Seite 70 von 71 ErsteErste ... 2060666768697071 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 829 bis 840 von 851

Thema: Trump als Präsident

  1. #829
    Wiedergänger Benutzerbild von dtrainer
    Registriert seit
    17.12.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    8.505

    Standard AW: Trump als Präsident


    ANZEIGE


    "Hauptsache, er tut etwas, und wenn es der größte Unsinn ist?" Nein danke. Wir brauchen wirklich keinen US-Präsi, der per Dekret seine rassistischen Vorurteile verordnet, und lieber Quatsch twittert als nachzudenken. Da sind mir Politiker lieber, die nicht so schnell handeln, aber vorher überlegen, was es bewirkt. Aktionismus ist noch kein Qualitätsmerkmal.
    Nur eine Meinung. Kein Grund sich aufzuregen...

  2. #830
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Trump als Präsident

    Ein Mann mit dem man freiwillig keine Geschäfte macht, mein guter Richard

  3. #831
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    14.862

    Standard AW: Trump als Präsident

    Nur ein Beispiel: If Trump wins, a coup isn't impossible here in the U.S. - LA Times

    Um zu zeigen, daß ich mir das nicht ausdenke.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Rotschrift ist Moderation.

    Schwarze Schrift ist nur eine private Meinung und möglicherweise ein Grund, sich aufzuregen.

    You don't know who's naked until the tide goes out. W. Buffett

  4. #832
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    3.012

    Standard AW: Trump als Präsident

    Doch, hast Du.
    In dem Artikel träumt niemand von einem Militärputsch, und linksliberale Journalisten träumen sowieso traditionell weiß Gott nicht von sowas, sondern es wird lediglich die Möglichkeit in den Raum gestellt, das Militär könnte Trumps Befehlen nicht folgen, wenn sie, so wie in seinem Wahlkampf geäussert, Kriegsverbrechen gleichkämen.

    Insgesamt sind Deine "linksliberalen Journalisten" letztlich nichts als eine Nebelkerze, mittels der Du dich ein weiteres Mal vor einem halbwegs vernünftigen Statement zu diesem Schwachkopf zu drücken probierst.
    Trump vs. Truth. John Oliver erklärt auf HBO sehr unterhaltsam die Welt der Trumpschen Wahrheiten. ----> https://www.youtube.com/watch?v=xecEV4dSAXE <----

  5. #833
    Barbarisches Relikt Prinz des Königlichen Geheimnisses Benutzerbild von Ein wilder Jäger
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Irresp. Country Club
    Beiträge
    14.862

    Standard AW: Trump als Präsident

    Deine Kränkung über den Wahlsieg des Außenseiters sitzt offensichtlich zu tief für etwas so prosaisches wie Fakten. Sei's drum.
    Bitte beachtet die drei wichtigsten Regeln!

    Rotschrift ist Moderation.

    Schwarze Schrift ist nur eine private Meinung und möglicherweise ein Grund, sich aufzuregen.

    You don't know who's naked until the tide goes out. W. Buffett

  6. #834
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Trump als Präsident

    Bleich wie Trump wirkt, wäre es möglich, dass jede Auslandreise eine potientll letzte Reise in den Verschwörermord sein könnte.
    Kann mir jemand beipflichten?

    Isreal....

  7. #835
    Auserwählter Meister der Neun Benutzerbild von almende
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    H...
    Beiträge
    1.708

    Standard AW: Trump als Präsident

    ...das Militär könnte Trumps Befehlen nicht folgen...
    Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie - diejenigen welche vorher
    jeden Antiamerikanismus verurteilt haben und diejenigen welche
    vor Trump Amerika als das Absolut Böse hingestellt haben .. hatten
    nach Trumps Wahl die Plätze getaucht.

    Aber egal wer die USA regiert - es sind die USA [das Absolut Böse]
    und jeder Militärische Einsatz ist ein Kriegsverbrechen, da dieser
    ohne jeden Grund und ohne Rücksicht auf Zivilisten und Gefangene
    durch geführt wird. Auch der Einsatz spezieller Waffentechnik wird
    wird in Anspruch genommen - Dan Haag aber nicht akzeptiert.
    "Sorge Dich nicht & genieße das Leben!"
    27 20 25
    22 24 26
    23 28 21


  8. #836
    Auserwählter Meister der Neun
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Trump als Präsident

    Zitat Zitat von Aurum Beitrag anzeigen
    Bleich wie Trump wirkt, wäre es möglich, dass jede Auslandreise eine potientll letzte Reise in den Verschwörermord sein könnte.
    Kann mir jemand beipflichten?

    Isreal....
    ...er beklagt sich doch bereits, wie schlecht er sich behandelt fühle, bettelt darum dass man fairer zu ihm sein möge.


    Die neue Air Force One aus Spargründen auf Eis gelegt, könnte die Aktuelle abstürzen

  9. #837
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    3.012

    Standard AW: Trump als Präsident

    Zitat Zitat von Ein wilder Jäger Beitrag anzeigen
    Deine Kränkung über den Wahlsieg des Außenseiters sitzt offensichtlich zu tief für etwas so prosaisches wie Fakten. Sei's drum.
    Was soll denn nun der Unfug mit dem Außenseiter? Die nächste Nebelkerze?
    Warum sollte ich etwas gegen einen Außenseiter haben? Und, noch unverständlicher, warum sollte mich ein Wahlausgang in den USA "kränken"??

    Donald ist weder charakterlich noch intellektuell imstande, dieses Amt auszuüben. Und es tut mir leid, Du wirst mir nicht glaubhaft machen können, daß Du das nicht siehst, dazu bist Du bei Weitem nicht dämlich genug.
    Ich hätte absolut nicht dagegen, daß er es ausüben kann. Warum sollte ich auch? Er kann es aber nun mal nicht - und ich habe das wesentlich früher gesehen als Du. Falls es das ist, womit Du ein Problem hast, dann kann ich da leider nichts dran ändern.
    Trump vs. Truth. John Oliver erklärt auf HBO sehr unterhaltsam die Welt der Trumpschen Wahrheiten. ----> https://www.youtube.com/watch?v=xecEV4dSAXE <----

  10. #838
    Vollkommener Meister Benutzerbild von 0lUCiFeRiSdEaTh1
    Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    559

    Standard AW: Trump als Präsident

    Es handelt sich ganz offensichtlich um eine Verschwörung gegen Trump seit er die Wahl gewonnen hat. Man hat keine Beweise das Trump irgend etwas illegales getan hat und es ist eine Schande auf diese perfide Art und Weise eine, wie er richtig sagte, Hexenjagd gegen ihn aufzuführen. Eine absolute Hysterie die da von der pädophilen Schattenregierung inszeniert wird, um jemanden los zu werden, der ihre Verbrechen aufdecken will.

    Gegen die Clintons, Bush und Obama hätte man das berechtigterweise tun sollen und müssen. Aber die sind ja Marionetten des Establishments.
    Informiere dich unzensiert!
    http://www.net-news-global.net/

    <<<>>>http://pizzagate.wiki/Main_Page<<<>>>

    "If you thought 2016 was a big WikiLeaks year 2017 will blow you away."
    https://twitter.com/wikileaks

    Berühmt zu werden, ist nicht schwer, / man darf nur viel für kleine Geister schreiben. / Doch bei der Nachwelt groß zu bleiben, / dazu gehört schon etwas mehr. Christian Fürchtegott Gellert

  11. #839
    Großer Auserwählter und Vollkommener Maurer Benutzerbild von DaMan
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    3.641

    Standard AW: Trump als Präsident

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    Donald ist weder charakterlich noch intellektuell imstande, dieses Amt auszuüben. Und es tut mir leid, Du wirst mir nicht glaubhaft machen können, daß Du das nicht siehst, dazu bist Du bei Weitem nicht dämlich genug.
    Inkompetenz im Amt ist jetzt nun wirklich kein Alleinstellungsmerkmal Trumps, so spontan kommt er nichtmal in meine Top 10.
    Daher ist der Vorwurf "Hexenjagd" von Seiten der linksgrünen Medien (weltweit!!!!) voll und ganz berechtigt, es ist schlichtweg eine.

  12. #840
    Meister des Neunten Bogens Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Nachbarschaft
    Beiträge
    3.012

    Standard AW: Trump als Präsident


    ANZEIGE


    Zitat Zitat von DaMan Beitrag anzeigen
    Inkompetenz im Amt ist jetzt nun wirklich kein Alleinstellungsmerkmal Trumps, so spontan kommt er nichtmal in meine Top 10.
    Okay, fein, dann möchte ich Dich hiermit ernsthaft auffordern, deine Top 10 mal zu benennen. Es muß nicht einmal spontan sein.

    Daher ist der Vorwurf "Hexenjagd" von Seiten der linksgrünen Medien (weltweit!!!!) voll und ganz berechtigt, es ist schlichtweg eine.
    Da Lügen und Tatsachen, um der Einfachheit halber mit diesem Kriterium anzufangen, erstens sehr deutlich verteilt- und zweitens auch belegbar sind, ist deine Aussage nichts als ein substanzloser Unfug.
    Wir könnten bei der ersten groben Lüge, der Zuschauerzahl bei der Amtseinführung, anfangen und uns dann gemütlich Tag für Tag vorarbeiten. Wollen wir?
    Wenn wir damit fertig sind und Aussagen wie "Die Medien sind die Feinde des Volkes" verarbeitet haben, immer schön mit Blick auf den Vorwurf der Hexenjagd, können wir uns gern weiteren Kriterien widmen.
    Falls Du da mitmachst, freue ich mich schon drauf. Ehrlich.
    Trump vs. Truth. John Oliver erklärt auf HBO sehr unterhaltsam die Welt der Trumpschen Wahrheiten. ----> https://www.youtube.com/watch?v=xecEV4dSAXE <----

Werbung

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Clinton vs Trump - Wer ist euer Favorit?
    Von ElfterSeptember im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 12:52
  2. Der US-Präsident, ein Kriegstreiber?
    Von Kalimera im Forum Verschwörungen, Verschwörungstheorien und NWO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 06:15
  3. Präsident Bush und die Terror-Matrix
    Von samhain im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 14:48
  4. Bush länger Präsident?
    Von JFD im Forum Zeitgeschehen, Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 13:29
  5. Der mysteriöse Tod von Ex-Cia Präsident Colbey
    Von Nabelschnur im Forum Geheimdienste und Überwachungsstaat
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2003, 13:53

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •