Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 17

Al-Sarkawi plant verheerendes Attentat

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Al-Sarkawi plant verheerendes Attentat" im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Geheimer Sekretär
    Registriert seit
    12.01.2003
    Ort
    CH
    Beiträge
    852

    Standard Al-Sarkawi plant verheerendes Attentat


    ANZEIGE


    USA sind sicher: Al-Sarkawi plant verheerendes Attentat

    Horror-Ankündigung von Top-Terrorist Abu Mussab al-Sarkawi: Er spricht von einem geplanten Anschlag, der den 11. September bei weitem übertreffen soll.
    Weiter gehts hier: http://www.20min.ch/news/ausland/story/10033720

    Angstmacherrei oder bitterer Ernst ?
    "Alles, das erfunden werden kann, ist erfunden worden."
    C. H. Duell, Beauftragter des US-Patentamts, 1899.
    ---
    "Schwerer als Luft? Flugmaschinen sind unmöglich."
    Lord Kelvin, Präsident der Royal Society, 1895.

  2. #2
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    1.414

    Standard

    möglich ist ja alles. die pläne muslimischer terroristen sind ja scheinbar übers internet ganz gut auszumachen da sie sie dort - mehr oder weniger verschlüsselt - veröffentlichen sollen und ich meine ob mit wissen der usa oder nicht: der 11.9. hat stattgefunden, weshalb also nicht ein neuer schlag.
    jede kunst ist selbständiges leben
    wassily kandinsky

  3. #3
    Einsamer Schütze Benutzerbild von JimmyBond
    Registriert seit
    06.05.2003
    Ort
    Gotham City
    Beiträge
    1.594

    Standard

    Angstmacherrei oder bitterer Ernst ?
    ich wuerde sagen, beides! zuerst meldet man sich vorher mit einem anschlag an und wenn er nicht verhindert wird. werden die sicherheitskraefte als machtlos abgestempelt.
    gut fuer die terroristen, schlecht fuer behoerden.
    Liebe amerikanische Mitbürger, ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich gerade ein Gesetz unterzeichnet habe, das Russland für immer für vogelfrei erklärt. Wir starten die Bombardierung in fünf Minuten - Ronald Reagan

    www.4seamen.com - nur fuer echte (see)maenner (und frauen)

  4. #4
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    18.05.2002
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    1.781

    Standard

    komisch komisch ... es wird immer ein neues schrecksgespenst genannt.

    erst osama bin laden - jetzt der Al-Sarkawi ...

    möglich ist es oder will mit der meldung vielleicht von der Schmach ablenken der gute OBL sei spurlos verschwunden wie es der Pakistanische Ministerpräsident vor 2 Wochen zugab.
    Armer Mann und reicher Mann
    standen da und sahen sich an.
    Und der Arme sagte bleich:
    Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.
    Bertolt Brecht

    Liebe ist die wunderbare Gabe, einen Menschen so zu sehen, wie er nicht ist.
    Hannelore Schroth

  5. #5
    Meister
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Golgatha, mitten drin, statt nur dabei
    Beiträge
    212

    Standard

    na ich weiss nicht.. ob das nicht wieder eine Finte ist..passend zur Atomdiskussion im Iran..??
    Der böse Iraqui ist ja von der Liste gestrichen, jetzt braucht es ein neues Feindbild.
    Bereitet der CIA wieder einen neuen Krieg vor??..diesmal MIT Vorwarnung?
    wielange wird es dauern bis herausgefunden wird das Al-Sarkawi und der Iran unter einer Decke stecken?
    Alles Chicago

  6. #6
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    1.179

    Standard


    ANZEIGE


    Nun, seit dem 11.9. hat es einige solche Ankündigungen gegeben, die dann nicht eingetreten sind. Ich finde, man sollte sich da nicht verrückt machen, frei nach dem Motto:
    Über zwei Dinge lohnt es nicht, sich darüber aufzuregen: Dinge die man ändern kann und Dinge, die man nicht ändern kann.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

al djasiera

wie plant man ein Attentat

Ankündigung Attentat

247 Attentat

radio al djasiera

sarkawi erfunden

wie plant man einen attentat

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Bhutto-Attentat
    Von Blackstone im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 14:09
  2. Topterrorist Sarkawi wird bei US-Luftangriff getötet
    Von asamandra im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 15:46
  3. Al-Sarkawi verhaftet
    Von Zissel im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 18:19
  4. Der Sarkawi - Brief
    Von Technoir im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2004, 10:37
  5. Das Kennedy Attentat
    Von Jester im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2002, 12:43

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •