Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 25 bis 30 von 44

Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet" im "Schulmedizin und Homöopathie" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #25
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Telepathetic Beitrag anzeigen
    Wußte nicht das Lampenfieber zu den Psychosen gehört. Ich bin der Überzeugung, dass ein bei Psychosen heilsamer Tee angewendet würde.


    Dafür kann ich nichts - doch denke nur mal logisch -

    egal welche Krankheit, alle fangen so ganz nebenbei/lapidar an
    selbst der Herzinfarkt,
    - auch was in die Psyche geht - der Körper zeigt es halt dann, VOLLE KANNE

    zuerst ein kleines zittern, dann steigert sich die Nervösität - bis dann nur mehr anscheinend Chemie hilft.......

     
    wie hätten unsere Vorfahren reagiert? oder Länder - wo die anscheinende Medizin nicht so fortgeschritten scheint
    Es sterben heute noch genausoviele Leute - vielen Leute wird das Leben verlängert, doch lebt da wirklich ein Mensch noch darinnen? Lebende Leichen
    denke nur mal kurz an verschiedene Pflegeheime

  2. #26
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet

    Was ich mich Frage warum die Alternativmedizin immer noch kaum Anschluss findet.

    Die Patienten wissen teilweise nichts davon das es überhaupt was gibt oder Alternativen überhaupt.

    Sie wissen nur das die Schulmedizin immer da war.

    LG
    Sis

  3. #27
    Geheimer Meister Benutzerbild von Hazele
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Königreich weit weit weg
    Beiträge
    282

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet

    PR-Meldung) Eltern werden in Zukunft immer häufiger hören, dass Ärzte ihrem Kind keine pflanzliche Arznei mehr verschreiben wollen. Der Grund: Die EU vereinheitlicht europaweit die Verordnungsvorschriften. Der Fachausschuss Herbal Medicines Product Committee empfiehlt den Einsatz vieler pflanzlichen Präparate erst ab 12 oder 18 Jahren, weil Daten zur Anwendung bei Kindern fehlen. Das berichtet die Apotheken Umschau. Ärzte könnten sie zwar im Rahmen ihrer Therapiefreiheit trotzdem verschreiben, doch handeln sie sich damit die alleinige Verantwortung ein. Dazu seien jedoch nur wenige Mediziner bereit. Laut Apotheken Umschau würden Phytopharmaka gerade bei Kindern viel verschrieben, da sie besonders gut wirken und erfahrungsgemäß eine risikoarme Alternative zu synthetischen Medikamenten sind.
    Phytopharmaka: EU bremst Pflanzenmedizin aus | news.de

    Es fehlen ihnen also Daten über die Kinder?
    Die doch so gut darauf ansprechen???
    Geändert von Hazele (02.10.2012 um 16:50 Uhr) Grund: Satz verbessert

  4. #28
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet

    Aus deinem Link( und zwar gleich der nächste Satz, den du so nett abgeschnitten hast):
    Gerade wenn es um Beschwerden geht, die keine ernste gesundheitliche Bedrohung darstellen, greiften Bundesbürger gern zu Pflanzlichem. Mehr als eine Milliarde Euro gaben sie im vergangenen Jahr laut dem Gesundheitsbranchendienst IMS Health dafür aus.
    Mit anderen Worten:
    Diese Medikamente werden genommen, wenn es sowieso egal ist, ob man etwas nimmt.
    Eine Erkältung dauert mit Behandlung eine Woche und ohne 7 Tage.

  5. #29
    Geheimer Meister Benutzerbild von Hazele
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Königreich weit weit weg
    Beiträge
    282

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet

    Zitat Zitat von Al´Azrad Beitrag anzeigen
    Aus deinem Link( und zwar gleich der nächste Satz, den du so nett abgeschnitten hast):

    Mit anderen Worten:
    Diese Medikamente werden genommen, wenn es sowieso egal ist, ob man etwas nimmt.
    Eine Erkältung dauert mit Behandlung eine Woche und ohne 7 Tage.
    Der Satz war eine Frage ,denn wie können Daten fehlen wenn es doch genügend Kinder gibt?

    Ich denke nicht das es einigen egal ist,denn in der heutigen Zeit kann kaum noch jemand wegen einer Erkältung zu hause bleiben.

    Also geht man in die Apotheke um sich Mittelchen geben zu lassen damit es besser wird.

  6. #30
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Schulmedizin - Heilmittel Natur - Patient entscheidet


    ANZEIGE


    Wenn du mit einer Erkältung bei der Arbeit erscheinst (und nicht gerade Leuchtturmwärter bist),
    wird dich jeder Arbeitgeber böse angucken. Rate mal, warum.

    Und die Daten fehlen, weil man Medikamente nicht an Kindern testen kann,
    wie man es bei Erwachsenen tut.
    Übrigens kein Medikament, weder pflanzlich noch rein künstlich.
    Finde du 2.000 Eltern, die ihre Einwilligung geben, ihr Kind an
    einer Doppelblindstudie teilnehmen zu lassen und du hast das erste
    professionell an Kindern getestete Medikament der Welt.

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

homöopathie und schulmedizin vereint

soja und schulmedizin

fumarat-naturheilkunde

no gos bei gicht

schulmedizin und homöopathie des bereiches wissenschaftliches

heilmittel aus der natur oder schulmedizin

no go bei gicht

natur oder schulmedizin

fertigsuppe bei chemo

hühnersuppe pseudokrupp

no go gicht

Vergleich Schulmedizien und alternative Heilmitteln

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Alternativmedizin - Schulmedizin
    Von fumarat im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 20:15
  2. Heilmittel
    Von Baal im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 22:29
  3. Am Donnerstag entscheidet Bundestag über EU-Verfassung
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 04:42
  4. Der gläserne Patient im Alpenland
    Von FreeBird im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 18:11
  5. Zum Tod entscheidet sich jeder selbst
    Von imported_Yogi im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.08.2003, 16:41

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •