Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 150

Krebs und Aids sind schon lange heilbar

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Krebs und Aids sind schon lange heilbar" im "Schulmedizin und Homöopathie" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #7
    Dudeist Benutzerbild von a-roy
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Kapelle der Gefahren
    Beiträge
    7.634

    Lächeln AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar


    ANZEIGE


    Zurück zum thema:
    als mein vater + ich im dez.1987 erfuhren, dass meine mutter krebs hat + diesen wohl nicht überstehen wird(der körper war voller metastasen), entschlossen wir uns, meiner mutter weiss zu machen, dass sie den krebs besiegen könne. sie hat ne zeitlang auch fest daran geglaubt.
    ich habe die röntgenaufnahmen ihrer lungen vom dez. gesehen + 2 monate später, bevor die chemotherapie anfangen sollte, wurden kontrollaufnahmen ihrer lungen gemacht. + da waren kaum noch metastasen zu sehen!
    der behandelnde arzt konnte sich das medizinisch nicht erklären + mir wurde klar, dass der wille(das gehirn)schon ganz schön mächtig ist.
    ein halbes jahr später entdeckte sie blut im stuhl, meinte"das war's, es geht zu ende" + war eine woche später tot.
    ich will damit sagen: wenn wir psychisch krebs bekämfen können, warum sollten dann nicht auch psychische faktoren für das auslösen von krebs(mit)verantwortlich sein?!
    LOVE>PEACE>FREEDOM>HAPPIENESS
    SMi²LE
    Korrekte und ehrliche Kommunikation ist nur unter Gleichen möglich!

  2. #8
    dkR
    dkR ist offline
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von dkR
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    3.128

    Standard AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar

    Zitat Zitat von AaronEldar Beitrag anzeigen
    Krebs und AIDS sind schon lange heilbar

    Es ist nur verboten, dies zu veröffentlichen.

    Krebs und AIDS bekommt man nicht zufällig, sondern man muß etwas dafür tun oder "angetan bekommen".
    ...

    so Viel Spass und ich hoffe eine schöne Diskusion zu starten
    Diskussionsansatz: Wie kommt man denn auf sowas?
    Hilfe, ich bin diploid!

  3. #9
    Lehrling
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    11

    Standard AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar

    Mahlzeit.

    Also ich halte nicht viel von dem was Aaron ( in diesem Falle ) schreibt ( )....
    Abgesehen davon, dass ich in meiner eigenen Familie auch einen Todesfall durch Krebs hatte sind die Aussagen viel zu pauschal um einige Jahrzehnte der medizinischen Forschung für nichtig zu erklären.
    Erstmal unterscheidet sich Krebs von Krebs - Tumore, Verwachsungen an Lunge oder an der Speicheldrüse sind völlig verschiedene Krankheitsbilder mit völlig unterschiedlichen Auswirkungen und teilweise auch völlig anderer Behandlung.
    Ganz zu schweigen von AIDS ( ??? )
    Der Aids Virus ist deswegen so heimtückisch, weil der Virus selbst den Körper daran hindert (Zerstörung des Immunsystems) Sekundärinfektionen von selbst zu heilen. Da sich das Virus stetig weiterentwickelt und sehr schnell resistent gegen Medikamente wird, kann durch das Behandeln der Sekundarinfektionen und Immunsystemstärkende Mittel, das Leben eines Infizierten verlängert werden - Das Virus lässt sich aber nicht komplett aus dem Körper entfernen....
    Tumore zB. - selbst im Gehirn, können unter Umständen sogar herausoperiert werden und durch Nachbehandlung (Strahlen etc) kann die Ausbreitung von Tumorgewebe über den restlichen Körper eingedämmt oder sogar verhindert werden...

    Also sind diese zwei Krankheiten von Grund auf verschieden und Verschwörungstheorie hin oder her - Welchen Grund gäbe es für behandelnde Aerzte falsche Behandlungsmethoden anzuordnen? Natürlich gibt es auch hier falsche Entscheidungen, oftmals - vor allem bei den beiden Krankheiten - kann ein Arzt nur spekulativ Handeln, Symptome erkennen, behandeln, bösartige Tumorzellen finden und versuchen ihre Ausbreitung zu stoppen oder ggf. bestehende Tumore zu entfernen...
    Ich halte eine Heilungsmöglichkeit bei AIDS für unmöglich und bei Krebs abhängig von der individuellen Situation des Patienten (Krankheitsstadium, befallene Organe etc)...

    Und noch etwas - einfach so - woher weisst du das alles so genau?


    Gruss

  4. #10
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    924

    Standard AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar

    soziologisch gesehn könnte das schon andere ursachen haben.
    Menschen mit vielen ich sage mal herzlichen sozialkontakten sind eigentlich nicht krank.
    Mein Prof hat uns vorgehalten, dass in zeiten von kriegen und dem daraus folgendem zusammenhalt(en), für eine sache kämpfen etc nahezu keine krankheiten vorkommen.

    --

    und placebo gibt es ja auch noch
    .....evtl. ist er der glücklichste Mensch auf der Welt!

  5. #11
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.273

    Standard AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar

    Wie bitte? Gibt es dazu Studien? Ich kenne es eher so, daß Kriege und Krankheiten Hand in Hand gehen.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  6. #12
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    924

    Standard AW: Krebs und Aids sind schon lange heilbar


    ANZEIGE


    jo hab ich auch gedacht. cholera oder so spässe.
    aber wenn man in den deutschen überfüllten unis in irgendwelchen übertragungen sitzen muss, kann man nix nachfragen
    zumindest hat er es so gesagt.
    .....evtl. ist er der glücklichste Mensch auf der Welt!

Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

krebs heilbar

ist krebs heilbar

krebs ist heilbar

aidskrebsaids krebswann ist krebs heilbarseit wann gibt es krebswarum ist krebs nicht heilbarwann wird krebs heilbar seinKnochenkrebs heilbarist brustkrebs heilbarwelcher krebs ist heilbar

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Wie lange gibt es die Erde schon aus der Sicht der Religion?
    Von Konyo im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 17:21
  2. sind wir schon im 3.Weltkrieg!
    Von BigDaddy im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.09.2003, 17:09
  3. Wie lange seid ihr schon dabei???
    Von Francis im Forum Off-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.05.2003, 22:15
  4. Im Nordirak ist es schon lange heiss
    Von streicher im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2003, 19:26
  5. Sind die Wahlen schon entschieden ???
    Von Maxim im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2002, 16:43

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •