Anzeige

Willkommen auf Weltverschwoerung.de


Das Forum für Fragen zu Zeitgeschehen, Geheimgesellschaften, Verschwörungen, Unerklärlichem und natürlich dem Weltuntergang 2012.
  •  » Du schenkst der öffentlichen Berichterstattung keinen Glauben mehr?
  •  » Du suchst Gleichgesinnte mit Spass am Diskutieren?

...dann bist Du jetzt am Ende Deiner Suche angelangt!


Bei uns findest Du bereits mehr als 17.000 Gleichgesinnte und täglich werden wir mehr.


Ja, ich möchte mitmachen!


Die Nutzung von Weltverschwoerung.de ist und bleibt vollkommen kostenlos. Registrierte Benutzer sehen übrigens keine Werbung auf Weltverschwoerung.de Wir freuen uns auf Dich!

Seite 24 von 43 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 139 bis 144 von 254

WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit

Dies ist eine Diskussion zum Thema "WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit" im "Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co." des Bereiches "Geheimgesellschaften, Verschwörungen und New World Order (NWO)"

  1. #139
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses
    Themenstarter
    Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    12.122

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit


    ANZEIGE


    Einige Beiträge verschoben. Ich möchte die WTC-FAQ-Threads auf einem gewissen Niveau und frei von Anfeindungen, Offtopics und Wiederholungen halten.

    Jäger, Mod
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    "Cui bono" geht davon aus, daß keine Fehler passieren.

  2. #140
    Lehrling
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    30

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit

    Es tut sich was an der Thermit-Front...

    Die Ergebnisse wurden im JREF-Forum veröffentlicht.
    Wer sich allerdings nicht durch den englischen Artikel quälen möchte, für den gibts auch eine deutsche Zusammenfassung.
    Zumindest fängt nun eine wissenschaftliche Diskussion des Themas an. Wollen wir schauen was daraus wird...

    Angebliche Widerlegung der Nanothermit-Studie durch Dr. Millette

    Der Form halber will ich hier auf einen ersten wissenschaftlichen Ansatz hinweisen, der die von Harrit et al im April 2009 veröffentlichte Nanothermit-Studie Funde widerlegt bzw. anders interpretiert. Eine Studie von Dr. James Millette, die durch Chris Mohr in Auftrag gegeben wurde. Mohr hatte mit Gage eine Radiodebatte geführt und war von Anfang an erklärter Gegner jeder Sprengungshypothese, suchte im letzten Jahr allerdings nach Laboren, welche WTC-Staub erneut beprobten, um Harrit et al zu widerlegen. Es gab 20 Absagen, bis sich besagter James Millette bereit erklärte, eine ihm bereits vorliegende WTC-Staubprobe (keine Referenzprobe von Harrit et al, hätte er angeblich nicht bekommen) erneut und für nur 1.000,- Dollar, weit unter Selbstkostenpreis, zu beproben.[...]

    Quelle: Angebliche Widerlegung der Nanothermit-Studie durch Dr. Millette

  3. #141
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    394

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit

    Zitat Zitat von jonny.loske Beitrag anzeigen
    Es tut sich was an der Thermit-Front...

    Die Ergebnisse wurden im JREF-Forum veröffentlicht.
    Wer sich allerdings nicht durch den englischen Artikel quälen möchte, für den gibts auch eine deutsche Zusammenfassung.
    Zumindest fängt nun eine wissenschaftliche Diskussion des Themas an. Wollen wir schauen was daraus wird...

    Angebliche Widerlegung der Nanothermit-Studie durch Dr. Millette


    Quelle: Angebliche Widerlegung der Nanothermit-Studie durch Dr. Millette
    Durch Dr. Millettes wissenschaftliche Studie wird keine Diskussion angestoßen, sie widerlegt Harrits pseudowissenschaftliche Studie eindeutig (und nicht angeblich wie es Sitting Bull gerne hätte) und beendet damit jede Diskussion zu dieser Hypothese.

  4. #142
    Lehrling
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    30

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit

    Zitat Zitat von Plinius Beitrag anzeigen
    Durch Dr. Millettes wissenschaftliche Studie wird keine Diskussion angestoßen, sie widerlegt Harrits pseudowissenschaftliche Studie eindeutig (und nicht angeblich wie es Sitting Bull gerne hätte) und beendet damit jede Diskussion zu dieser Hypothese.
    Aha, und das entscheidet Plinius aus dem Weltverschwörungsforum?
    Eine Diskussion ist doch im vollen Gange und das ist doch auch gut so. Wenn etwas widerlegt werden soll, dann doch bitteschön auf wissenschaftlicher Grundlage.
    Bisher wissen wir, dass Millette die Anwesenheit der rot/grauen Chips bestätigt hat. Das ist in sofern gut, als das, damit der Vorwurf der Manipulation gegen Niels Harrit et all entkräftet ist. Die Unterzeichner der Studie haben also nicht, wie unterstellt, die Staubproben manipuliert. Wenn du dich in die Vorgehensweise von Dr. Millette eingearbeitet hast, dann ist dir sicherlich aufgefallen, dass Millette von den Vorgaben abgewichen ist. [...]

  5. #143
    Geheimer Meister Benutzerbild von prometheus 141
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    488

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit

    Zitat Zitat von Plinius Beitrag anzeigen
    Durch Dr. Millettes wissenschaftliche Studie wird keine Diskussion angestoßen, sie widerlegt Harrits pseudowissenschaftliche Studie eindeutig (und nicht angeblich wie es Sitting Bull gerne hätte) und beendet damit jede Diskussion zu dieser Hypothese.
    aha, eine naturwissenschaftler ist ein pseudo wissenschaftler und ein referent also priester ist ein wissenschaftler, wunderbar, ich bin nur diplomingenieur und habe mich schon vor meinem studium mit fallgeschwindigkeit beschäftigt, und alleine als die drei türme mit fallgeschwindigkeit zu boden gingen, wusste ich, dass sie gesprengt sein mussten, dafür brauche ich keine wissenschaftler etwas physik genügt schon. und da es auf der ganzen welt kein zweites beispiel gibt, wo türme durch flugzeuge getroffen, senkrecht in sich mit fallgeschwindigkeit zusammenfallen und in staub verwandeln, kann mir kein noch so weiser Priester etwas anders vom Himmel zaubern, erst kommt die Vernunft, dann der Glaube, ich rede nicht mit Gläubigen über ihren Glauben, sondern setze auf das, was ich berechnen kann.

  6. #144
    Wiedergänger
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.714

    Standard AW: WTC - FAQ: Professor Harrits Thermit


    ANZEIGE


    Ach ist das schön... da hechelt man das ganze Thema Fallgeschwindigkeit detailliert durch, und etwas später kommt einer und fängt von vorn an.
    http://www.weltverschwoerung.de/11-9...all-speed.html
    - und das auch noch im falschen Thread. Wenn wir hier schon nicht von Glauben reden, wie wärs denn mit aber-Glauben?
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

Diese Seite wurde bereits mit folgenden Suchworten gefunden:

thermit wtc

wtc thermit

thermit temperatur

harrit thermit

wtc Schneidladung

schneidladung

wtc termit

thermit schneidladung

wie heiß wird thermit

schneidladung thermit

bresinsky cfr

Thermit sprengstoff

Werbung

Anzeige

LinkBacks (?)

  1. 14.11.2010, 08:17

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr-Professor räsoniert über Vorzüge der Folter
    Von JimmyBond im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 09:48

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •