Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 2 von 49 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7 bis 12 von 292

Wer hat GOTT geschaffen?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Wer hat GOTT geschaffen?" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #7
    Erhabener Auserwählter Ritter
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    middleearth in otherland
    Beiträge
    2.643

    Standard


    ANZEIGE


    Wird in der Bibel nur ein Gott genannt? In der Bibel wird mehr als ein Gott genannt. Die Dreieinigkeit ist eine Lehre. Die Personen, die nach Apostelgeschichte mit dem Heiligen Geist getauft wurden, wurden auf grausame Weise verfolgt. Von wem denn? Welchem Gott (Göttern) dienten die Verfolger?
    Die Gedanken von CEOS finde ich echt 'inspirierend'. Mein Gedanke noch dazu: warum sollten nicht die Götter gegeneinander sein. Dann erscheint das Leben auf der Erde als ein Abbild dessen oder im Zusammenhang mit dieser geistigen Auseinandersetzung.
    Vielleicht lässt sich damit einiges erklären.
    Lüge und Wahrheit haben räumliche Ausdehnung.

  2. #8
    Geselle
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    102

    Standard

    Ich würde sagen, der Papa von Gott hat ihn erschaffen

  3. #9
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    322

    Standard

    Zitat Zitat von OSram
    Ich würde sagen, der Papa von Gott hat ihn erschaffen
    Und wie sieht es mit der Mama aus?

    Warum braucht der Mensch so etwas, wie Gott oder Götter? Was spricht denn dafür, das er oder sie tatsächlich existieren? Die Geschichte vom barmherzigen Gott kann meines Erachtens nicht stimmen, wenn man sich einmal auf der Welt umsieht. Wieviel Leid ist Menschen schon im Namen Gottes zugefügt worden!
    Kostenlos Menschen vor dem Verhungern retten: thehungersite

  4. #10
    Geselle
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Terranische Union
    Beiträge
    92

    Standard

    @TanduayJoe

    Warum braucht der Mensch so etwas, wie Gott oder Götter? Was spricht denn dafür, das er oder sie tatsächlich existieren?
    was spricht denn dagegen ???

    Die Geschichte vom barmherzigen Gott kann meines Erachtens nicht stimmen, wenn man sich einmal auf der Welt umsieht. Wieviel Leid ist Menschen schon im Namen Gottes zugefügt worden!
    Wenn ich dir mit den Worten:"Im Namen von Gerhard Schröder exekutiere ich dich.." sage, und dir dann die Rübe abschlage, was genau kann dann unser Bundeskanzler dafür, der diese Wahnsinnstat niemals angeordnet hat. Berufen kann ich mich ja auf viel.

    Siehst du genau so stehts mit vielen anderen Dingen, die angeblich im Namen Gottes vollzogen werden. Oft glauben die Täter sogar daran, ihrem Gott etwas gutes zu tun, aber da liegen sie wohl ziemlich falsch. Dafür Gott verantwortlich zu machen, ist wohl ziemlich daneben.

    Interessanterweise möchten viele nichts von Gott wissen. Vor allem nicht dann, wenn sie ihr Leben ändern müßten um Gottes Maßstäben gerecht zu werden. Wenn aber irgend etwas falsch läuft in der Welt, dann wird´s nur allzuleicht Gott (an den man ja eigentlich gar nicht glaubt) zugeschrieben. Das gilt allerdings nur solange, bis man sich in einer lebensgefährlichen Notlage befindet. Dann glauben plötzlich wieder alle an einen Gott. Wie heißt es so schön: Im Schützengraben gibt es keine Atheisten.

    Wie wohl Gott über diese typischen menschlichen Verhaltensformen denkt ???
    Die ganze Welt ist durch Zufall entstanden. Aber Gott hat den Zufall erschaffen.
    Was für ein Zufall.

  5. #11
    Geheimer Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    322

    Standard

    Ist ein Gott barmherzig, der es zuläßt, daß Millionen Menschen gejagt, gefoltert und getötet wurden? Will er soetwas nicht verhindern oder kann er nicht? Im Gegenteil, er beschützt den Hauptverantwortlichen für den Holocaust bei einem Attentatsversuch, damit das Morden munter weiter gehen kann!
    Zigtausende von Menschen, darunter erschreckend viele Kinder verhungern jedes Jahr in der sogenannten 3.Welt. Ergötzt sich Gott daran ihnen dabei zuzusehen? Was haben die armen Menschen ihm denn getan? Ja, ich weiß, Gott soll ja nicht für alles verantwortlich gemacht werden, aber wenn dagen etwas unternommen werden soll (Geburtenkontrolle) ist sofort die Kirche als sein Sprachrohr da und hat nichts besseres zu tun als den Menschen zu erzählen das sei eine Todsünde - Gib AIDS eine Chance, sagt Gott!

    "Der Vertreter Gottes auf Erden" und seine Kardinäle und Bischöfe dagegen, leben in Saus und Braus. Heißt es nicht in der Bibel:
    Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als das ein Reicher ins Himmelreich kommt?
    Die scheinen selbst nicht viel von der "heiligen Schrift" zu halten, jedenfalls nicht wenn es sie selbst betrifft. Warum wurde der "heilige Vater" nicht schon lange wegen Amtsanmaßung vom göttlichen Zorn, sprich Blitz, getroffen?
    Wenn es gegen meine Überzeugung doch einen Gott geben sollte, dann interessiert er sich auf jeden Fall nicht sonderlich für die Menschheit und Barmherzigkeit kann ich ihm beim besten Willen auch nicht zubilligen.
    Beweise für seine Existenz gibt es genau so wenig, wie dagegen.

    Jaja, die Wege des Herrn sind unerforschlich! Blablabla
    Kostenlos Menschen vor dem Verhungern retten: thehungersite

  6. #12
    Geselle
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    da hinten links
    Beiträge
    98

    Standard


    ANZEIGE


    die wege des herren geben denen geld die falsche wegweiser verkaufen???

    also ich kann mit dem christentum echt nichts anfangen.....aber ich geh glaub mal wieder in nen gottesdienst...oder nochbesser...wenn das nächstemal sond zeuge Jehowas oder son hare grischna (wie schreibt mann das?) an der tür steh soll der mir doch mal erklären wiso denn der gute gott zulässt das sich seine eigenen vertreter an kleinen kindern vergreiffen oder warum den gestern wieder ca. 10000 menschen umgebracht wurden? ist doch ein witzt!

Seite 2 von 49 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

wer hat gott erschaffen

webboard vorhersage

webboard vorhersagen

wer hat gott geschaffenwer hat gott erfundenwas hat gott erschaffenwer hat allah erschaffen Wer hat Gott geschaffenweb board vorhersagenwas hat gott als erstes erschaffenwer hat gott erschafengeheime webboard

Werbung

Anzeige

LinkBacks (?)

  1. 21.03.2010, 10:03

Ähnliche Themen

  1. Ist Gott der Teufel oder ist der Teufel Gott
    Von Aescular im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:15
  2. Warum die Welt schlecht ist, obwohl Gott sie geschaffen hat
    Von metropolis im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 11:42
  3. Gott?
    Von dano im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 20:27
  4. Mein Gott - Dein Gott
    Von Rosskeule im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2003, 00:30

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •