Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 11

Ehrgeiz?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Ehrgeiz?" im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #1
    Geselle
    Registriert seit
    11.07.2002
    Beiträge
    66

    Standard Ehrgeiz?


    ANZEIGE


    Was ist eigentlich Ehrgeiz? Und was bringt er mir?
    Selbstverbesserung ist Masturbation, Selbstzerstörung die Antwort.
    - Tyler Durden -

  2. #2
    Geselle
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    125

    Standard

    Wahrig Deutsches Wörterbuch

    'Ehr·geiz <m.; -es; unz.> das Streben, vorwärts zu kommen; brennender, heftiger, krankhafter, übertriebener Ehrgeiz; er tut es aus Ehrgeiz; er ist vom, von Ehrgeiz besessen [<Ehre + Geiz]


    Manchmal bringt er dir Erfolg, manchmal macht er deine Niederlagen noch niederschmetternder.
    -----BEGIN GEEK CODE BLOCK-----
    Version: 3.1
    GIT dx s+:+ a-- C++ U P+ L+ E? W+ N++ o? K w O M- V- PS+++ PE- Y++ PGP t 5 X+ R tv- b+++ DI- D+ G e h-- r- y+
    -----END GEEK CODE BLOCK-----

  3. #3
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Daneben
    Beiträge
    800

    Standard

    Moin...

    Ehrgeiz ist meiner unbedeutenden Definition nach der Drang, sich selbst und anderen zu beweisen, dass man was drauf hat.
    Dabei geht es wohl eher um Anerkennung (Ehre) und soziale Stellungsspielchen, als um das "philosophische Weiterkommen" wie ich es bisher verstehe...

    Ehrgeiz könnte vielleicht auch als Eingeständnis der Unzufriedenheit mit sich selbst gedeutet werden... oder als solches, seiner Unzulänglichkeit?

    Naja... ich halte nicht viel von derartigem Streben...


    Ach so... ich möchte noch erwähnen, dass die Silbe "Geiz" mir in diesem Zusammenhang etwas seltsam vorkam. Hab vorher nie weiter über das Wort "Ehrgeiz" nachgedacht und erst jetzt gerade gelernt, dass "Geiz" früher auch soviel wie "Gier" bedeutete. Das erklärt einiges... *g*

    Beste Grüße.......
    ...man muss Flügel haben, wenn man den Abgrund liebt.......

  4. #4
    Meister
    Registriert seit
    20.09.2002
    Beiträge
    263

    Standard

    Ehre heisst "sich seinen Idealen treu sein", Geiz heisst "etwas zu bewahren".

    1+1=2

    Was denkt ihr über

    Ego-is-mus? Eine Anspeilung auf den "Selbsterhaltungstrieb"?(Frei nach Schiller)
    "Menschen sind wie Affen nur der Unterschied, den gibt es nicht."

    Sir T. Six

    http://www.boardy.de/forumdisplay.php3?forumid=87140

  5. #5
    Meister
    Registriert seit
    20.09.2002
    Beiträge
    263

    Standard

    Zitat Zitat von WOWBAGGER
    Moin...
    Dabei geht es wohl eher um Anerkennung (Ehre) und soziale Stellungsspielchen, als um das "philosophische Weiterkommen" wie ich es bisher verstehe...
    Ich denke Ehre ist eine der Eigenschaften die einen Menschen zu einem wahren Gläubigen seiner "Sache" machen. Eine Frau ver-ehren, etc.
    In wie fern der dunkle Pfad dieser Seite der Macht das "philosophische Weiterkommen" verhindert vermag man zu vermuten, ich aber bleibe auf dieser (Internet)Seite.

    Ehrgeiz könnte vielleicht auch als Eingeständnis der Unzufriedenheit mit sich selbst gedeutet werden... oder als solches, seiner Unzulänglichkeit?
    Es ist immer auch ein streben nach Materialismus und du meinst wahrscheinlich das ein streben zu "höherem" auch ein empfinden der "niedrigkeit" voraussetzt. Ja. Bei Menschen ist das anders als bei Tieren. Wir denken...


    [/quote]
    "Menschen sind wie Affen nur der Unterschied, den gibt es nicht."

    Sir T. Six

    http://www.boardy.de/forumdisplay.php3?forumid=87140

  6. #6
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Daneben
    Beiträge
    800

    Standard


    ANZEIGE


    Moin...

    Zitat Zitat von Dotzdoc-1
    Es ist immer auch ein streben nach Materialismus und du meinst wahrscheinlich das ein streben zu "höherem" auch ein empfinden der "niedrigkeit" voraussetzt. Ja. Bei Menschen ist das anders als bei Tieren. Wir denken...
    Umgekehrt lese ich daraus, dass Du Tieren auch die Möglichkeit eines gewissen Ehrgeizes zugestehst. Oder hab ich da was falsch verstanden?

    Beste Grüße.......
    ...man muss Flügel haben, wenn man den Abgrund liebt.......

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

ehrgeiz definition

was bedeutet ehrgeizig

was heisst ehrgeizig

Ehrgeiz philosophisch

Definition Ehrgeiz

was bedeutet Ehrgeiz

was heißt ehrgeizig

was bedutet ehrgeizwas ist ehrgeizkrankhafte ehreehrgeiz was bedeutet daswas heißt ehrgeiz

Werbung

Anzeige

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •