Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 46

Thema: Amerika vollständig das Rückrat brechen!

  1. #13
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    12.04.2003
    Ort
    Oval Office, um Bush zu stoppen, wird ja langsam Zeit!
    Beiträge
    1.525

    Standard


    ANZEIGE


    Tja, da hätte aber ein Anschlag in den USA her gemusst, schließlich finden weit über 60% den Irak nicht auf einer Karte...
    "Der Bundestag ist mal voller, mal leerer, aber immer voller Lehrer." (Graf Lambsdorff, FDP)

    "Mit Verlaub Herr Präsident, sie sind ein Arschloch." (Joschka Fischer, Grüne)

  2. #14
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    28.04.2002
    Ort
    Domplatte, Cologne
    Beiträge
    1.452

    Standard

    @Mitchell
    Nach der peinlichen Blamage mit Massenvernichtungswaffen und den "Fehlinfos" der CIA und und..verliert Bush immer mehr seine Glaubwürdigkeit bei der Bevölkerung.
    Ach und Du glaubst ernsthaft die Lage würde sich für Bush bzw. die G.I.s im Irak wesentlich verbessern durch diese Nachricht?
    Dass AlQuaeda gefährlich ist, wissen die Amerikaner bereits seit dem 11.9.
    (diejenigen, die nen wachen Verstand haben, wissen es seit WTC ´93)

    Und dass ein weiterer Anschlag auf US-Boden kommen wird, kann ja wohl niemand ernsthaft bezweifeln..so gut sollten wir die Ziele der AQ doch mitlerweile alle kennen.
    Und ich gehe davon aus, dass sie im Sommer - wenn die klimatischen Verhältnisse günstig sind- mit B oder C Attacken zuschlagen werden und das in mehreren Städten, um den Effekt zu verstärken.

    Diese Nachricht ist in meinen Augen eher an die Adresse der gewaltbereiten Muslime gerichtet um zu sagen "wir sind immer noch da, der Jihad geht weiter"...einfach ein gutes und altbewährtes Propagandamittel um die Leute bei der Stange zu halten.
    Die 5 Tipps fürs Leben: Sage was wahr ist, trinke was klar ist, esse was gar ist, sammle was rar ist und bumse was da ist.

  3. #15
    Lehrling
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von MrMister
    Tja, da hätte aber ein Anschlag in den USA her gemusst, schließlich finden weit über 60% den Irak nicht auf einer Karte...
    Gar kein schlechter score, wenn man bedenkt, dass weniger Amis die USA auf der Landkarte finden (89%) als Franzosen (97%) (Deutsche: 88%...peinlich genug).
    http://www.nationalgeographic.com/ge...ighlights.html.

    Der nächste Anschlag kommt wahrscheinlich pünktlich zur Unterstützung von Juniors Wahlkampf...

    sic transit gloria mundi...

    Bob

  4. #16
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Paralleluniversum
    Beiträge
    782

    Standard

    Zitat Zitat von ch111a
    meinst du hollywood d.c. oder hollywood wo die guten filme herkamen ? @yoda
    ich meine das hollywood, wo die "guten" filme herkommen
    Battlestar Enterprise
    2008 in theatres everywhere

  5. #17
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    30.09.2002
    Ort
    Babylon
    Beiträge
    339

    Standard

    Nur durch die Nachricht sicher nicht. Aber durch einen Anschlag auf jeden Fall!! ( die von Bush!!! Nicht die der GIs )
    Und einen feinen Sündenbock hat man ja eh...
    ( oder es ist diesmal ein lybischer/Iranischer/nordkoreanischer Ableger der ElQuaida. Dann hätte man gleich einen Grund.... na, ja, ihr kennt das ja )
    Darum fällt mir nur noch eine Frage ein:
    wer bin ich und wer will ich sein.
    - Thomas D

  6. #18
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    28.04.2002
    Ort
    Domplatte, Cologne
    Beiträge
    1.452

    Standard


    ANZEIGE


    Nur durch die Nachricht sicher nicht. Aber durch einen Anschlag auf jeden Fall!! ( die von Bush!!! Nicht die der GIs )
    Und einen feinen Sündenbock hat man ja eh...
    ( oder es ist diesmal ein lybischer/Iranischer/nordkoreanischer Ableger der ElQuaida. Dann hätte man gleich einen Grund.... na, ja, ihr kennt das ja )
    hmmm na wenn du das so siehst...

    ...kann ich für Dich und Deine Zukunft nur hoffen, daß Dein reales Leben doch mehr in der Realität stattfindet
    Die 5 Tipps fürs Leben: Sage was wahr ist, trinke was klar ist, esse was gar ist, sammle was rar ist und bumse was da ist.

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. MASSENMISSBRAUCH in Amerika
    Von Laokoon im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 15:58
  2. Pädophile in Amerika
    Von neon.copy im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 20.07.2004, 11:31
  3. Macht in Amerika
    Von Tourett im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.10.2003, 15:34
  4. War Atta pro Amerika?
    Von Hans Dunkelberg im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2003, 16:41
  5. GOTTverdammter HA$$ auf amERIKA
    Von Bundeskanzler im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.07.2002, 05:47

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •