Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 95

Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?" im "UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt" des Bereiches "Seltsames"

  1. #13
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.752

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?


    ANZEIGE


    Wer David Icke auch nur einen Satz glaubt, dem ist nicht zu trauen
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  2. #14
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?

    Und jetzt versuchen wir es mal mit Logik, einverstanden?
    Was konnte der Homo sapiens eher?
    a) Blei in Gold verwandeln oder
    b)Intelligenz bei sich oder anderen Wesen steigern?

    Wenn deine Antwort a war, stellt sich die Frage, warum unsere Erschaffer da nicht drauf gekommen sind,
    wenn selbst wir es schon drauf haben.
    Und wenn du zu b tendierst, dann ist doch die allererste Frage: wenn ich in der Lage bin, Intelligenz zu steigern,
    warum tu ich das nicht als erstes bei mir?

    Im übrigen sind alle "Theorien" von Sitchin in ungefähr dieser Logik-Liga.

  3. #15
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?

    OK
    Zu a) wie ich schon geschrieben habe, wir haben zwar rausgefunden wie, aber noch nicht wie man es effizienter macht. So würde es sich für uns nicht lohnen. Aber das sagte ich bereits. D.h. sie müssen ein besseres Verfahren entwickelt haben.
    Zu b) ich habe ja nicht unbedingt von Intelligenzsteigerung gesprochen. Wir waren eine Züchtung. Eine Kreuzung zwischen ihrer und der DNA der damaligen, ich nenne sie mal Menschenaffen oder Neandertaler. Dadurch würden die Neandertaler oder so von ganz alleine intelligenter.

  4. #16
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?

    Effizienz ist ein relativer Begriff.
    Es kommt darauf an, wie teuer die Energie-Erzeugung ist.

    Wenn wir von Außerirdischen reden, kannst du davon ausgehen, daß du mit der Energie,
    die für einen interstellaren Flug notwendig ist, extrem viel Gold produzieren kannst.
    Und nebenbei kommst du auf dem Weg zur Erde an unglaublich vielen Quellen vorbei,
    an denen man sich wesentlich einfacher mit Gold versorgen könnte.

    Die Kreuzungsidee können wir mittlerweile ad acta legen.
    Wir können unser Erbgut mit dem anderer Primaten vergleichen und kommen auf
    Übereinstimmungen jenseits der 90%.
    Wären wir Hybride, müssten die Unterschiede zu unseren irdischen Verwandten wesentlich größer sein.

    Außerdem steht noch die Frage offen, warum es uns Sklaven so gefällt,
    das Gold anstatt es in Sammelstellen abzugeben, großflächig zu verteilen
    und selbst wieder zu verstecken.

  5. #17
    Vollkommener Meister Benutzerbild von Adept
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    682

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?

    Zitat Zitat von Al´Azrad Beitrag anzeigen
    Wenn wir von Außerirdischen reden, kannst du davon ausgehen, daß du mit der Energie,
    die für einen interstellaren Flug notwendig ist, extrem viel Gold produzieren kannst.
    Laut dieser Theorie kamen die "Erschaffer" nicht mit Raumschiffen, sondern ihr Planet durchkreuzt unser Sonnensystem in Zyklen.
    Ohne Gewähr...aber es geht doch um die Annunaki oder?

    Zitat Zitat von Al´Azrad Beitrag anzeigen
    Die Kreuzungsidee können wir mittlerweile ad acta legen.
    Wir können unser Erbgut mit dem anderer Primaten vergleichen und kommen auf
    Übereinstimmungen jenseits der 90%.
    Wären wir Hybride, müssten die Unterschiede zu unseren irdischen Verwandten wesentlich größer sein.
    Ich finde ja das kann man einfach nicht mit Sicherheit wissen...man kann es nur glauben oder annehmen.
    Darwinismus.com - HARUN YAHYA


    Zitat Zitat von Al´Azrad Beitrag anzeigen
    Außerdem steht noch die Frage offen, warum es uns Sklaven so gefällt,
    das Gold anstatt es in Sammelstellen abzugeben, großflächig zu verteilen
    und selbst wieder zu verstecken.
    Woher wollen wir wissen das es nicht vor knapp 5000 Jahren(?) gesammelt wurde?
    Als ob das noch jemand nachvollziehen könnte.
    Älteste Goldmine der Welt: Wo ist das georgische Gold? - n-tv.de


    Witzig finde ich ja das in dem kurzen Ausschnitt gesagt wird die haben mit Steinen das Gold abgebaut/rausgeschlagen.
    Das Gold dann eingeschmolzen.
    Eisen schmelzen, um es als Werkzeug zu benutzen, ging wohl noch nicht, das mag wohl an dem Schmelzpunkt gelegen haben..

    lg

  6. #18
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Mensch von Ausserirdischen als Sklaven gezeugt?


    ANZEIGE


    Hi,
    Ja es geht um die Anunnaki (vllt auch noch um andere).

    Darüber wie sie hierher gekommen sind kann man wirklich nur spekulieren. Ich habe auch schon die Theorie über Wurmlöcher gehört, die sind auch sehr energiesparend
    Aber für mich beweisen die Höhlenmalereien, die Figuren und die Erzählungen aus vielen verschiedenen Glaubensgemeinschaften, dass sie hier waren. Oder habt ihr eine andere Erklärung?

    Witzig finde ich ja das in dem kurzen Ausschnitt gesagt wird die haben mit Steinen das Gold abgebaut/rausgeschlagen.
    Das Gold dann eingeschmolzen.
    Eisen schmelzen, um es als Werkzeug zu benutzen, ging wohl noch nicht, das mag wohl an dem Schmelzpunkt gelegen haben..
    Ja das ist wirklich unlogisch.

    Und was haltet ihr davon, dass die DNA zweier Schimpansen einer Familie wesentlich mehr Unterschiede aufweist als die DNA von 2 Menschen völlig anderer Kultur (z.B. Afrikaner und Chinese bzw. Europäer)?
    Das heißt es muss irgendwo einen genetischen Flaschenhals gegeben haben. <- Was habt ihr da für Vorschläge?

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

menschen von aliens erschaffen

Menschen von Außerirdischen erschaffen

menschen von ausserirdischen erschaffen

außerirdische sklaven

aliens erschaffen menschenwurde der Mensch von Außerirdischen geschaffenmenschen sklavenmenschen sklaven der außerirdischensklaven der aliensmenschen aliens erschaffenmenschheit von aliens erschaffenmenschen und außerirdische

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Sumerer - hatten den ersten ausserirdischen kontakt!
    Von PeterArens im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 19:02
  2. Die Ausserirdischen, unsere Erschaffer !?!
    Von Stareclipse im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 21:47
  3. Wieviel Mensch braucht der Mensch, um Mensch zu sein?
    Von ChuLail im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 16:28
  4. Vielleicht wäre es gar nicht so gut von Ausserirdischen
    Von Tigerspucke im Forum UFOs, Ausserirdische und Raumfahrt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 05:37
  5. Verschwörung der Ausserirdischen!!!
    Von Quarontos im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2002, 19:33

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •