Seite 2 von 25 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 149

Thema: London 7/7 - Im Auftrag Ihrer Majestät?

  1. #7
    Vorgesetzter und Richter
    Themenstarter
    Benutzerbild von Delao
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    961

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?


    ANZEIGE


    Bei euch kommt es immer wieder vor, dass ihr plötzlich gar nichts mehr versteht.
    Dann möchtet ihr gefüttert werden, aber ihr findet auch dann immer wieder einen Grund, warum auch das nicht geht.

  2. #8
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    13.003

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?

    Nicht einmal vegetarischen Brotaufstrich vom Universellen Leben hat er... Nur keine Ahnung hat er, das dafür reichlich.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Arguing with Twitter hashtags is like urinating into a hurricane, and a particularly stupid and self-righteous hurricane at that. But sometimes, you just have to do these things anway, and dry yourself off afterwards. So here goes: no, this is not a coup. James Kirkup

  3. #9
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.436

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?

    Ich bin froh, nicht von diesem universellen Verständnis der Truther befallen zu sein.
    Und schmier mir jetzt ein Butterbrot.

  4. #10
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    Unbekannt
    Beiträge
    5.634

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?

    Hallo Ein wilder Jäger;
    Natürlich ist kein Truther jemals in der Lage zu sagen, welche Behörden was geübt haben sollen. Es fehlt an jeglicher Kenntnis der Behördenstruktur und der behördlichen Abläufe, und traurigerweise auch an Phantasie und Vorstellungsvermögen. Kein Truther entwickelt jemals eine Vorstellung von der Komplexität der Verschwörungen, die er postuliert und den mit ihnen verbundenen Schwierigkeiten und Risiken. Kein Truther hat eine Vorstellung von der Bedeutung der Worte, die er benutzt.
    Ich muß sagen da ist was dran. Denn wenn es handfeste Beweise gibt, gibt es auch eine Verurteilung, Dank der Medien läßt sich auch nicht viel geheimhalten.

    Denn eben wo Begriffe fehlen, da stellt ein Wort zur rechten Zeit sich ein. Mit Worten läßt sich trefflich streiten, mit Worten ein System bereiten, an Worte läßt sich trefflich glauben, von einem Wort läßt sich kein Jota rauben.
    Worte können ganze Existenzen vernichten, deshalb muß man ständig das "Gleichgewicht" erhalten.

  5. #11
    Vorgesetzter und Richter
    Themenstarter
    Benutzerbild von Delao
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    961

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?

    Zitat Zitat von Bona-Dea Beitrag anzeigen
    Denn wenn es handfeste Beweise gibt, gibt es auch eine Verurteilung, Dank der Medien läßt sich auch nicht viel geheimhalten.
    Vielen Dank für diese Meldung aus Fantasia.

    Falls das hier nicht verstanden wurde - dort wurde eine Übung abgehalten, die genau das Szenario beinhaltete, das dann geschah.

    The 7/7 London Bombings: How to Set Up a Patsy

  6. #12
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    13.003

    Standard AW: New York, Madrid, London,... Wer ist als nächstes dran?


    ANZEIGE


    Wer hat geübt?

    Was wurde genau geübt?

    Wie konnte diese Übung dazu dienen, die Anschläge zu inszenieren?
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Arguing with Twitter hashtags is like urinating into a hurricane, and a particularly stupid and self-righteous hurricane at that. But sometimes, you just have to do these things anway, and dry yourself off afterwards. So here goes: no, this is not a coup. James Kirkup

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Umgang der EU mit undemokratischen Staat in ihrer Mitte
    Von streicher im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 21:44
  2. Deutscher im Auftrag des CIA entführt !!! ??? !!!
    Von vonderOder im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 18:55
  3. Auftrag an Astralreisende (Hohle Welt)
    Von Jay-Ti im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 09:26
  4. London
    Von Ehemaliger_User im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 15:41
  5. Demokratie im Zeitalter ihrer Selbstzerstörung
    Von samhain im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.05.2003, 07:46

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •