Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

MOSSAD-Agenten in Neuseeland aufgeflogen?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "MOSSAD-Agenten in Neuseeland aufgeflogen?" im "Geheimdienste und Überwachungsstaat" des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #1
    Meister
    Registriert seit
    28.02.2004
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    205

    Standard MOSSAD-Agenten in Neuseeland aufgeflogen?


    ANZEIGE


    Angebliche Mossad-Agenten in Neuseeland festgenommen


    Wollten sich neuseeländische Pässe besorgen

    Tel Aviv/Wellington - Zwei mutmaßliche Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad sind in Neuseeland festgenommen worden, weil sie versucht haben, unter falschen Angaben Pässe des Landes zu erwerben. Das israelische Außenministerium bestätigte am Freitag, es habe mehrere Festnahmen gegeben. Eine Zeitung in Neuseeland hatte berichtet, die Männer würden verdächtigt, für den Mossad zu arbeiten. Neuseeland fürchte, sie wollten sich mit den Pässen als "harmlose Neuseeländer" tarnen.

    Ministerpräsidentin Helen Clark betonte am Samstag, die Regierung nehme "jede Aktion ernst, welche die Integrität des neuseeländischen Passsystems" gefährde. Man habe sich in der Frage direkt an die israelische Regierung gewandt. Die beiden Männer hätten vor Gericht alle Anklagepunkte zurückgewiesen, hieß es. Ein dritter Israeli habe das Land verlassen, ein vierter Verdächtiger halte sich noch in Neuseeland auf. Die Gruppe habe das Land seit vergangenem November immer wieder besucht.

    1997 hatten mit kanadischen Pässen ausgestattete Mossad-Agenten in Jordanien versucht, den Führer der radikal-islamischen Hamas-Bewegung Khaled Mashal zu töten. Kanada hatte damals scharf gegen den Missbrauch seiner Pässe protestiert. (APA/dpa)

    http://derstandard.at/?id=1635900

  2. #2
    Geselle
    Registriert seit
    11.04.2002
    Beiträge
    158

    Standard hm

    kannst du noch ein bischen was dazu sagen? was du dir dazu denkst ?



    danke,

    salina

  3. #3
    Qrt
    Qrt ist offline
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    27.03.2004
    Beiträge
    385

    Standard

    Wo liegt in diesem Artikel jetzt die Besonderheit ?.

    Ok es wurden Mossad Agenten Festgenommen und weiter ?.

    gruss

  4. #4
    Meister
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2004
    Ort
    Timbuktu
    Beiträge
    205

    Standard

    @Salina

    Sicher würde es mich interessieren ob es sich wirklich um MOSSAD-Agenten handelt und wenn ja, was genau deren Auftrag in Neuseeland war. Aber da stehe ich wohl genauso im Dunkeln wie du... Habe heute nochmal nach Nachrichten über diesen angeblichen Vorfall gesucht aber nichts neues darüber finden können. Klar ist, dass solche Ereignisse nicht an die große Glocke gehangen werden (und in diesem Fall ist das schon fast ein indirekter Beweis für die Richtigkeit der Nachricht). Da hat man es als Normalsterblicher immer schwer sich ein genaues Bild von der sache zu machen.


    @Qrt

    Die Besonderheit (dir leider wohl ganz entgangen) ist zunächst einfach die Tatsache das so ein Bericht überhaupt bekannt wird. Zweitens kommt es nicht jeden Tag vor das MOSSAD-Agenten auffliegen. Und drittens, falls die Nachricht wahr ist (was aber wohl kaum jemand von uns wirklich nachprüfen kann), was oder wen suchen Groß-Israels Agenten "am Ende der Welt"?

    Naja... Also ich habe über diese Geschichte sonst keine Nachrichten bisher ausfindig machen können wenn du mehr Glück hast lass es mich wissen.

  5. #5
    Qrt
    Qrt ist offline
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    27.03.2004
    Beiträge
    385

    Standard

    Die Besonderheit (dir leider wohl ganz entgangen) ist zunächst einfach die Tatsache das so ein Bericht überhaupt bekannt wird.
    Zweitens kommt es nicht jeden Tag vor das MOSSAD-Agenten auffliegen.
    Klar , weil die meisten Mossad Agenten täglich nicht auffliegen . Jetzt sind mal welche aufgeflogen . Was ist also besonderes daran ?
    Sicherlich fliegen täglich Agenten auf, von denen wir nichts wissen .

    Und drittens, falls die Nachricht wahr ist (was aber wohl kaum jemand von uns wirklich nachprüfen kann), was oder wen suchen Groß-Israels Agenten "am Ende der Welt"?
    Keine Ahnung , die werden wohl ihre Gründe haben. Ich will nicht wissen , wieviel andere Agenten am Ende der Welt sind ? .
    "Groß Israel" Agenten ? . Für ein Land , das knapp die grösse Hessens hat ? . Komische Terminologien , die du hier benutzt .



    qrt

  6. #6
    Geselle
    Registriert seit
    11.04.2002
    Beiträge
    158

    Standard


    ANZEIGE


    Also .. hallo alle nochmal :

    Zitat Zitat von Qrt
    Was ist also besonderes daran ?
    immer langsam .. mich interessiert das schon ! mir geht´s eigentlich ähnlich wie @aladin. stolpern tu ich auch darüber ..

    Zitat Zitat von Qrt
    "Groß Israel" .. ? . Für ein Land , das knapp die grösse Hessens hat ? . Komische Terminologien , die du hier benutzt.
    ich find sie garnicht so komisch oder abwegig. denn, die gruppe der menschen nimmt zu, die die amerik. "expansionsideen" mit denen isreals nicht nur gleichsetzt, sondern sagt, dahinter verstecken sich israel. interessen. weiß ja nicht, welchen hintergrund @aladin hat, aber vielleicht meint er das.

    da gibt es schon viel ( und auch z. t. sehr gute, wie ich finde ) literatur drüber .. .

    Zitat Zitat von Aladin
    ... was oder wen suchen Groß-Israels Agenten "am Ende der Welt"?
    tja, also, wie gesagt, DAS würde mich auch interessieren, wenn du mal was rausfindest ..

    gruß,

    salina

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

neuseeland mossad

neuseeland überwachungsstaat

mossad psi

aufgeflogene agenten

israel mossad neuseeland

neuseeland verschwörung

mossad

agenten aufgeflogen

Mossad Kanada

israel neuseeland mossad

was passiert mit aufgeflogenen agenten

Agenten in Neuseeland

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Haftbefehl gegen CIA-Agenten in Italien wegen Verschleppung
    Von streicher im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 17:26
  2. PSI- Agenten
    Von Shadowwatch im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 00:53
  3. Haben britische Agenten UNO-Delegierte ausspioniert?
    Von streicher im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2004, 11:39
  4. Vorläufer vom Mossad
    Von imported_Smith im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2003, 05:21
  5. MOSSAD spioniert in Deutschland mit Palästinenser-Agenten...
    Von Bundeskanzler im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2002, 22:50

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •