Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 25 bis 29 von 29

Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?

Dies ist eine Diskussion zum Thema "Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?" im "Einsteiger Forum" des Bereiches "Informationen"

  1. #25
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    15

    Standard AW: Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Baronesse de Berjaraque Beitrag anzeigen
    Mann Taurus, Sonntags auch noch DAS IST EINE VERSCHWÖRUNG....eine Verschwörung der übelsten Art...hehehe..

    Viel Spaß noch hier bei uns

    Gruß

    Baronesse

    Hab den Tag geschafft.
    Keine Verschwörung - einfach nur Wechseldienst - dafür hab ich unter der Woche mal frei.
    Aber ich muss ehrlich sagen..... dachte mir, dass hier ernstere Geschöpfe unterwegs sind..... bis auf Dich, hab ich davon aber noch nichts bemerkt.
    Find ich schade....

    Glg Taurus 79

  2. #26
    Vorgesetzter und Richter Benutzerbild von rootkit
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    delphi
    Beiträge
    1.135

    Standard AW: Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?

    OK, dann sag' ich es mal so:
    Man wird wohl nicht befürchten müssen, daß sich hier exklusiv brisante Informationen offenbaren, auf denen man mit Gewalt den Deckel draufhalten muß. Weil die kommen ja aus dem Internet.
    Allerdings kann man auch davon ausgehen, daß Orte, an denen öfters mal das eine oder andere aufwieglerische Stimmchen ertönt, durchaus unter Beobachtung stehen. Also da würde ich mir mal besser keine Illusionen machen.

    Da es derer Orte viele gibt im Netz, ist die Streuung ziemlich hoch und feingranular.
    Wer wann wie wo was und warum postet usw.
    Überwacher sind von Natur aus paranoider als die Überwachten und wollen am liebsten schon bescheid wissen, bevor Gedanken zu was auch immer überhaupt erst ersonnen werden.
    Dieses Spiel hart an der Zeit macht die Sache auch anfällig für Einflußnahme, Feedbacks und vorauseilende Prophezeihungen.

    Insgesamt läuft da mehr über Automatismen wie statistischer Mustererkennung und komplexen Profilingtechnoligien - von daher ist es fast egal, wo Du was postest. So lange Dich der Plattformbetreiber das lässt.
    Sobald Du gegen ein Gesetz verstößt, wird es gefährlich.
    Sollte allgemein bekannt sein.

    Frage beantwortet?
    http://vimeo.com/35715162

  3. #27
    Lehrling
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    15

    Standard AW: Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?

    Zitat Zitat von rootkit Beitrag anzeigen
    OK, dann sag' ich es mal so:
    Man wird wohl nicht befürchten müssen, daß sich hier exklusiv brisante Informationen offenbaren, auf denen man mit Gewalt den Deckel draufhalten muß. Weil die kommen ja aus dem Internet.
    Allerdings kann man auch davon ausgehen, daß Orte, an denen öfters mal das eine oder andere aufwieglerische Stimmchen ertönt, durchaus unter Beobachtung stehen. Also da würde ich mir mal besser keine Illusionen machen.

    Da es derer Orte viele gibt im Netz, ist die Streuung ziemlich hoch und feingranular.
    Wer wann wie wo was und warum postet usw.
    Überwacher sind von Natur aus paranoider als die Überwachten und wollen am liebsten schon bescheid wissen, bevor Gedanken zu was auch immer überhaupt erst ersonnen werden.
    Dieses Spiel hart an der Zeit macht die Sache auch anfällig für Einflußnahme, Feedbacks und vorauseilende Prophezeihungen.

    Insgesamt läuft da mehr über Automatismen wie statistischer Mustererkennung und komplexen Profilingtechnoligien - von daher ist es fast egal, wo Du was postest. So lange Dich der Plattformbetreiber das lässt.
    Sobald Du gegen ein Gesetz verstößt, wird es gefährlich.
    Sollte allgemein bekannt sein.

    Frage beantwortet?
    Okay - dann sag ichs mal sooooooooooooo...-------------->
    -----------------------> wozu dieses Forum? Wenn e nur alles Spinnerei ist?


    Wenn es keine Weltverschwörungen gibt.
    Wozu besuchst Du dann das Forum?
    Warum gibt es das Forum dann überhaupt?

    Allgemein bekannt ist nur eins- und zwar, dass die Leute dumm sind.
    Die einen auf ihre Weise und die anderen auf die andere Weise.
    Sonst ist nix bekannt.
    Meine Meinung ....
    Glg Taurus 79

  4. #28
    Ritter vom Osten und Westen Großinspekteur-Inquisitor Benutzerbild von Grubi
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Otherland
    Beiträge
    5.411

    Standard AW: Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?

    Hi

    Zitat Zitat von Taurus 79 Beitrag anzeigen
    Okay - dann sag ichs mal sooooooooooooo...-------------->
    -----------------------> wozu dieses Forum? Wenn e nur alles Spinnerei ist?


    rootkit hat nicht geschrieben dass alles nur Spinnerei ist, das steht da nicht.
    Weil das Forum Weltverschwörung heisst, bedeutet das nicht dass es die grosse Weltverschwörung gibt, es besteht aber die Möglichkeit.
    Man kann hier aber über dieses Thema diskutieren, der Anlass würde genügen...

    Wenn es keine Weltverschwörungen gibt.
    Wozu besuchst Du dann das Forum?
    Warum gibt es das Forum dann überhaupt?
    Zu beiden Fragen eine Antwort.
    Weil er/wir unter anderem über das Thema und vielfältige Themen die sich mit unserer Gesellschaft auseinandersetzen diskutieren wollen.


    Allgemein bekannt ist nur eins- und zwar, dass die Leute dumm sind.
    Die einen auf ihre Weise und die anderen auf die andere Weise.
    Sonst ist nix bekannt.
    Meine Meinung ....
    Glg Taurus 79
    Die Meinung hast du noch nicht sehr fundiert abgebildet...

    Gruss Grubi
    Die Dunkelheit ist real, Licht scheint nur so...

  5. #29
    Vorgesetzter und Richter Benutzerbild von rootkit
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    delphi
    Beiträge
    1.135

    Standard AW: Forum als Zielpunkt um etwaige schlaue Köpfe auszuforschen...?


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von Taurus 79 Beitrag anzeigen
    Wenn es keine Weltverschwörungen gibt.
    Wozu besuchst Du dann das Forum?
    Ich kann mich nicht erinnern, hier jemals meine Meinung über eine Weltverschwörung geäußert zu haben.
    Ist irgendwie auch nicht Thema des Threads, oder?

    Naja, macht nix, jeder kann sich mal irren.
    http://vimeo.com/35715162

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

zielpunkt forum

Zielpunkt

was bedeutet etwaige

zielpunkt album

zielpunkt arbeitszeit

angestelltenforum amazon

was heißt etwaige

was gibt es neues von zielpunkt

was heißt etwaigerwas bedeute etweigeforum zielpunktwas ist etwaige

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Freimaurer Das WV - Forum ein Treppenbruder Forum ?
    Von Freemasonhunter im Forum Freimaurer, Illuminaten und andere Geheimbünde
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 06:11
  2. Kreative Köpfe gesucht
    Von DerCroupier im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 15:27
  3. Kreative Köpfe gefragt
    Von draco im Forum Off-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 15:12
  4. MEDIZIN-FORUM
    Von Tenshin im Forum Schulmedizin und Homöopathie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2002, 18:19

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •