Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 33

Thema: Die falsche Hymne

  1. #1
    Intendant der Gebäude Benutzerbild von Manesse
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    1.452

    Standard Die falsche Hymne


    ANZEIGE


    Auch schon gehört?


    Hymnen-Panne auf Hawaii
    "Das war das absolut Allerletzte"


    Unangenehmer Moment bei der Eröffnung des Fed-Cup-Turniers auf Hawaii: Zur Eröffnung sang ein Solist "Deutschland, Deutschland über alles". Die deutsche Mannschaft und Fans reagierten geschockt.
    Und:

    Mit großer Wut und Fassungslosigkeit hat Andrea Petkovic auf eine Panne bei der Eröffnungszeremonie des Fed-Cup-Turniers auf Hawaii reagiert. Vor der Erstrundenpartie der deutschen Tennisspielerinnen gegen Gastgeber USA hatte ein Solist die erste Strophe des Deutschlandliedes ("Deutschland, Deutschland über alles") gesungen.

    "Das war eine absolute Unverschämtheit und Frechheit, das absolut Allerletzte. Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist.
    Wir haben das Jahr 2017 - dass so etwas in Amerika passiert, darf einfach nicht passieren. Es ist peinlich und spricht für die Ignoranz", schimpfte Petkovic nach ihrer 6:7 (10:12), 2:6-Niederlage gegen Alison Riske im ersten Einzel über die Vorkommnisse im Royal Lahaina Resort.
    Mehr dazu: Fed-Cup-Turnier auf Hawaii: Solist singt erste Strophe des Deutschlandliedes - SPIEGEL ONLINE


    Ich weiß nicht, ob die Aufregung da nicht e bissl überzogen war.

    Die erste Strophe des Deutschlandliedes ist nicht verboten, wie manche irrtümlich meinen.

    Sie ist halt nur nicht die offizielle Hymne.

    Das ist die dritte Strophe.

  2. #2
    Geselle
    Registriert seit
    06.02.2017
    Beiträge
    84

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Herrlich das du das aufgreifst, meine Signatur widme ich dieser überaus reifen und erwachsenen Reaktion auf diesen Fauxpas


    Edit:
    Mir fallen spontan soviele unreife, aber lustige Reaktionen auf so einen Vorfall ein - insbesondere da Trump ja frisch im Amt ist - und die Mädels weinen....
    "Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist."

  3. #3
    Geheimer Meister
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Am Südpol, der Nordpol ist vom Weihnachtsmann besetzt.
    Beiträge
    310

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Na ja, das kann ja schon mal passieren.
    Und Deutschland liegt in Schweden, laut einer
    Umfrage in den Strassenschluchten NY's.
    Solange er nicht die sechste Strophe sang gehts
    ja noch.

    Deutsche Waffen, deutsche Ahautos,
    deutsche Maschinen, deutschehes Geld,
    werden ueberall gern genohommen,
    auf der ganzen, schoenehen Welt............


    Wobei ich persoenlich
    "Heil Dir im Siegerkranz" bevorzuge,
    bisschen Heil muss sein. Aber der laeuft ja jetzt
    unter anderer Flagge.

    Schoen'abend noch.
    Geändert von Osterhase (12.02.2017 um 17:20 Uhr) Grund: Bloedsinn nachgeliefert

  4. #4
    Intendant der Gebäude
    Themenstarter
    Benutzerbild von Manesse
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    1.452

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Zitat Zitat von IchMagMeinStauder Beitrag anzeigen
    Herrlich das du das aufgreifst, meine Signatur widme ich dieser überaus reifen und erwachsenen Reaktion auf diesen Fauxpas
    Ich frage mich gerade: Wäre die Empörung auf Haiti wohl auch so groß gewesen, wenn der Solo-Sänger aus Versehen die ZWEITE Strophe des Deutschlandliedes geungen hätte - die übrigens auch nicht verboten ist.


    Deutsche Frauen, deutsche Treue,
    Deutscher Wein und deutscher Sang
    Sollen in der Welt behalten
    Ihren alten schönen Klang,
    Uns zu edler Tat begeistern
    Unser ganzes Leben lang –
    Deutsche Frauen, deutsche Treue,
    Deutscher Wein und deutscher Sang!



  5. #5
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    8.451

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Ich frage mich gerade: Wäre die Empörung auf Haiti wohl auch so groß gewesen
    Hawaii, nicht Haiti. Das gehört nicht zu den USA, kein geeigneter Ort für einen Fed Cup.
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  6. #6
    Intendant der Gebäude
    Themenstarter
    Benutzerbild von Manesse
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    1.452

    Standard AW: Die falsche Hymne

    "Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist."
    Das Wort der Woche - wenn nicht gar des Jahres!

  7. #7
    Geselle Benutzerbild von Minusmensch
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    122

    Standard AW: Die falsche Hymne

    In Zeiten wo Internetkrieger Nazibotschaften in Werbespots vermuten, Pflanzenfresser gegen ein Glockenspiel Sturm laufen und eine Tierrechtsorganisation gegen virtuelle Tierjagd in Videospielen wettert, wundert mich die Entruestung hier kein Stueck. Bald kommt es noch so weit, dass Sportler keine Kleidung mehr tragen duerfen die eine Schwarz-weiß-rote Farbkombination aufweist. Man koennte ja sonst auf den Gedanken kommen, dass diese Person mit den "Reichsbuergern" sympathisiert

    Edit: 88 Beitraege

     
    "A cat is a lion in a jungle of small bushes."


    "Having a cat in the house is like living with Art that sometimes throws up on the carpet."

  8. #8
    Großmeister-Architekt Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    2.902

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Man nennt es eine blöde Panne, spendiert dem verantwortlichen Menschen einen Drink und probiert der armen Person zu erklären, daß es dieses seltsam komplizierte Germany auf der anderen Seite des Globus als geringeren Fauxpas auffassen würde, "Auferstanden aus Ruinen" zu intonieren, als die falsche Strophe der richtigen Hymne. Ach was, besser man spendiert zwei Drinks.

  9. #9
    Mensch Benutzerbild von a-roy
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Mein Refugium
    Beiträge
    9.195

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Och, Sarah Connor hatte ja auch gesungen "Brüh' im Glanze dieses Lichtes'.
    Und Lübke(kennt den noch jemand?)sagte mal als Eröffnung auf 'ner Afrikareise:
    "Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Neger!"
    Geändert von a-roy (12.02.2017 um 21:24 Uhr) Grund: hab was ergänzt
    Alles ist gut, solange du wild bist!

  10. #10
    Intendant der Gebäude
    Themenstarter
    Benutzerbild von Manesse
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    1.452

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Verwechslungen gibt es immer wieder!

    Das sind keine Einzelfälle.

    Staatsaffären

    Bei der Turn-WM 2014 in China wunderte sich der ukrainische Sportler Oleg Wernjajew über die Melodie „seiner“ Nationalhymne. Zu Recht, denn später stellte sich heraus, dass es die usbekische Hymne war.

    Bei der Sambo-Junioren-EM 2015 in Serbien unterlief den Veranstaltern eine weitere Peinlichkeit: Die Siegerehrung des Aserbaidschaners Kamran Askerow wurde von der armenischen Hymne begleitet. Der Sportler ertrug diesen Fauxpas mit Würde, dennoch löste diese technische Panne beinahe einen internationalen Konflikt aus.
    Mehr dazu: Peinliche Verwechslungen: Die falsche Hymne fur den Sieger | Russische Nachrichten | RBTH

  11. #11
    Geselle
    Registriert seit
    06.02.2017
    Beiträge
    84

    Standard AW: Die falsche Hymne

    Das ist natürlich eine charmante, diplomatische Art "Fick Dich" zu sagen, grad zwischen Armeniern und Aserbaidschanen.
    "Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist."

  12. #12
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    14.708

    Standard AW: Die falsche Hymne


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von a-roy Beitrag anzeigen
    Och, Sarah Connor hatte ja auch gesungen "Brüh' im Glanze dieses Lichtes'.
    Und Lübke(kennt den noch jemand?)sagte mal als Eröffnung auf 'ner Afrikareise:
    "Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Neger!"
    Dieser Satz, man muß es offenbar öfter wiederholen, ist sehr wahrscheinlich nicht gefallen. Zahlreiche andere Versprecher Lübkes sind vom Spiegel frei erfunden.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Rotschrift ist Moderation.

    Schwarze Schrift ist nur eine private Meinung und möglicherweise ein Grund, sich aufzuregen.

    Die Politik liegt stromabwärts der Kultur.

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. die us-hymne - Und der Raketen grelles, rotes Licht
    Von lava im Forum Kriege, Krisen und Terrorakte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 10:51
  2. falsche zitate
    Von es könnte ja sein im Forum Off-Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 10:24
  3. Doppelacount u. falsche Angaben:
    Von sinus09 im Forum Off-Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 14:33
  4. Falsche Informationen für Medien zum WTC unglück
    Von Testical im Forum Der 11.9.2001 - World Trade Center, Pentagon und Co.
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 08:31

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •