Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 9

Freimaurer

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Freimaurer" im "Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde" des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #1
    Geselle
    Registriert seit
    29.04.2002
    Beiträge
    120

    Standard Freimaurer


    ANZEIGE


    hi,

    Eine gute Bekannte hat einen Rechtstreit anhängig. Es geht um eine Forderung von 80.000 Euro an einen Anwalt, der zugleich geprüfter Rechtsberater ist (wie heisst das... so ein staatlicher Wirtschaftsprüfer. Ich denke jene, die andere Unternehmen prüfen - und eigentlich ziemlich korrupt sind.)

    Seit gestern habe ich den Verdacht, das mehr hinter dieser Person, die eben geklagt wird, steht. Er ist Vorstand einer Treuhand Firma in Österreich, hat diverse Tochterfirmen, und kauft gerne pleite gegangene Firmen auf.
    Er ist ein Freimaurer.
    Das wurde von einer anderen Bekannten bestätigt, und kann recht gut erklären, warum er noch IMMER nicht im Gefängnis sitzt, obwohl er unzählige Prozesse bereits verloren hat....

    Hohe Freunde halt ...

    Nun, meine Fragen sind nun folgende:

    - Kann man vor österreichischem und/oder EU Recht eine illegale Mitgliedschaft nachweisen, i.e. ist es illegal Mitglied in so einem Bund wie den Freimaurern zu sein?
    - Was für 'nützliche Dinge' kann man GEGEN Mitglieder der Freimaurer verwenden (z. Bsp was tun sie, wie agieren sie etc...)

  2. #2
    éminence grise Souveräner General-Großinspekteur Benutzerbild von Lazarus
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    51°31'52.65
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Hast du dich auch nur schonmal ansatzweise mit der Freimaurerei beschäftigt?? nach deinem Post schauts nicht so aus.... nebenbei ev. mal die Suchfunktion hier im Forum nutzen, es gibt einige Treads die einige deiner Fragen beantworten könnten!
    Logic is an organized way of going wrong with Confidence.

  3. #3
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    22.09.2002
    Ort
    Chaos
    Beiträge
    342

    Standard

    Der Freimaurer ist rechtlich gesehen - wie beim Turn- oder Gesangsverein - ein Vereinsmitglied.

    Dass der Mann kriminell und korrupt ist, kann man schwerlich den Maurern anlasten.

    Nichts Neues ist die Tatsache, dass sich Mitglieder gewisser "Clubs" hin und wieder die Hand reichen - auch vor Gericht.

    In einigen (älteren) Ritualtexten sind die Racheschwüre Jubela, Jubelo und Jubelum (the three ruffians) erwähnt, die dem FM im Falle eines Verrats mit schrecklichen (Todes-) Strafen drohen.
    In den neueren Ritualen sind diese Stellen zwar entschärft worden, allerdings gibt es immer noch Passagen, die keine Zweifel offenlassen, dass vom Bruder FM bedingungslose Loyalität gefordert wird.

    Aus dem Schröderschen Meistergrad:

    Erst heute werden Sie ganz verstehen, daß Sie sich uns auf Leben und Tod geweiht haben.
    Der ist ein Meister in der Kunst zu leben und zu sterben, der den Zweck des Lebens, die strenge Ausübung seiner Pflicht, beständig vor Augen hat, der, wenn es sein muß, auch zum Opfer seines Lebens bereit ist.
    daß der Freimaurermeister der Pflicht alles unterordnen, auch das Leben nicht achten soll, wenn es ohne Verletzung der Pflicht nicht erhalten werden kann.

    Gib uns Stärke an des Meisters Grabe,
    Der, ein Opfer seiner Treue, fällt.
    Laß sein Todesbeispiel uns ermahnen,
    Treu zu sein in jeder Maurerpflicht

    Natürlich muss man solche Sprüche im Zusammenhang betrachten. Dennoch steckt in ihnen mehr als nur rituelles Brimborium. Gerade während des Rituals wird das Unterbewusstsein sehr stark angesprochen.

    http://www.stelling.nl/vrijmetselari...rsches_r3.html


    Gegen Freimaurer - Die Anti-Seite
    http://www.freemasonrywatch.org

  4. #4
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    08.08.2002
    Beiträge
    1.198

    Standard Re: Freimaurer

    Zitat Zitat von shevegen
    - Kann man vor österreichischem und/oder EU Recht eine illegale Mitgliedschaft nachweisen, i.e. ist es illegal Mitglied in so einem Bund wie den Freimaurern zu sein?
    pah! was soll denn bitte verwerflich sein, ein freimaurer zu sein? kannst du bitte begründen, gegen WAS du vorgehen willst? weil er deine bekannte verklagt? kein richter der welt wird das "freimaurer-argument" gelten lassen und das zurecht.

    - Was für 'nützliche Dinge' kann man GEGEN Mitglieder der Freimaurer verwenden (z. Bsp was tun sie, wie agieren sie etc...)
    bei mir hängen immer wieder _öffentliche_ auhänge in der stadt, auf denen die freimaurer zu kennenlernabenden einladen. also mach dich kundig, geh hin und mach dich von den rosenbergschen freimaurer-verschwörungs-fantasien frei!

  5. #5
    Geselle
    Registriert seit
    19.10.2002
    Beiträge
    74

    Standard Nachtigall ick hör dir trapsen!

    Hört ! Hört !

    Wenn schon ein berühmt-berüchtigtes Fantom die .·.-Brüder schön redet, dann müssen die doch tatsächlich einen Heiligenschein tragen. Jetzt fehlt nur noch ein richtiger Eingeweihter !

    Ach, wär ich doch auch ein Zionist geworden, über nichts bräuchte ich mir Sorgen machen, ihre NWO wird es schon richten. Und ganz nebenbei würd vielleicht für mich ein Judaslohn anfallen. Ach wär das schön, auf Luzis Gehaltsliste zu stehen!

  6. #6
    Intendant der Gebäude
    Registriert seit
    08.08.2002
    Beiträge
    1.198

    Standard Re: Nachtigall ick hör dir trapsen!


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von metronymikon
    Ach, wär ich doch auch ein Zionist geworden, über nichts bräuchte ich mir Sorgen machen, ihre NWO wird es schon richten. Und ganz nebenbei würd vielleicht für mich ein Judaslohn anfallen. Ach wär das schön, auf Luzis Gehaltsliste zu stehen!
    du redest wirr, was willst du denn damit sagen? derartige hohle phrasen scheinen dein liebstes mittel zu sein, argumente in der alten manier auszuschalten, aber keinen einzigen beweis für eine theorie und meistens nicht mal diese, zu liefern.

    also, lass das geschwafel und rede zur abwechslung mal klartext.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

freimaurer unternehmen

freimaurer firmen

freimaurer illegal

site:weltverschwoerung.de bekannte freimaurer

bekannte freimaurerfreimaurerei illegalfreimaurer standortesind freimaurer illegalwelche unternehmungen sind freimaurerPlakat Freimaurerfreimaurer bekanntewie sieht ein kennenlernabend in einer freimaurerloge aus

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Freimaurer
    Von UCP im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 21:36
  2. Freimaurer
    Von DaVinci im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 18:53
  3. Freimaurer
    Von donhonz im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 01:43
  4. Freimaurer erschießt Freimaurer
    Von Aladin im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 11:30
  5. USA und die Freimaurer
    Von Nirvana im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2002, 16:52

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •