Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 34

Humanismus

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Humanismus" im "Glaube und Religion" des Bereiches "Nachdenkliches"

  1. #13
    Alo
    Alo ist offline
    Geheimer Meister Benutzerbild von Alo
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    498

    Standard AW: Humanismus


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von rootkit Beitrag anzeigen
    Armin Risi - Esowatch

    grüße /root
    Du kannst doch nciht ernsthaft Esowatch als Quelle angeben, die sind nicht seriöser als die gängigen Pro-Verschwöerungsseiten.
    Beispielsweise wird behauptet ASR würde die Mondlandungslüge und die Peak-Oil-Verschwörung propagieren, eine kruze Recherchen auf genannter Seite entlarvt das als Lüge.

    Dann lieber neutrale Seiten wie Wikipedia:
    Armin Risi

  2. #14
    Vollkommener Meister
    Themenstarter
    Benutzerbild von Adept
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    682

    Standard AW: Humanismus

    Ein bewegtes Leben von dem Risi
    Aber mir ging es weniger um den Menschen Armin selber.
    Lieben Gruß

  3. #15
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    11.904

    Standard AW: Humanismus

    Wer oder was ist ASR?
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Homöopathie ist, wenn man ein Pinnchen Schnaps in die Talsperre kippt und der ganze Landkreis schlagartig nüchtern wird.

  4. #16
    Beatus ille, qui procul negotiis.
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    20.412

    Standard AW: Humanismus

    Wahrscheinlich das hier:
    Alles Schall und Rauch
    (den Link zur Original-Seite spar ich mir, dann musst du ihn auch nicht löschen)

  5. #17
    Gospodar životinja Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von beast
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Камчатка
    Beiträge
    5.877

    Standard AW: Humanismus

    Zitat Zitat von Alo Beitrag anzeigen
    Du kannst doch nciht ernsthaft Esowatch als Quelle angeben, die sind nicht seriöser als die gängigen Pro-Verschwöerungsseiten.
    Beispielsweise wird behauptet ASR würde die Mondlandungslüge und die Peak-Oil-Verschwörung propagieren, eine kruze Recherchen auf genannter Seite entlarvt das als Lüge.

    Dann lieber neutrale Seiten wie Wikipedia:
    Armin Risi

    Wie um alles in der Welt kommst du denn nun auf das schmale Brett?

    Wiki und Neutral?

    Dort kann doch jeder Hinz und Kunz solange schreiben, bis es einem anderen Müller oder Meier nicht mehr gefällt.

    Mir persönlich sind da andere Quellen, welche ich hier aber nur im Bedarfsfall verlinke, allemal lieber.


    Nur als Beispiel... Humanismus


    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

    Cerberus, Wächter des Tore zum Hades (24ter Geist)
    La Guerre Froide est la période d'affrontements stratégiques et politiques entre les États-Unis et ses alliés d'un bord et l'URSS et les pays communistes de la guerre...

  6. #18
    Vorgesetzter und Richter
    Registriert seit
    02.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Humanismus


    ANZEIGE


    Als Humanismus wird eine Geisteshaltung bezeichnet, die zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert die historische und kulturelle Epoche der Renaissance kennzeichnete. In Anlehnung an die Antike zielte sie auf ein Idealbild des Menschen, der seine Persönlichkeit auf der Grundlage allseitiger theoretischer und moralischer Bildung frei entfalten kann
    .


    Wenn ich das hier lese dann frag ich mich eins.

    Hat sich seit dem etwas daran verändert?

    Die Renaissance ist für mich wie die Zeit der Geburt. Man steht da und muss alles noch mal von vorne entwickeln bzw. neu konstruieren.
    Da gab es natürlich auch welche die neue Ideen und neue Ideologien ins Spiel brachten. Besonders der letzte Satz im Zitat macht mir Sorgen.
    "Das Idealbild des Menschen": Als ob man damals wusste was es ist (als ob man es heute wissen tut)!
    "
    ...der seine Persönlichkeit auf der Grundlage allseitiger theoretischer und moralischer Bildung frei entfalten kann.": Allein das Wort "Allseitiger" ist fehl am Platz...

    So wie ich das sehe öffnet der Humanismus Tür und Tor an alle die etwas "anders" sehen als der Rest. Obwohl mir keiner eine Garantie geben kann das es richtig ist oder falsch. Unter so ein Begriff wie Humanismus kann man vieles verstecken. Sogar Pädophile können davon Gebrauch machen...(wenn man das Wort "moralisch" etwas dehnen würde) was auch oft in der Geschichte (sogar heute noch) gemacht wird...in manchen Ländern.
    Zum Schluss noch eine Frage: Ist Humanismus das selbe wie Menschlichkeit?

    JA: Alles OK!
    Nein: Dann abschaffen und über Menschlichkeit sprechen..ist mir lieber!

    Geändert von beast (17.05.2011 um 14:15 Uhr) Grund: Schriftgröße angepasst

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

armin risi humanismus

humanismus kurz und knapp

Armin Risi

wer sagte was zum humanismus

Humanismus kurz

die bildung der individualität ist der letzte zweck des weltalls

als humanismus wird eine geisteshaltung bezeichnet

content

humanismus armin risi

humanismus satanismus

Humanismus Satanismus Materialismus

humanismus dasselbe renaissance

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Humanismus und Pädophilie
    Von Adept im Forum Philosophisches und Grundsätzliches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 11:28
  2. Humanismus und Aufklärung. Eine Lüge?
    Von Sharoné im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 02:16

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •