ANZEIGE


Hei Leute,

natürlich hat die Nasa da so laut getrommelt, wie es ihr möglich ist.
In einem Punkt ist die Entdeckung allerdings wirklich spektakulär und wirft einiges über den Haufen.
Wikipedia: Jedes Nukleotid besteht aus einem Phosphat-Rest, dem Zucker Desoxyribose und einer von vier organischen Base.
Und genau dieser Phosphat-Rest kann von dem Bakterium durch Arsen ersetzt werden.
Die Schlußfolgerung daraus ist, daß es nicht die richtigen Grundstoffe sind, die erst das Leben möglich machen, denn sie sind ersetzbar.
Und damit sind geschätzte 42 Dogmen der Biologie auf dem Müllhaufen der Geschichte gelandet.
Leben muss eben nicht nur auf Kohlenstoff basieren oder bestimmte Temperatur- oder Gravitationsbedingungen vorfinden.
Die Hundsköpfe vom Sirius sind wieder im Rennen.
Ad Astra