Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 37

die 4 welten der kabbala

Dies ist eine Diskussion zum Thema "die 4 welten der kabbala" im "Philosophisches und Grundsätzliches" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #1
    Major Chaos Benutzerbild von AGSzabo
    Registriert seit
    17.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    656

    Beitrag die 4 welten der kabbala


    ANZEIGE


    Wegen meines interesses hab ich mich heute mit den sogenannten 4 welten der kabbala konfrontiert. ich habe es zum teil verstanden und möchte nun gerne meine erfahrung mit anderen teilen und gleichzeitig dafür sorgen dass mein wissen ergänzt wird und sich festigt.

    es wird berichtet, dass sich das SEIN durch 4 welten entwickelt:

    • Azilut, die Welt der Ideen ode Archetypen: Die Vorstelllung eines Stuhls
    • Briah, die Welt der Schöpfung: Skizzen und Pläne für den Stuhl
    • Jezira, die Welt der Formung: Zusammebau des Stuhls
    • Assia, die materielle Welt: der fertige Stuhl

    Diesen Welten sind die 4 elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, in dieser Reihenfolge, sowie die 4 Buchstaben des namens IHVH zugeordnet.

    Dass das Element Erde der fertige stuhl ist und das der Zusammenbau des stuhls mittels dem V des namens IHVH gemacht wird, der Nagel bedeutet, das verstehe ich noch. aber wie sieht es mit den übrigen parallelen aus?

    AGS
    Geändert von AGSzabo (17.02.2010 um 19:55 Uhr)
    mobilis in mobili
    sinn ist, was man daraus macht. reich ist man wenn es reicht. ein plan der gelingt ist die beste prophetie.


  2. #2
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: die 4 welten der kabbala

    Zitat Zitat von AGSzabo Beitrag anzeigen
    Wegen meines interesses hab ich mich heute mit den sogenannten 4 welten der kabbala konfrontiert. ich habe es zum teil verstanden und möchte nun gerne meine erfahrung mit anderen teilen und gleichzeitig dafür sorgen dass mein wissen ergänzt wird und sich festigt.

    es wird berichtet, dass sich das SEIN durch 4 welten entwickelt:

    • Azilut, die Welt der Ideen ode Archetypen: Die Vorstelllung eines Stuhls
    • Briah, die Welt der Schöpfung: Skizzen und Pläne für den Stuhl
    • Jezira, die Welt der Formung: Zusammebau des Stuhls
    • Assia, die materielle Welt: der fertige Stuhl
    Diesen Welten sind die 4 elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, in dieser Reihenfolge, sowie die 4 Buchstaben des namens IHVH zugeordnet.

    Dass das Element Erde der fertige stuhl ist und das der Zusammenbau des stuhls mittels dem V des namens IHVH gemacht wird, der Nagel bedeutet, das verstehe ich noch. aber wie sieht es mit den übrigen parallelen aus?

    AGS
    Wenn die vier Elemente, den vier Buchstaben JHVH zugeordnet wären, wieso haben dann Wasser und Erde, den gleichen Buchstaben?

    Also es passt alles, außer dieser Name JHVH...

    LG.Sche

  3. #3
    Major Chaos
    Themenstarter
    Benutzerbild von AGSzabo
    Registriert seit
    17.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    656

    Standard AW: die 4 welten der kabbala

    Es sind 4 welten und 4 buchstaben, jeder muss mal dran kommen, auch wenn zwei gleich sind. die symble für wasser und erde sind beide nach unten gerichtete dreiecke, eins hat einen strich durch. aber feuer und luft sind beide nach oben gerichet und haben trotzdem verschiedene buchstaben. Ich versteh außerdem nicht was Wasser mit dem schöpferischen und was luft mit dem formenden zu tun hat.
    mobilis in mobili
    sinn ist, was man daraus macht. reich ist man wenn es reicht. ein plan der gelingt ist die beste prophetie.


  4. #4
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: die 4 welten der kabbala

    Zitat Zitat von AGSzabo Beitrag anzeigen
    Es sind 4 welten und 4 buchstaben, jeder muss mal dran kommen, auch wenn zwei gleich sind. die symble für wasser und erde sind beide nach unten gerichtete dreiecke, eins hat einen strich durch. aber feuer und luft sind beide nach oben gerichet und haben trotzdem verschiedene buchstaben. Ich versteh außerdem nicht was Wasser mit dem schöpferischen und was luft mit dem formenden zu tun hat.
    Wasser und Erde sind aber zwei Grundverschiedene Elemente, aber beides passiv-weibliche, sowie Luft und Feuer aktiv männliche.

    XY mänlich XX weiblich

  5. #5
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.809

    Standard AW: die 4 welten der kabbala

    Hallo Schechina, AGSzabo
    Wasser und Erde sind aber zwei Grundverschiedene Elemente, aber beides passiv-weibliche, sowie Luft und Feuer aktiv männliche.
    Das war einmal, vorwissenschaftliche Auffassungen.
    Weder Wasser noch Erde noch Luft oder gar Feuer sind Elemente...wohin soll denken führen, wenn längst bekannte Erkenntnisse unberücksichtigt bleiben?
    Grüße
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  6. #6
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: die 4 welten der kabbala


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von dtrainer Beitrag anzeigen
    Hallo Schechina, AGSzabo

    Das war einmal, vorwissenschaftliche Auffassungen.
    Weder Wasser noch Erde noch Luft oder gar Feuer sind Elemente...wohin soll denken führen, wenn längst bekannte Erkenntnisse unberücksichtigt bleiben?
    Grüße
    Was interessieren uns eure angeblichen Neuheiten? Wir meinten die Vier-Elemente-Lehre.

    Nach der Vier-Elemente-Lehre besteht alles Sein aus den vier Grundelementen Feuer, Wasser, Luft und Erde.
    Vier-Elemente-Lehre ? Wikipedia


    @ AGS:

    In der Kabbala ist die Sephira Chesed (Barmherzigkeit) die Sephira, mit der die Ebene des reinen Seins verlassen wird. Sie entspricht einer "niederfrequenteren" Kraft von Chockmah. Die Idee der Richtung wird in Chesed zur Ausrichtung, da die formgebende Säule bereits als Begrenzung tätig war. Daraus ergibt sich der Sinn von Navigation.

    Kabbalistische Symbole sind das Tetraeder, der Zeigestab, das Zepter, die Krücke und die Kugel. Körperzuordnung ist der linke Arm. Das magische Bild ist ein mächtiger König, der mit Krone und Zepter auf einem Thron sitzt. Die Farbe ist Blau. Chesed trennt die drei Höchsten vom Rest des Baumes, dazwischen liegt der Abyss, der unüberwindbare Abgrund, der das Potentielle vom Tatsächlichen trennt. Ein anderer Name für diese Sephira ist Gedula (Liebe)[2][5]. Das (astrologische) Kraftprinzip ist Jupiter, Herrscher von Schütze und Fischen.
    Die Vier hat in der Kabbala noch andere Bedeutungen:
    1.) In Form des mystischen Tetragrammatons, dem Namen Gottes, dessen Aussprache geheim war. Damit ist natürlich nicht die wirkliche Aussprache gemeint, obwohl auch diese durch die Struktur der hebräischen Sprache tatsächlich nicht gesichert ist, sondern die magische Verwendung des Vierbuchstabenwortes JHVH. (Die frommen Juden lasen JHVH als Adonai, was einfach Herr heißt, um den Namen Gottes nicht auszusprechen. Der Name Jehova ist JHVH, vermischt mit der Vokalintonation von Adonai).
    2.) In Form der vier kabbalistischen Welten, die den Weg alles Existierenden von der Ebene der reinen Idee und der Archetypen bis auf die Ebene der reinen Materie beschreiben. Daher hat die Vier auch in der Kabbala einen Vollkommenheitscharakter, da sie das gesamte kabbalistische Universum symbolisiert.
    4 - Chesed - Vier

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

kabbala vier welten

kabbala welten

die 4 welten

die vier welten

4 welten kabbala

Die vier Welten kABBALA

vier welten kabbala

4-Welten-Lebensbaum

die vier welten der kabbala

kabbalah welten

vier welten

4 welten der kabbala

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Das Judentum und die Kabbala
    Von Ehemaliger_User im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 19:21
  2. Roter Faden und Kabbala
    Von Karoline im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 19:08
  3. Tor zu inneren Welten
    Von imported_Robbi im Forum Geister, Prophezeiungen und Esoterik auf Esoterikerforum.de
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 22:54
  4. Krieg der Welten = Weltkrieg?
    Von NightHawk im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 11:56
  5. Kabbala
    Von sillyLilly im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 15:18

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •