Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Kriegsrecht – Cyberwar

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Kriegsrecht – Cyberwar" im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #1
    Geselle Benutzerbild von snoopy-42
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    50

    Ausrufezeichen Kriegsrecht – Cyberwar


    ANZEIGE


    Untätigkeit der Deutschen Regierung beenden!

    Hallo ihr lieben,

    Momentan ist die USA wieder verstärkt bemüht, wie schon seid Jahren Ihr Cyberwar Potential weiter aufzurüsten. Wir erinnern uns alle noch an den Stuxnet überfall auf Iranische Atomanlagen, der dem US Militär zugeschrieben wird. Dies ist vor allem möglich da das Internationale Recht den Straftatbestand der Aggression nicht ausreichend Definiert und auch nicht anwendet. Das dies so ist liegt vor allem daran das, das Gericht der Definition der Völker nicht vorweg nehmen wollte.

    Kriegsvölkerrecht

    Sondern auf eine Diskussion der Völker gewartet hat. Diese wurde allerdings seitens der Regierungen nie begonnen da man befürchtete die eigene Geheimdienste Innen- wie Außenpolitisch zu beschneiden. Mittlerweile haben die vorbereiteten Waffen allerdings dermaßen Gestalt angenommen das diese Diskussion aus der Bevölkerung in die Regierungen getragen werden muss. Vielleicht können wir hier ja mal einwenig uns mit den Gedanken Staatlicher Aggressionen und Cyberwar beschäftigen.
    Hier ein Link über geplante Waffenentwicklungen der USA.

    US-Cyber-Krieg über Facebook und Co.: Angriff der Sockenpuppen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

    Die vor kurzem in Ägypten durchgeführte Sperrung des Internets sowie die Abschaltung von Telefonen sind uns sicher auch noch im Gedächtnis auch dies ist ein Akt der Aggression gegen das eigene Volk wie jeder eingriff auf die Freiheit des Individuums. An die Innerdeutsche Kampagne zum sperren von Internetseiten erinnern wir uns ja sicherlich auch noch alle, würde so etwas im Real live von einem Staat eingerichtet wäre es eine Aggression gegen das eigene Volk. All diese eingriffe gegen die Freiheit müssen auch in einem Internationalen Recht der Ächtung von Aggressionen durch Staaten gegen die Menschheit geregelt werden und auch sanktionsfähig von Gerichten verfolgt werden können.


    Liebe Grüße

    Snoopy


    P.S.: Bitte dies nicht als Thread über eine NWO sehen sonder als versuch sich Philosophisch einem Bereich des Völkerrechts zu nähern der uns in den nächsten Jahren noch viel begleiten wird.
    Wer Türen öffnen möchte, sollte zuvor die eigene öffnen.

  2. #2
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    1.590

    Standard AW: Kriegsrecht – Cyberwar

    Wir hatten das hier schonmal irgendwo angesprochen, dass diese Form von Streuen an Desinformation und Meinungsbildung durchaus nichts neues ist.

    Mal davon abgesehen, wer hält sich schon an "international geltenes Recht" ?

  3. #3
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Kriegsrecht – Cyberwar

    Hallo snoopy,

    es gibt kein Recht auf korrekte Information oder Aufrechterhaltung des Informationsflusses.
    Es ist auch illusorisch, so etwas überhaupt in Betracht zu ziehen.
    Warum? Schau dich um!
    Wir leben hierzulande in Frieden und mit Informationsfreiheit.
    Jeder einzelne hat Zugang zu allen möglichen digitalen oder analogen Info-Quellen, die man sich vorstellen kann.
    Nützt das irgendetwas?
    Die Zahl der Des- und Fehlinformierten ist riesig.
    So etwas beseitigt man auch mit den besten Gesetzen oder regelungen nicht.

  4. #4
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Kriegsrecht – Cyberwar


    ANZEIGE


    Cyberwar - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

    LG
    Sis

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

Cyberwar Völkerrecht

cyberwar recht

Cyberwar im internationalen Recht

völkerrecht cyberwar

recht im cyberwarRecht cyberwarCyber war in deutschem rechtkriegsrechtCyberwar rechtlichcyberwarVölkerrecht im Cyberwarcyberwar eingriffe nach völkerrecht

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Der Cyberwar kommt...?
    Von MrMister im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 13:31

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •