Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 95

Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!" im "Schulmedizin und Homöopathie" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #1
    Ritter vom Osten und Westen Benutzerbild von Bona-Dea
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    5.375

    Standard Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!


    ANZEIGE


    Das gleichnamige Buch erschien erstmals 2005 und wurde von dem Arzt Vernon Coleman geschrieben. Es ist keinewegs übertrieben, denn die Wahrscheinlichkeit an den Nebenwirkungen oder falsch verordneten Medikamenten zu sterben, die von einem Arzt verordnet wurden, ist fünfmal höher als bei einem Verkehrsunfall zu sterben.


    Zitat aus dem Buch:

    "Die Pharmaindustrie will, daß Ärzte noch mehr Medikamente verordnen.Krankheiten wie Asthma, Arthritis und Depressionen eignen sich hervorragend
    dazu, riesige Profite zu erwirtschaften, denn Patienten die einmal abgestempelt sind, unter einer dieser Krankheiten zu leiden werden oft dazu angehalten, über Jahre oder sogar bis an ihr Lebensende hinweg Tabletten zu schlucken. Es ist keineswegs ungewöhnlich, daß Patienten gesagt wird, sie müßten ein bestimmtes Medikament auf Lebenszeit nehmen."
    Ein neues Modemedikament ist das sogenannte atypischen Neuroleptika Risperidon, welches man frei im Internet bestellen kann obwohl es eigentlich verschreibungspfklichtig ist.


    Kurzfristigen Erleichterungen durch »atypische« Substanzen steht die mögliche langfristige Verstärkung psychotischer Symptome gegenüber. Die ersten neuen Neuroleptika sind wegen tödlicher vegetativer Zwischenfälle bereits vom Markt genommen. Mit Hunderte von Millionen US-Dollar werden Geschädigte in den USA bereits finanziell abgefunden. Nichtsdestotrotz macht man »Atypische« den Betroffenen schmackhaft. Und wer hilft ihnen beim Absetzen?

    Wundermeldungen

    »Das neue Waschmittel ›Wasch‹ wäscht so weiß wie nie zuvor.« Wer kennt sie nicht, diese Werbung, die uns aufklärt darüber, dass die früher als blütenweiß angepriesene Wäsche eigentlich grau war. Fatal an solche Reklamemechanismen erinnert die Anpreisung der modernen Neuroleptika
    Peter Lehmann: Atypische Neuroleptika - Typische Unwahrheiten für schlichte Gemüter

    In der Praxis erlebte ich jetzt den Fall, dass Risperdal zusammen mit Amlodepin verschrieben wurde, der Hammer daran ist das es sogar auf dem Beipackzettel steht das die Wechselwirkungen in so einem Fall, dringend vom Arzt geprüft werden müssen und der Oberhammer die Patienten hat gar keinen zu hohen sondern einen zu niedrigen Blutdruck.

    Es handelt sich auch lediglich um eine Hausärztin die aber ein Neuroleptika verschreibt, nie eine Blutuntersuchung gemacht hat, nie eine Therapie vorschlägt oder sich nach dem Befinden der Patientin erkundigt hat.
    Als die Patientin die Medikamente absetzen wollte drohte man ihr mit Benachrichtigung ihrer Betreuerin und damit das sie dann ganz sicher wieder Angstzustände, die eine Nebenwirkung dieses Medikamentes sind bekommen würde.
    Una persona inteligente resuelve un problema, un sabio lo evita.

  2. #2
    Lehrling
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!

    Kenne ich nur zu gut was das angeht ... Mal davon abgesehen das man max. 3 Tabletten zu sich nehmen sollte und der gute rest der drüber ist , ist überschüssig und total schädlich für den Körper , nicht mit einberechnet nat. Nebenwirkungen und der gleichen ... Worauf man einige. Tabletten gar nicht zusammennehmen sollte. "Guggst du in Dein Tabletten Döschen"
    Kenne viele Menschen auf Grund meiner Tätigkeit die 10 und mehr Tabletten zu sich nehmen und das nicht über den Tag verteilt sondern zu einer Mahlzeit ...
    Und wer verdient daran ?! Natürlich Ärzte und die Pharma

  3. #3
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    11.923

    Standard AW: Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!

    Willkommen im Forum...
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Homöopathie ist, wenn man ein Pinnchen Schnaps in die Talsperre kippt und der ganze Landkreis schlagartig nüchtern wird.

  4. #4
    Ritter vom Osten und Westen
    Themenstarter
    Benutzerbild von Bona-Dea
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    5.375

    Standard AW: Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!

    Hallo Pixi;
    Kenne ich nur zu gut was das angeht ... Mal davon abgesehen das man max. 3 Tabletten zu sich nehmen sollte und der gute rest der drüber ist , ist überschüssig und total schädlich für den Körper , nicht mit einberechnet nat. Nebenwirkungen und der gleichen ... Worauf man einige. Tabletten gar nicht zusammennehmen sollte. "Guggst du in Dein Tabletten Döschen"
    Kenne viele Menschen auf Grund meiner Tätigkeit die 10 und mehr Tabletten zu sich nehmen und das nicht über den Tag verteilt sondern zu einer Mahlzeit ...
    Und wer verdient daran ?! Natürlich Ärzte und die Pharma
    Erstmal Willkommen im Forum. Welche Tätigkeit übst du denn aus, wenn Leute derwegen mehr Tabletten zu sich nehmen. In der Regel wird einem vorgehalten der Arzt weiß schon was er tut, doch Patientengespräche finden sogut wie gar nicht mit dem Arzt statt, Rezepte werden ohne Überprüfung immer wieder neu ausgestellt, auch wenn man viele Medikamente nur eine kurze zeit lang einnehmen sollte usw...

    Ärzte und Patienten reden zu wenig miteinander - und oft aneinander vorbei. Folge: Es kommt zu zahlreichen Fehlbehandlungen, die tragisch enden können. Sieben Patienten berichten von ihren Leidensgeschichten.
    Ärzte-Irrtümer: Amputation nach Fehldiagnose - SPIEGEL ONLINE
    Una persona inteligente resuelve un problema, un sabio lo evita.

  5. #5
    Lehrling
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!

    Hallo erst mal .
    Bin seit geraumer Zeit Altenpfleger und habe davor mit Behinderten gearbeitet .
    Der Arzt ist meist in erster Linie auch daran Interessiert zu verdienen was sich jeder vor Augen halten sollte .
    Ich will damit nicht alle über einen Kamm scheren ... Aber leider leider ist der Großteil so .
    Ich kenne sogar Ärzte die Stellen Diagnosen zwischen Tür und Angel und das mein ich Wort Wörtlich so :P
    Gar nicht witzig aber leider Realität .
    Habe sogar schon ziemlich viele Fälle erlebt wo nach Absetzten der Medikamente "kurz vorm sterben" das Lebenslicht wieder anging ... traurig aber wahr ...
    Ich gebe immer den Rat man sollte sich vorher Gründlich durchlesen was man zu sich nimmt und nicht Blind auf alles Vertrauen .

  6. #6
    Ritter vom Osten und Westen
    Themenstarter
    Benutzerbild von Bona-Dea
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    5.375

    Standard AW: Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen!


    ANZEIGE


    Hallo Pixi;

    Bin seit geraumer Zeit Altenpfleger und habe davor mit Behinderten gearbeitet .
    Der Arzt ist meist in erster Linie auch daran Interessiert zu verdienen was sich jeder vor Augen halten sollte .
    Ich will damit nicht alle über einen Kamm scheren ... Aber leider leider ist der Großteil so .
    Ich kenne sogar Ärzte die Stellen Diagnosen zwischen Tür und Angel und das mein ich Wort Wörtlich so :P
    Gar nicht witzig aber leider Realität .
    Nicht nur Tür und Angel, sondern auch Telefon ist möglich.....

    Habe sogar schon ziemlich viele Fälle erlebt wo nach Absetzten der Medikamente "kurz vorm sterben" das Lebenslicht wieder anging ... traurig aber wahr ...
    Ich gebe immer den Rat man sollte sich vorher Gründlich durchlesen was man zu sich nimmt und nicht Blind auf alles Vertrauen .
    Nun ist es für Alte und Behinderte oft nicht möglich sich selbst zu wehren, sie werden massiv unter Druck gesetzt und haben oft einen Betreuer der das ganz und gar dem Arzt überlässt, dieser kann dann völlig legal neue Medikamente an den Opfern testen.

    Meine Patientin weigerte sich, den nicht erbrachten Leistungsnachweis zu unterschreiben, der Pflegedienst informierte die Betreuerin, diese behauptete dem Gericht gegenüber, die Patientin wäre hochgradig aggressiv und würde alle Leistungen verweigern, dass genügte um sie in die Psychiatrie einzuweisen und ihr gegen ihren Willen Medikamente zu verabreichen. Das die Betreuerin mit der Pflegedienstleitung befreundet ist und alle ihre Betreuten dort unterbringt ist wohl schlicht Zufall.......


    So wurde jedoch nicht nur meine Freundin behandelt, sondern auf systematische Weise praktisch alle, die aus irgendeinem Grund in dieser Station landeten.

    Ursachen von Psychosen: Störungen von Botenstoffen als Folge traumatischer Erlebnisse
    Zunächst einmal werde ich aufzeigen, dass wesentliche charakteristische Einstellungen und Überzeugungen mancher psychiatrie-gläubiger Mediziner, eine veränderte Psyche bei einer Psychose komme mehr oder weniger nur von der Körperchemie, wissenschaftlich auf sehr dünnem Eis gebaut sind.
    http://www.aufrecht.net/utu/psychose.html
    Una persona inteligente resuelve un problema, un sabio lo evita.

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

dr. michael hofmann hildesheim

wie sie ihren arzt davon abhalten sie umzubringen

dr. hofmann hildesheim

michael hofmann hildesheim verstorben

michael hofmann hildesheim

dr michael hofmann hildesheim

dr.hofmann hildesheim

klinikum hildesheim dr. hofmann

dr. michael hoffmann hildesheimdr hofmann hildesheimnicole spatzigvernon coleman wie sie ihren arzt davon abhalten sie umzubringen

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Was dürfen Eltern mit ihren Kindern machen.
    Von Stresser im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 11:26
  2. Frau gegen ihren Willen in Psychatrie
    Von JimmyBond im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 16:40
  3. Lehrerin verfuehrte ihren Schueler!
    Von JimmyBond im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 23:05
  4. China: prominenter Arzt verschwunden
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 15:37
  5. arzt
    Von sdrulezagain im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 11:45

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •