Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 43

area51

Dies ist eine Diskussion zum Thema "area51" im "Interessante, seltsame, sehenswerte Orte" des Bereiches "Seltsames"

  1. #1
    nex
    nex ist offline
    Lehrling
    Registriert seit
    22.12.2008
    Beiträge
    3

    Standard area51


    ANZEIGE


    was steckt wirkich dahinter????

  2. #2
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1.042

    Standard AW: area51

    ufos, siziertische, laboratorien für entwicklung von experimentellen waffensystemen die aus dem ufo von rosswell enstammen


    im ernstfall halte ich Area 51 für nichts anderes als einen aus strategischen gründen geheimgehaltenen stützpunkt für luftfahr in dem experimentelle antriebe etc getestet werden....und nein das experimentell beziehe ich nicht auf ausserirdisch sondern einfach nur auf wissenschaftler die sich dort "austoben" können... so in der art wie damals die erste atombombe gebaut wurde das war auch streng geheim etc und keiner kannte den genauen ort und die mitarbeiter haben dort sogar wohnen müssen zwecks geheimhaltung .... nichts anderes ist area 51 ich denke (nein beweisen kann ichs nicht daher das wort denke) dass der stealth bomber bzw das radarstörende material (bzw die form) in dieser einrichtung entwickelt und perfektioniert worden ist...

  3. #3
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1.042

    Standard AW: area51

    sorry für den doppelpost aber ich muss meinen text von oben korrigieren da er "politisch" und "geschichtlich" sowie "sachlich" mängel aufweist ...

    ich bezog mich mit der atombombe natürlich nicht auf die erste sondern auf die zweite (die erste haben ja die russen gebaut) die zweite haben dann die amerikaner entwickelt (nach MEINEM) wissensstand mit uran welches, man höre und staune von den deutschen stammte welches die amerikaner aus einem beschlagnahmten u-boot bekamen

    das zum einen und zum anderen der stealth bomber stört natürlich nicht das Radar sondern ist für selbiges unsichtbar... das musste gesagt werden denn so ist es korrekt

    weiter mit dem topic...

  4. #4
    Master Of Desaster Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Shishachilla
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Oh Discordia!!!!
    Beiträge
    4.069

    Standard AW: area51

    hehe, und wie funktioniert das, dass er fürs Radar unsichtbar ist?


    Solche Texte lese ich erst gar nicht!

    Geändert von Shishachilla (Heute um 99:99 Uhr).

  5. #5
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1.042

    Standard AW: area51

    durch seine form und seine spezielle "haut" die radastrahlen wieder abweisen bzw zurückreflektieren...ok komplett unsichtbar ist er nicht da er trotzdem durch seine triebwerke und seine elektromagnetischen strahlen ( technik etc ) zwar zu sehen ist aber um ein vielfaches schwieriger auszumachen ist als "normale" flugzeuge...

    wie "genau" das funktioniert weiß ich nicht ich hab ja schließlich nicht daran mitgebaut

    Stealth aircraft - Wikipedia, the free encyclopedia

    B-2 Spirit Stealth Bomber - Air Force Technology

  6. #6
    Master Of Desaster Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Shishachilla
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Oh Discordia!!!!
    Beiträge
    4.069

    Standard AW: area51


    ANZEIGE


    hehe
    genau dann, wenn er die "Radarstrahlen" reflektiert, dann kann er erkannt werden, und wenn der Rumpf rund ist, dann gibt es immer Strahlen, die in die selbe Richtung reflektiert werden woher sie kamen. Ist er allerdings eckig, so sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass die Strahlen in genau diese Richtung reflektiert werden, also per Radar nicht zu erkennen. Das hat mit der Beschichtung gar nüschd zu tun.


    Solche Texte lese ich erst gar nicht!

    Geändert von Shishachilla (Heute um 99:99 Uhr).

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

wo liegt area 51

externsteine

area 51

at-at

at at

tarnkappenflugzeug

rosvelt1947

ort area 51

area 51 diskussion

area 51 seite

top secret pentagon cia area51

warum glauben die menschen an area 51

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Sahara Geiseln/Basis a la Area51
    Von 45mDEX im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 20:45
  2. Area51
    Von DieToteMutter im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2003, 15:17
  3. Area51 & Brummton - Vortrag
    Von Echnaton im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2002, 23:04

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •