Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 28

"OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...

Dies ist eine Diskussion zum Thema ""OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ..." im "Kriege, Krisen und Terrorakte" des Bereiches "Weltgeschehen"

  1. #1
    Lehrling
    Registriert seit
    07.10.2004
    Ort
    Irgendwo im Ruhrgebiet
    Beiträge
    38

    Standard "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...


    ANZEIGE


    Man darf wirklich *NICHTS* mehr glauben, was einem als offizielle Wahrheiten verkauft wird....

    OSAMA ist ein CIA-Mitarbeiter, zumindest bis kurz vor 09/11 gewesen ( bitte nicht lachen... scheint wahr zu sein) und Al Quaida handelt mehr oder weniger als Marionnette der BUSH Regierung, und wird via dem pakistanischen geheimdienst bezahlt - somit sollte sich dann auch die Frage nach dem 09/11 erübrigt haben und vieles andere mehr erklären - Im Übrigen soll Osama 2001 gestorben sein und das "neue" Video entweder ein altes sein oder was wahrscheinlicher ist - das Saddam-Spiel, sprich Doppelgänger ( vergleicht mal die Nase-Mund Partie von "älteren" Osamas mit dem neuen Bild ) ... naja hier also der Link ( da gibts noch mehr interessante Links ) :

    http://germany.indymedia.org/2004/10/96927.shtml :

    Zitat:

    "* Osama Bin Laden wird persönlich von der CIA ausgebildet "

    "* Mai 2001: Colin Powell überweist 43 Millionen Dollar an die Taliban (Los Angeles Times vom 22.5.2001)"

    "* Juli 2001: Osama Bin Laden wird in Dubai im American Hospital in der VIP-lounge behandelt und trifft dort den CIA-Repräsentanten Larry Mitchell (Le Figaro, 31. Oktober 2001). "

    "[...] Diese Aufzählung zeigt, das Osama Bin Laden und seine Truppe bis kurz vor dem Anschlag durch die CIA geführt wurden und der pakistanische Geheimdienst ISI zur Finanzierung diente. "

    ---------------- Bin Laden 2001 gestorben : ( wird vom Mossad bestätigt ) -----------------------------

    http://www.welfarestate.com/binladen/funeral/

  2. #2
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    18.05.2002
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    1.781

    Standard

    ich glaub bei dir hängt die CAPS-Taste (siehe überschrift)
    Armer Mann und reicher Mann
    standen da und sahen sich an.
    Und der Arme sagte bleich:
    Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.
    Bertolt Brecht

    Liebe ist die wunderbare Gabe, einen Menschen so zu sehen, wie er nicht ist.
    Hannelore Schroth

  3. #3
    Meister
    Registriert seit
    27.04.2004
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    197

    Standard

    Okay jedem seine eigene Meinung und sein eigener Glaube aber...Behandlung in der VIP Lounge, Schwarzgeld über das in einer Zeitung berichtet wird... wirkt auf mich ziemlich unglaubwürdig.

  4. #4
    Lehrling
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    1

    Standard AW: "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...

    Nun gut abgesehen von der finanzierungsfrage ergeben sich da weitere ungereimtheiten zb.Osama bin Laden ist nierenkrank und benötigt alle 24 h eine dyalyse und diese blutwäsche-Automaten stehen ja nun auch nicht in jeder berghöle rum...

  5. #5
    Lehrling
    Registriert seit
    28.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    37

    Standard AW: "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...

    </SPAN></SPAN>Was mich an der ganzen "Osama Binladen versteckt sich schon mittlerweile seit gut 8 Jahren" Sache skeptisch macht sind die mittlerweile 50.000000 U$D die auf seinen Kopf ausgestellt sind.

    Dieses Kopfgeld müsste doch eigentlich Warlords und selbsternannte Kopfgeldjäger die Jagt auf Osama schmackhaft machen . Binladen mag zwar wohlhabend und sein und einige Leute schmieren ihn zu helfen aber in dieser Zeit müsste doch der eine oder andere ihn mal hier und dort gesehen haben zudem gibt es doch überall mindestens 1 schwarzes Schaf das auf die Kohle aus ist und ihn aus seinem Zirkel verraten würde.

    Ich habe vor ein paar Tagen eine Reportage auf N24 gesehen wo man auf lächerliche Weise versuchte die Jagt auf Binladen für den normalen Bürger zu erklären wo man behauptete das sogar mehrmals sein Aufenthaltsort bekannt war aber man ihn nicht ausschalten konnte um angeblich zivile Verluste zu vermeiden und um die Beziehung mit irgend so einem arabischen Königshaus nicht zu gefährden das zur der Zeit in Vertragsabschlüssen mit der US Regierung stand über einen Deal von mehren Dutzend F16 Kampfjets.

    Hier mal meine Meinung zu Osama. Ich glaube nicht das die US Regierung selbst den 11.September geplant und ausgeführt hat jedoch glaube ich das der Geheimdienst der USA von dem Terroranschlag wusste. Die Konsequenzen die man nach dem Terroranschlag geschehen sind sind ja bekannt.
    Ich glaube auch das man Binladen längst in Haft in irgendeinem geheimen Gefängnis einsitzen hat oder das er wie oben schon erwähnt schon mehrere Jahre nicht mehr unter uns weilt. Jedoch die US Regierung bzw die alte US Regierung behauptete das er noch am leben sei und weitere Anschläge planen würde.

    Man kann das irgendwie mit dem Anfang des kalten Krieges vergleichen. Die Sowjet Union hatte Berlin erobert der Krieg war vorbei aber wo war der Übeltäter? Ein paar Gerüchte hier ein bisschen Seemannsgarn dort und schon war Adolf Hitler in einem U Boot unterwegs in die Arktis , Japan oder er lag irgendwo in Süd Amerika an einem Strand und schmiedete angeblich Pläne für seine Rückkehr in der Sonne mit einem Pinacolada in der rechten Hand. Wobei er in Wahrheit irgendwo total verbrannt in einem Bombentrichter lag bzw später von den Russen mehrfach versteckt wurde.
    Die USA könnten Binladen genau so als eine Art Druckmittel einsetzen um so gut wie jede militärische Aktion ohne große Absprachen durchführen zu können. Denn welches Land würde ein Land in Schutz nehmen das vielleicht oder angeblich Osama Binladen den schlimmsten Verbrecher der Neuzeit in seinem Land Unterschlupf gewährt?

    Falls das jetzt für jemanden nach Humbug klingt bin ich für konstruktive Kritik offen

  6. #6
    Lehrling Benutzerbild von crasher
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    37

    Standard AW: "OSAMA BIN LADEN" alias "TIM OSMAN" ...


    ANZEIGE


    Zu dem Thema bin ich immer wieder fasziniert, wie die beiden Flugzeuge das geschafft haben die ins WTC 1+2 eingeschlagen haben, wenn man ihre letzte bekannte Position kennt. Die müssen irgendwie eine Art Warp-Antrieb gehabt haben
    Die offiziellen Flugdaten wurden in dem sehr zu empfehlenden Buch veröffentlicht:

    Christian C. Walther: "Der zensierte Tag - Wie man Menschen, Meinungen und Maschinen steuert!" (HEYNE)

    crasher
    NORLAM TEP`CRU SEGGA SEM TRON`CLA
    ALC`NORT, mes agges Urc´pet marlon

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

tim osman

tim osman wikitim osman wikipediatim osamatim osmamtim osman deutschTom osmantim osmanntim osman ciaosama bin laden tim osmanosama bin laden ForumBin Laden Forum

Werbung

Anzeige

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Aus Prinzip "dafür" >< oder "dagegen"!?
    Von Nachbar im Forum Off-Topic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 00:33
  2. Anti Gravitation "alias" der "Hutchison Effekt"
    Von Torress im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 21:26
  3. möchte die "elite" die einzige menschliche "Rasse" sein?
    Von Fragezeichen im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 17:59
  4. "Ein Gott"+"Zwei Menschen"="Mehrere Religionen"
    Von bootes im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 21:34
  5. wer weiß was über "Archuleta" und "Dulce"
    Von Ehemaliger_User im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2002, 01:55

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •