Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 19 bis 20 von 20

Tiere mit Kultur?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Tiere mit Kultur?" im "Neues aus Forschung und Entwicklung" des Bereiches "Wissenschaftliches"

  1. #19
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    1.712

    Standard AW: Tiere mit Kultur?


    ANZEIGE


    Ich sach jetzt einfach mal, dass Tiere wenigstens genauso kulturfähig sind wie der Mensch. Dass der Mensch im Prinzip selbst ein Tier ist. Dass es viele Gemeinsamkeiten zwischen Tieren und Menschen gibt, wie z.B. ein physischer Körper, Ähnlichkeiten in Anatomie und Physiologie, Emotionalität, Ähnlichkeiten in der Überlebensgestaltung, Kommunikation und ja, auch ein Geist, soll heißen kognitive Fähigkeiten. Von meinem Fenster aus kann ich eine Katze sehen, die die Straße dann überquert, wenn kein Auto vorbeifährt. Daraus schließe ich, dass sie weiß, dass ein Zusammenstoß mit einem fahrenden Auto ihre Gesundheit gefährdet.

    Was den Menschen von den anderen Tieren unterscheidet, ist die Fähigkeit komplexeste kausale Vorgänge zu verstehen, diese sprachlich weiterzuvermitteln, sie mithilfe von Medien zu tradieren und sich die Welt in hohem Maße an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

    Ich möchte eher von einem quantitativen Unterschied der Kulturen bei Mensch und Tier sprechen. Komplexere Organismen ergeben komplexere Kulturen. Mir gefällt der Begriff "Basalkultur". Den würde ich aber auf alle Spezies anwenden und dem Menschen eine höhere Dynamik aufgrund seiner kognitiven, sprachlichen und gestalterischen Fähigkeiten zuschreiben.

  2. #20
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    354

    Standard AW: Tiere mit Kultur?


    ANZEIGE


    Hochkulturen,Tiefkulturen!Ich las mal was von Fusspilz und da wurde der Begriff Kultur benannt.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

tiere entwickeln kultur

pottwal kinderaufzucht

tiere keine kultur

powered by vBulletin kultur

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. können tiere verzeihen?
    Von AGSzabo im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 15:34
  2. deutsche kultur
    Von forcemagick im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 19:45
  3. Tiere und Gefühle
    Von Kendrior im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 08:38
  4. Kultur, was ist das?
    Von Dunja im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:39
  5. Ferngesteuerte Tiere
    Von DrCrank im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.01.2003, 11:15

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •