Ein bespiel dafür ist das Glas Wasser Experiment .
    zwei Gläser die mit dem gleichen Wasser aus der Leitung befüllt wurde.
    zu dem einen Glas wurde mit positiven Energie zu gesprochen: " du bist ein schönes Wasser, du schmeckst gut, ich liebe Dich "
    zu dem andern Glas wurden negative Energie zu gesprochen: " du bist dreckig, du schmeckst nicht , ich hasse Dich".
    dann wurde von dem Wasser die kristalline struktur fotografiert.
    Glas 1 mit der positiven Energie zeigte eine klare geordnete und ruhige Struktur auf.
    Glas 2 mit der negativen Energie zeigte eine Struktur die unruhig und nicht geordnet war auf.
    Wo kann ich das nachlesen?
    (hallo im Forum)
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  4. #10
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    6.059

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012

    hey jay...

    wellcome by the "Anstalt" :fg:

    Keine Ahnung, was du nun damit meinst...aber du wirst das ja sicher näher Belichten wollen.


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

  5. #11
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.180

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012

    @ dtrainer: Dr. Masaru Emoto – Wassergedchtnis & Wasserenergetisierung

    Ich bin immer noch der Meinung, man sollte dem einen Glas Wasser aus Marx und dem anderen aus Mises vorlesen.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  6. #12
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.753

    Standard AW: Gedankengänge zu 2012


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Ein wilder Jäger Beitrag anzeigen
    @ dtrainer: Dr. Masaru Emoto – Wassergedchtnis & Wasserenergetisierung

    Ich bin immer noch der Meinung, man sollte dem einen Glas Wasser aus Marx und dem anderen aus Mises vorlesen.
    Die Quelle kenne ich. Die Theorie ist aber sehr umstritten, ich hatte vermutet daß es neuere Erkenntnisse geben könnte die mir entgangen sind.
    *g*ob das Wasser wohl in beiden Fällen gelangweilt reagieren könnte?
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

wirtschaftscrash 2012

meteoritenhagel 2012

philosophische Gedanken zum Weltuntergangnordatlantikstrom versiegt21.12.2012weltuntergang 20122012polsprungwirtschaftscrashgedankengänge2012 wirtschaftscrashspontane kundalini-auslösung

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Anzeichen für 2012?
    Von BrainNapalm im Forum Weltuntergang 2012 - Der Maya Kalender verkündet das Ende aller Zeiten
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 18:40
  2. 2012-2015
    Von Xander im Forum Weltuntergang 2012 - Der Maya Kalender verkündet das Ende aller Zeiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 19:52
  3. 2012
    Von svenny75 im Forum Weltuntergang 2012 - Der Maya Kalender verkündet das Ende aller Zeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 17:57
  4. 2012
    Von kay-C im Forum Weltuntergang 2012 - Der Maya Kalender verkündet das Ende aller Zeiten
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 10:05
  5. Zusammenhang Wortschatz - Gedankengänge
    Von Diskordias Legionär im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 05:56

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •