Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 13 bis 18 von 48

Wichtig! "Mind-Controll"

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Wichtig! "Mind-Controll"" im "Geheimdienste und Überwachungsstaat" des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #13
    Gesperrter Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    105

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"


    ANZEIGE


    ich denke auch manchmal die ganze stadt von mir ist in die sache verwickelt weil sie spaß dran haben. Weil sie sehen wollen wie es ist usw. hab sehr viel zu erzählen aber egal.
    wenns wirklich darum geht ist es das ziel das medium krank zu machen um aus ihm nötige infromationen zu erhalten. Nur wenn ein Mensch krank ist und unter so einer beobachtung steht kann man relevante informationen gewinnen. Einen gesunden Menschen braucht man nicht analysieren weil es dazu keine veranlassung gebe. In so einem fall der manipulation würde es höchstens zu größenwahn und kokain ähnlichem verhalten kommen.

    Ich sehe schon du hast dich mit dem Thema recht gut befasst und ich würde mich freuen mal mit dir zu reden. Ich bin 24 Jahre alt geworden vor kurzem und habe ähnliche beispiele wie du. Ich hab auch drogen genommen aber ziehe darauf eher keinen rückschluss da meine verfolger anscheinend sehr dumm und ignorant sind. Es war für mich kein thema an so eine information zu kommen sie stehen jede nacht vor meinem Balkon und wiederholen was ich denke und und und.
    Ich möchte dich wirklich nicht veraschen ich fühl mich nur wie in einer truemans show und hab keinen beweis verstehst du ? Ich habe unter größtem stress es geschafft mich auf den beinen zu halten in der arbeit im umfeld und und und. Es war wirklich unglaublich schwer für mich aber ich glaube das mein gehirn den aspekt der überwachung über diesen zeitraum umgangen ist. ich bin mir fast sicher ich werde regelrecht überwacht aber ich nehme kaum noch rücksicht darauf.

    Und das gefühl das ich sterben müsste. Hmm naja ich glaub mir wurde eingebleut ich rede mit gedanken dabei hatte ich viele persöhnlichkeitsspaltungen. Mit gott und etc. Ich habe es per gedanken geschafft meine psyche irgendwie wieder auf die beine zu stellen obwohl ich weiß das ich psychisch verändert jetzt schon bin! Das problem ist es fehlt mir der nötige beweis. Ich weiß nciht wie sie es machen aber ich habe röntgen und ct zushaue und habe vor die tage zu einem vertraunswürdigem arzt zu gehen .... naja vertrauenwürdig .... es ist mir wichtig das diese transmitter in meinem kopf gefunden werden .....

  2. #14
    Geselle
    Registriert seit
    10.04.2010
    Ort
    Mühlhausen (Thüringen)
    Beiträge
    77

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"

    Hey ihr zwei,

    Ich bin der David und muss das auch schon ein paar Jahre ertragen. Ich habe glaube jede Art der Folter in deren Liste schon erfahren müssen und so einige sehr schmerzhafte Bewusstseinsformen kennenlernen müssen.


    Davon ab, weiß ich was und wie, die Terroristen/ Machtjunkies ihre Waffen gegen uns benutzen.
    Ich merke bei euch schon das ihr vielen Fehlinformationen ausgesetzt werdet, man auf gut Deutsch euch gegen euch selbst ausspielt. Kleiner Trost, die werden damit auch nicht aufhören, selbst wenn ihr die Stärke besitzt euren Verstand zu behalten. Kämpft gaqr nicht dagegen an, sondern bleibt ruhig zu bleiben und sagt denen verdammt nochmal einfach "ihr seid mir zu dumm, das habe ich nicht nötig".
    Legt euch mal ruhig hin, wenn die wieder anfangen euch zu terrorisieren, dann merkt ihr wie die wirklich vorgehen. Zum Größtenteil indem sie euch gar keine Ruhe/Pause lassen und selbstständig zu analysieren, was man euch gerade antut und einredet. Wie am laufenden Bande, Schmerzen zufügen und Müll einreden, mehr ist das nämlich nicht. Die sind dumm, gebt denen #-ß0bloß keine Gutmütigkeit entgegen, denn soweit ihr Vertrauen schenkt und sei es nur des eigenen Willens, werdet ihr Brutal fertig gemacht. Die machen das beabsichtigt wie bei "guter Cop - böser Cop". Damit es richtig weh tut und natürlich das ihr euch nicht wehrt, also realistisch wehrt.

    Nehmt euch mal nen Gegenstand oder Bild und macht die nach, dann wisst ihr wovon ich rede. Oder redet denen einfach nach, wenn man euren Hals traktiert damit ihr wie beim Schluckreflex anfangen müsst zu reden. Natürlich gibts ne Reizung, Brummen oder ein Trigger dazu.
    Schähmt euch, kommt euch dumm vor, jetzt biste mal Geistreich und jetzt redest du auch schon wieder Müll.... Ja das solltet ihr kennen und damit hören die erst auf wenn sie ihre Lust befriedigt haben.

    Also immer sagen "du bist mir zu dumm".


    Naja ich kann nur das hier vorerst wiederholen. Ich war schon lange nicht mehr in diesem Forum. Nervt doch eh nur und wen interessiert es schon. Vertauschte Flugzeuge sind wichtiger, oder anderen Firlefranz den man mit zwei Sätzen erklären kann. Naja die Leute haben zwar Langeweile aber keine Lust nachzudenken. Viel zu anstrengend.
    Aber mal abgesehen, ich bin auch Faul...

    http://www.weltverschwoerung.de/geheimdienste-uberwachungsstaat/23525-direktes-auslesen-hirmwellen-5.html#post571401


    D
    eswegen mach ich ein paar Stichpunkte zu euren Fehldaten.
    Ich weiß, ich habe dem BKA im ersten halben Jahr auch über Telefon verklickern wollen ich hätte einen Kristall unter der Zahnfüllung, aber auch wenn es gar nicht mal verkehrt klingt trifft es nicht zu. Verplempert eure Zeit nicht mit Fehlinformationen und hört schon gar nicht auf andere, wenn ihr schon das Gefühl habt eh verarscht zu werden.
    Schirmt euch lieber, passt auf eure Gesundheit auf und forscht, wie denkt darüber nach, wenn ihr die Kraft dazu habt. Lauft dabei etwas, beim laufen hat man die besten Ideen, Einfälle und Denkprozesse. Halten euren Kreislauf stabil, das ist das wichtigste.
    - Hat der Eine Stein schon gesagt oder so, weil bis dahin waren wir Geschichtlich alle Dumm (Ironie)


    - Ok soweit mir klar ist senden Radio und Fernseher keine Radioaktivität, sondern hat man Oft Uran auf irgendeine Weise mit den Zielpersonen in Verbindung gebracht und diese unwissentlich damit lebte.

    - Durch eure Augen kann niemand sehen, sondern man zählt Schritte in eurer Wohnung mit Umgebungs- und Schritt- Klang. Man kann eure Augenbewegungen nachverfolgen, aber meist lenkt man sie mit einem Schwenker mit dem Laser in die gewünschte Richtung, was auch über das Hörorgan funktioniert. Das Hörorgan ist das Gleichgewichtsorgan. Man bringt ein Brummen auf die gewünschte Seite. Schaut mal auf meinen you tube Kanal, da gibt es gute Videos dazu unter "Bewusstseinskontrolle, Manipulation"
    Kanal von Darksnow555 - YouTube

    Dabei gibt es auch Videos wie man mit Elektrostimulationen bestimmte Regionen der Gesichtsmuskulatur auslösen kann.

    Und genauso bringt man Menschen in eurer Umgebung zum Nicken. Schaut euch die Menschen mal richtig an, dann merkt ihr auch das sie oft nur den Mund/Lippen bewegen und man euch direkt über die Ohrenknochen syncron zB. begrüßt. Schaut auch nach Knochenleitkopfhörer/ Audioline/ Ultraschallkopfhörer.

    Genauso werden Menschen über Muskelreaktionen wie ihr es mit dem Knie beim Arzt kennt durch diese feinen Laser ausgelöst um euch auf eine Gestik aufmerksam zu machen und euch dabei etwas einredet oder ein falsches Gefühl gibt indem man den Brustkorb traktiert, oder erwärmt.

    Die Menschen haben dabei oft einen verwirrten, oder starren Blick. Die die dem wiederstehen können tun aus pein oft so als wäre nichts geschehen und überdecken ihr Fehlverhalten mit einem Ausgleichverhalten. Meist vergessen sie es danach auch wieder, wenn auch sie dazu gezwungen werden, indem sie abgelenkt werden, wie auch ihr.

    Diese Systeme werden vorgeplant. Man sieht euch und alles um euch herum von Oben in einem Quadranten. Das System hat aber Fehler, man muss nur genau hinschauen, weshalb ich auf Stadtkameras bestehe. Man braucht viel Kraft um den Kreislauf zu stabilisieren um diese drei Sekunden übrig zu haben um diese erzwungenen Körperverletzungen zu durchschauen.

    - Handys sind in unserem Atarizeitalter sehr wichtig für jedes Individuen, weil es gewisse Freiheit, Unabhängigkeit, Besitz usw. symbolisiert. Es ist leicht jemanden unbewusst dazu zu zwingen sein Handy sinnlos durchzuschauen, oder halt jemanden zu schreiben. Wer hatte noch keine 1000 Mark Rechnung? Sinnlos und oft, sehr oft diskutiert.
    Deutschland hat aber dazu einen Vertrag mit Mobilfunkanbietern. Das nennt sich Wirtschaft. Dazu muss ich sagen das seid etwa 1997-1998 als erste die Deutsche Telekom eine Frequenzzulassung für den deutschen Luftraum bekommen hat, womit die Privatisierung orbitalen Einsatzes durch solche Laser anfing. 2001 gab dann den Grund dazu vermehrt private Zugriffe darüber zuzulassen, auch um Gesetze zu umgehen.
    Und jetzt, verrate ich erst mal nichts...
    Haltet durch und schützt euch!


    Außerdem strahlen Handy's, wodurch die Laser mehr Energie daraus mitziehen können um euch weh zu tun. Elektrosmog (stellt euch ne dicke dunkle Wolke vor, die durch euch zieht und dann kommen kleine schnell volgende Wellen die diese Wolke wegziehen.)

    Man will euch Fehlleiten und weh tun!


    Stellt alle unnötigen Geräte und Stromleitungen ab. Magnetfelder, das selbe.


    - Außerdem besteht ihr Mordsystem meist nicht durch direkte Tötung, sondern sie führen euch entweder zum Selbstmord, oder hängen euch ein falsches Krankheitsbild an um euch langsam über diese Begründung zu töten. Verkehrsunfälle und gewaltsamme Fremdeinflüsse durch Zivil Personen tun es auch. Lieber etwas mehr Vorhut als Unaufmerksamkeit und Falschverhalten. Stellt euch Situationen vor, auch wenn es weh tut. Was tust du im Extremfall. Ich würde ehr rennen, als zu sterben...

    Denkt dran, als Zeugen erreicht ihr mehr als Tod. Egal was bisher passiert ist!


    - Lenkt euch ab wenn man euch über eure Vergangenheit ausfragt. Sie benutzen Erinnerungen zur Gehirnwäsche um euch einen falschen Lebensablauf einzureden. Atmet tief durch und besinnt euch.
    Ja ich weiß, oft ist es unmöglich, dann behaltet es euch. Jede Sekunde Eigenbesinnung hält euch am Leben. Das Unterbewusstsein kann man nicht zerstören, oder gar ändern. Glaubt immer an euch und sagt euch es ist Schmerz, nicht mein Schmerz. Seid euch bewusst das ihr niemals so negativ wärd wenn dieser Schmerz nicht wäre.

    Deswegen nochmal. Schirmt euch ab! Silver Skin ist sehr effizient.

    Das Sterbegefühl kommt von der Überreizung. Sehnen kürzen, oder verknittern unter Strahleneinwirkungen. Der Druck deformiert/ verspannt Muskeln und klemmt damit Arterien ein. Und trotzdem wird durch die Elektrizität die sich in eurem Körper bildet der Blutdruck stark gesteigert, weswegen man oft so sehr Bewusstlos wird, das man Black Out's bekommt und sich steuern lässt. Das Gehirn wird überfordert/ übersteuert um ihm keine Gelegenheit zu geben, Schmerz und Falscheinfluss zu verarbeiten oder auch zu erkennen.




    Tja das wars erst mal, mehr fällt mir gerade nicht ein und brauchte auch eine Weile hierzu.

    Also lest es in Ruhe und wenn auch zweimal. Lasst euch nicht Fehlleiten!

    http://www.youtube.com/watch?v=Tb5mg...ist=PL62CD1955 63045580&lf=plpp_video&playnext=0

    Videos bitte nur verlinken! Jg, Mod
    Geändert von Ein wilder Jäger (29.10.2011 um 22:25 Uhr)

  3. #15
    Geselle
    Registriert seit
    10.04.2010
    Ort
    Mühlhausen (Thüringen)
    Beiträge
    77

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"

    achso, ps.: Bei Einschüssen ausatmen und dann mal tief einatmen. Gibt bei Körperüberreizung auch eine tolle Gänsehaut. Besser als weinen. Und ganz ganz wichtig. Die Augen entspannen wenn es Stressig wird, dahinter sitzt das Kleinhirn und da fängt immer alles an (Mein Lieblingsorgan).
    Nasenbeinhöhle massieren wenn ihr keine Abschirmmütze habt.
    Vor den Ohren massieren, wenn das Gehörsäckchen schon etwas rauslugt, oder bei Überdruck wie auch Tinnitus, oder die einfach schon zu laut sind.
    Die verengen das Gehör wie bei einem Ventil um mehr Raum im Gehör zu schaffen, damit der Schall über die Knochenleitung lauter wahrnehmbar ist und der Druck besser gegen die Innenwände schwingt.

  4. #16
    Gesperrter Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    105

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"

    hallo erstmal,

    ich sehe schon du hast dir mühe gegeben mit dem beitrag. Und tatsächlich stimmt vieles an wahrnehmung die du hattest mit meiner überein. Das ruhig bleiben ist meiner ansicht auch sehr sinnvoll. Ich mache es sehr oft selbst auch wenn sie lautstark sich draußen über mich belustigen. Ist es wirklich schlimm so lenke ich mich ab mit online games etc.

    Das dumme an der ganzen sache es klingt vollkommen verrückt. Das andere sich über dich belustigen, dich vollkommen runter reden, dein unterbewusstsein sowie bewusstsein manipulieren und dich tatsächlich einfach nur tod sehen wollen wenn du geschnallt hast was eig. wirklich los ist. Das ganze klingt so verrückt das im normalfall dir niemand glauben wird. Und die die es wissen werden es natürlich abstreiten, da die bekennung zu so einer misshandlung wohl mehrfach lebenslänglig bedeutetn würde.

    Spielt man sich alles haargenau vor der nase ab ist es nahezu unglaublich das menschen zu so etwas fähig sind. So eine Perversität ab zuziehen nur um einen einzigen menschen in den vollkommen wahnsinn zu treiben ist schlicht und weg unrealistisch nach dem was man von der welt kennt.

    Leidergottes habe ich schriftliche und vidieo beweise das viel mehr in meiner umgebung abläuft auf mich bezogen als mir vor jahren lieb war. Leider sind es keine eindeutigen beweise, da auch die beweisführung in so einem fall recht schwierig wird. Aber fakt ist das menschen über mich reden die ich nie im leben gesehen habe. Ich habe seit jahren kein kontakt mehr zu niemanden in dieser umgebung.

    Und das mit den augen. Ich will ja nichts anprangern aber das war eines der ausschlaggebenden punkte wieso ich anfing auf meine umgebung rücksicht zu nehmen.
    Hier ein beispiel.
    ICh habe früher ein online spiel gespielt wo man schnell mit den augen hin und her seppen musste um zu üerbleben. Das überleben war äußerst wichtig da man beim ableben womöglich monate lange arbeit zu nichte gemacht hat. Somit musste ich mich bei bestimmten situationen sehr stark konzentrieren. ICh habe in diesen situationen ganz deutlich gehört wie jemand von draußen sagte "boa krass guck ma seine augen wie schnell" und das in ähnlicher form mehrmals. Ich habe darauf keine rücksicht genommen da ich mich ja nicht angesprochen fühlte. Oder lautstarke aussagen "wie der schielt" ( ich habe ein optik fehler seid geburt kann diesen aber nach belieben kontrollieren so dass ich auch überhaupt nicht schiele) haben mich ziemlich kalt gelassen da ich dachte es waren höchstens nur bilder. Und außerdem wieso sollte jemand dort über mich reden den ich nie gesehen habe. Wie gesagt ich habe seid jahren null kontakt zu irgendjemanden da unten.

    Zitat Zitat von Klopklopf Beitrag anzeigen
    Es hat damit angefangen das ich mich beobachtet fühlte.[.....]
    *** der text ist kopiert von einem vorherigen beitrag***

    ich will nicht viel drum herum reden da die ganze sache ziemlich pervers ist. Aber ich werde meine dunkle vertiefung an den vorderen hirnlappen untersuchen lassen, da dafür noch keine diagnose gestellt wurde. EIne ärztin hat es nur vor jahren einmal kurz erwähnt. Damals wusste ich jedoch garnix und kam mir auch nicht beobachtet vor oder sonst was. Und ich sag dem arzt das es mir egal ist was das ist und das ich einfach nur will das das rauskommt und fertig. Ich habe wirklich die schnauze voll mich von irgendwelchen nichtskönnern fertig machen zu lassen weil diese keinen anderen zeitvertreib finden können. Mir scheint es tatsächlich so.

    Das diese menschen dumm und unterbelichtet rüber kommen brauchst du mir nicht zu sagen. ICh kann mich verbal sowie non verbal gut wehren und wenn was sein sollte werde ich meine möglichkeiten auch nutzen.

    das wars erstmal ganz spontan von mir.


    Wir haben hier eine sehr gut funktionierende Zitier-Funktion. Bitte diese in Zukunft nutzen. beast/Mod
    Geändert von beast (01.11.2011 um 11:14 Uhr) Grund: Zitat eingepflegt

  5. #17
    Geselle
    Registriert seit
    10.04.2010
    Ort
    Mühlhausen (Thüringen)
    Beiträge
    77

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"

    Erweiterung für dich:

    Die beschallen Scheiben, Metallplatten und sogar Plastikplatten. Alles was halt flach und groß genug ist um es soweit in Schwingungen versetzen zu können um reale Kommunikation, Laute darauf entstehen zu lassen.
    Ich habe mal was von Röntgen- Ultraschall- Laser gelesen und würde sogar behaupten das es sich um solche Laser handelt. Somit können sie durch feste Materie dringen und auf solchen Gegenständen soweit getakteten Druck ausüben um sie dementsprechend zum schwingen zu bringen. Ich bin aber kein Fachmann.
    Diese Laser gibt es fürdie Tumorbehandlung am Gehirn und werden auch Ionenlaser genannt.

    Ich bemerkte das als ich das erste mal Aluminiumgewebe in meine Wohnräume hang. Plötzlich verfehlten mich und das Alugewebe hinter mir fing an, sozusagen auf mich einzureden. Die Kommunikation, die auf meine Knochen gerichtet war, also auf das Alugewebe ausversehen ausgeübt wurde.
    Die machen Fehler, besonders wenn sie auf so etwas neues nicht vorbereitet sind.

    Google mal nach TUNNELEFFEKT! Fehlt halt nur noch der Druckausüber weswegen ich auf Ultraschall schließe.

  6. #18
    Geselle
    Registriert seit
    10.04.2010
    Ort
    Mühlhausen (Thüringen)
    Beiträge
    77

    Standard AW: Wichtig! "Mind-Controll"


    ANZEIGE


    Gute Nachrichten!

    Sloan Foundation grant boosts INTERPOL’s global initiative against radiological and nuclear terrorism

    PR089 / 2011 / News & media releases / News and media / Internet / Home - INTERPOL

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

gehirntransmitter

mind control psychosepsychose mind controlmind control opfermind control chipwann hört minde control bei den opfern aufgehirntransmitter spritzenBIOTRONIKwww.mindcontrol.derichternwo und transmitter im kopfnwo psychosewie werde ich meinen mind-control.chip

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Anti Gravitation "alias" der "Hutchison Effekt"
    Von Torress im Forum Neues aus Forschung und Entwicklung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 22:26
  2. möchte die "elite" die einzige menschliche "Rasse" sein?
    Von Fragezeichen im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 18:59
  3. "Ein Gott"+"Zwei Menschen"="Mehrere Religionen"
    Von bootes im Forum Glaube und Religion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 22:34
  4. WICHTIG: Polizeiakten "verschwunden"
    Von Kobrin im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.02.2004, 20:22
  5. wer weiß was über "Archuleta" und "Dulce"
    Von Ehemaliger_User im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2002, 02:55

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •