Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 19

E=mc²...was steckt dahinter?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "E=mc²...was steckt dahinter?" im "Neues aus Forschung und Entwicklung" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #1
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.080

    Standard E=mc²...was steckt dahinter?


    ANZEIGE


    Wir wissen alle was E=mc² bedeutet.
    E= Energie
    m= Masse
    c= Lichtgeschwindigkeit.

    Daraus erkennen wir das die Energie eine andere Form der Masse ist...und umgekehrt.

    Meine Frage diesbezüglich ist...

    Warum c²?
    1. Hat die Kraft (hoch zwei) eine reale Bedeutung...oder könnte dort auch c³ stehen (im Sinne von LG mal LG mal LG)?
    2. Was spielt die Zeit (nach Einstein die 4 Dimension) für eine Rolle? Denn in der Formel taucht sie nicht auf.
    3. Was gilt heute wo wir vermuten das LG vielleicht nicht die absolute Geschwindigkeit ist?


    Danke im Voraus für die Antworten.

  2. #2
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: E=mc²...was steckt dahinter?

    Zitat Zitat von KTGR Beitrag anzeigen
    Wir wissen alle was E=mc² bedeutet.
    Tut mir leid, aber ich glaube, daß diese Behauptung nicht richtig ist.
    Die berühmte Formel bezieht sich auf die Äquivalenz von Masse und Energie
    Ich bin viel zu wenig Mathematiker oder Physiker, um die Herleitung der Formel
    nachvollziehen zu können.

  3. #3
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.819

    Standard AW: E=mc²...was steckt dahinter?

    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  4. #4
    Vorgesetzter und Richter
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.080

    Standard AW: E=mc²...was steckt dahinter?

    Hab ich vergessen zu sagen?...

    Bin kein so genialer Mathematiker!

    Zitat Zitat von Al' Azrad
    Tut mir leid, aber ich glaube, daß diese Behauptung nicht richtig ist.
    Dann ist sie eben nicht richtig...lass sie weg...denke dir "Wir wissen nicht alle was diese Formel bedeutet" dort hin.
    Was ist aber mit meinen Fragen?

    Hat da jemand eine Antwort die nicht voll gestopft ist mit Mathematischen Formeln?

  5. #5
    Erhabener Auserwählter Ritter Benutzerbild von es könnte ja sein
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.326

    Standard AW: E=mc²...was steckt dahinter?

    uahhh.....schwere kost

    ich raffe das als laie auch nicht richtig


    ich hab mal aufgefangen

    wenn du im auto sitzt und 50kmh fährst und aus dem offenem fenster einen apfel wirfst, erhöht sich die geschwindigkeit des apfels nicht durch die 50kmh schnell fahrendem autos

    sondern die geschwindigkeit des apfels resultiert nur duch die kraft deines wurfes

    die vorwärtsbewegung des autos hat somit keinen einfluss auf die fluggeschwindigkeit des apfels


    jetzt frag mich bitte nicht was das mit der formel zu tun hat

  6. #6
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    1.167

    Standard AW: E=mc²...was steckt dahinter?


    ANZEIGE


    Es ist witzig, was man alles so in youtube zu finden ist, die Herleitung: Äquivalenz von Masse und Energie - YouTube
    (recht lange 11 min,Mathematik aber sehr schwerfällig, jede mathematische Umformung wird erklärt.)

    Ich versuch mal das mathematische Extrakt.
    Über Dopplereffekt (Erklärung ca. 6 min im Video) eines bewegten Systems und unter Anwendung des Satzes des Pythagoras erhält man einen Korrekturfaktor für bewegte Systeme, den Lorentzfaktor gamma. Dass lasse ich mal weg, dann wird es einfach, man braucht nur 2 Gleichungen gleichzusetzen.

    1) Einsteinsche Energieformel für bewegte Körper (bekannt aus Relativitätstheorie):

    E= E0 ( gamma -1) mit gamma= c2/Wurzel aus (1-v2/c2)
    mit v.... Geschwindigkeit, c ... Lichtgeschwindigkeit, E0 ... Ruheenergie, E .... Bewegungsenergie , m ... Masse

    2) aus Schulunterricht bekannte Formel für kinetische Energie: E=m/2 v2

    3) für kleine v gilt: gamma = 1 +v2/[2 c2]


    Setze 1) und 2) gleich: E= m/2 v2= E0 ( gamma -1)

    wenn man für gamma die Näherung 3) nimmt, dann gilt: m/2 v2= E0(1 +v2/[2 c2] -1)=E0 v2/[2 c2]
    Umformung ergibt die Formel: E0=mc 2 (m: hier Ruhemasse für v=0)
    Geändert von rola (14.01.2012 um 05:49 Uhr)

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

e=mc2 bedeutung

e=mc2 herleitung

e mc2 umformenherleitung e=mc2bedeutung e=mc2e = mc2 bedeutungwassteckthinter E=mc^2e=mc2 andere bedeutungeinstein e=mc2 umgeformtwieso lichtgeschwindigkeit hoch zweie = mc2 herleitungherleitung e=m*c2

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. WER steckt denn nun dahinter?
    Von Kap Horn im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 19:55
  2. Börsencrash - was steckt dahinter ?
    Von psst im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 12:55
  3. Lamarckismus, was steckt dahinter?
    Von wedernochwe im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 04:04
  4. Jungfräuliche Empfängnis - was steckt dahinter?
    Von Tigerspucke im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 04:54
  5. Digital-Writes-Management - Was steckt dahinter , hier !
    Von Dennis015 im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2002, 11:37

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •