Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 14

Was ist Terror?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Was ist Terror?" im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    13

    Standard Was ist Terror?


    ANZEIGE


    Inzwischen wurde "Oslo" ja ins Reich des Terrors verschoben... Ich nenne es Oslo.
    Natürlich meine ich damit den Doppelanschlag. In den Medien gibt es noch keinen offiziellen Namen. Wieviel Tage dauert das gewöhnlich, bis sich so ein Name wie "Winnenden" oder 9/11 etabliert? Können wir heute schon darüber spekulieren, wie man es später nennen wird? Am Freitag, als die Opferzahlen immer höher geklettert sind, wusste man nicht richtig, wer dahintersteckt, es wurde viel gemutmasst. Sofort fiel auch der Bedriff "Terror" in den Medien. Gestern (also 3 Tage später) bei den deutschen Abendnachrichten war dieses Wort gestorben. Das Logo bei RTL lautete "Anschläge in Norwegen", bei ZDF benutzte man die Terminologie "Doppelanschläge". CNN hat auch das Logo von Terror in Attacks geändert, sprach unter ferner liefen aber von Terrorvictims.
    Stimmt es also, dass in dem Moment, als klar wurde, dass der mutmassliche Täter ein Christ ist, der Begriff Terror unpassend wurde? Ich wollte daher heraus finden, ob Terror für alles was mit Islam (und damit mit Erdöl) zu tun hat reserviert ist. Es scheint dieser Unterschied aber ein von den Medien und eventuell Regierungen geschaffenes Phänomen zu sein, denn offiziell kann man darüber nichts lesen. Die Definition für den Begriff Terror in Wiki macht nicht schlauer. Im "Neuen Universal Lexikon" von 1964 steht nam. Bez. für die extremist.- radikale Phase der Revolution. Also Extremismus und Revolution war das mal.

    Was macht also einen Anschlag zum Terror. Ist es die Opferzahl, oder die verbundene Religion?

  2. #2
    Vorgesetzter und Richter Benutzerbild von Delao
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    961

    Standard AW: Norwegen Oslo 22.07.2011

    Zitat Zitat von tuersteher Beitrag anzeigen
    Was macht also einen Anschlag zum Terror.
    Terror sollte idealerweise seinen Ursprung in für westliche Länder interessanten Ländern haben.
    Terror von Rechts könnte jetzt auch zu dem gern gesehenen Effekt von Angst in der Bevölkerung führen, aber das gibt dann wohl ein Durcheinander in Bezug auf den Feind, vor dem wir uns fürchten sollen. Nicht das am Ende die Leute sagen, dass ihnen das alles zu viel wird, und sie keine Lust mehr haben, sich zu fürchten.
    Also der Feind sollte sich zwischen Erdölfeldern verstecken, und er muss nicht unbedingt wirklich existieren, aber er muss immer wieder irgendwelche Anschläge anzetteln.

  3. #3
    Erhabener Auserwählter Ritter Benutzerbild von Lupo
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Wo anders
    Beiträge
    2.333

    Standard AW: Norwegen Oslo 22.07.2011

    Ein Mörder ist nicht gleich ein Terrorist, nur weil er seine Mordlust im Rahmen seiner Privatideologie mit einer schwachsinnigen politischen Motivation verbrämt.
    LG
    Lupo

    Man hört und sieht nur das, was man hören und sehen will.
    Argueing with a freemasonhunter is like mud-wrestling with a pig - after a while, you realize, that the pig enjoys it.

  4. #4
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.199

    Standard AW: Was ist Terror?

    Der Lexikoneintrag bezieht sich wahrscheinlich auf La terreur, ins Deutsche meist als Schreckensherrschaft übersetzt, eine Phase der französischen Revolution. Terror oder Terrorismus kann definiert werden als der Versuch, durch grausame Handlungen Schrecken zu verbreiten und dadurch politische Ziele zu fördern. Terrorismus kann sowohl von Staaten als auch von nichtstaatlichen Organisationen oder Einzelpersonen ausgehen. Der moderne Terrorismus (RAF, PLO, Alkaida etc.) war 1964 noch weitgehend unbekannt.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Nicht alles an der DDR war schlecht. Die Roggenbrötchen waren gut. Aber die gibt es wieder.

  5. #5
    Vollkommener Meister Benutzerbild von Adept
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    682

    Standard AW: Norwegen Oslo 22.07.2011

    Zitat Zitat von tuersteher Beitrag anzeigen
    Können wir heute schon darüber spekulieren, wie man es später nennen wird?
    Hallo

    Renaissance-Terrorismus dürfte es wohl nicht werden.

    Allgemein spricht man auch in anderen Zusammenhängen von Renaissance, wenn alte Werte oder Ideen wieder zum Durchbruch gelangen.

    So bezeichnet man es oft als Renaissance, wenn regionale Kulturen im 19. und 20. Jahrhundert sich verstärkt für ihre Eigenarten (und Sprachen) interessiert haben...
    Renaissance

    lg

  6. #6
    Meister
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    208

    Standard AW: Norwegen Oslo 22.07.2011


    ANZEIGE


    Hinweis Mitteilung vom Moderator Hinweis


    Auch bei Fotos bitte die Quelle angeben!

    Jäger, Mod

    Was macht also einen Anschlag zum Terror. Ist es die Opferzahl, oder die verbundene Religion?
    Das Talisman-Wort "Terror" ist bisher ausschließlich für Menschen mit dunkler Hautpigmentierung vorgesehen....

    das sollte eigentlich genug aussagen über unseren Witzstaat, bei den Trauerfeiern heuchelt man hinterher gerne Mitleid:
    Wer öffentliche Gelder für den Kampf gegen Rechtsextremismus bezieht, sollte selbst auf dem Boden des Grundgesetztes stehen. Was wie eine Selbstverständlichkeit klingt, hat zu einem heftigen Streit zwischen dem Familienministerium und Initiativen gegen Rechts geführt.
    Fördergeld: Schröder verdirbt es sich mit Initiativen gegen Rechts - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

    hmmm.....smile?( Screenshot von Foxnews)

    photobucket kaliyuga:
    http://s1107.photobucket.com/albums/...orwaysmile.jpg
    Geändert von Kaliyuga (26.07.2011 um 11:22 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

was ist terror

was bedeutet terrorismuswas versteht man unter zerrorverschwörungstheorie oslooslo anschlag verschwörungWas versteht man unter terrorwas ist eine terrororganisationwas bedeutet terror meinungenwas ist terroraktnorwegen anschlag verschwörungoslo weltverschwörungoslo freimaurer

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Terror Bekämpfung
    Von Calileo im Forum Off-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 22:52
  2. Terror in Tschetschenien
    Von Esajas im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 16:56
  3. Terror Angst...Warum fragt keiner "Warum gibt es Terror
    Von MrKnow im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 01:46
  4. “Guter Terror - Schlechter Terror / Der Fall der Miami 5&quo
    Von MeisterEder im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 13:06
  5. Terror
    Von Erleuchteter im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2002, 15:10

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •