Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

beast

Moderator
Teammitglied
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Wenn nicht, reicht es manchmal auch, diese nicht zu beantworten.
 

Anonymer User

will lieber unerkannt bleiben
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Test. Test.
Freiheit für die Igel!
Sozusagen "Free Eagle".
 

beast

Moderator
Teammitglied
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

süße, soll ich das wirklich kommentieren? irgentwie funzt das mt der nichtsehbarkeit hier nicht...shalom...mitacuye ojassin...
 

Lieutenant Commander Data

Geheimer Meister
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Funktioniert - aber jeder Administrator weiß trotzdem von welcher IP der Post kam und kann damit identifizieren welcher User es war. Ist doch nur eine Spielerei.
 

Anonymer User

will lieber unerkannt bleiben
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Funktioniert - aber jeder Administrator weiß trotzdem von welcher IP der Post kam und kann damit identifizieren welcher User es war. Ist doch nur eine Spielerei.

Es wäre naiv zu denken nicht identifizierbar zu sein oder für seine Aussagen nicht verantwortlich gemacht werden zu können. Darum geht es aber auch nicht. Die anderen User wissen, zumindest wenn derjenige sich nicht durch seinen Sprachstil verrät, nicht von Anfang an, wer den Beitrag gepostet hat. Dadurch fallen ein paar Automatismen weg, die in den Personen, der Gruppendynamik und den Beziehungen der User untereinander begründet sind.
So mancher Widerspruch wird nicht wegen der vorgebrachten Meinungen und Argumentationen sondern aus persönlichen Rivalitäten heraus angeführt. So nach dem Motto wenn User x dafür ist, muss User y schon aus Prinzip dagegen argumentieren. Anonym kann man dann schon eher dem sonstigen Widersacher Recht geben oder eine Meinung vertreten, die von der sonst hier eingenommenen Rolle abweicht.
Bei persönlicheren Themen fallen dann Spekulationen über das Privatleben, die der Diskussion hinderlich sind, erstmal weg.
 

Anonymer User

will lieber unerkannt bleiben
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Das will ich dann auch mal testen,nur so aus Neugier denn irgendwie glaube ich nicht daran,Fake-Threads kenne ich zur Genüge.
 

somebody

Illuminat
Teammitglied
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Ein normaler User kann nicht mit Sicherheit erkennen wer hier anonym postet. Der Schreibstil sagt aber schon viel aus, wenn es einen denn wirklich interessiert.

Ansonsten hat Lieutenant Commander Data das ein paar Posts vorher schon richtig erkannt:

Funktioniert - aber jeder Administrator weiß trotzdem von welcher IP der Post kam und kann damit identifizieren welcher User es war. Ist doch nur eine Spielerei.
 

Anonymer User

will lieber unerkannt bleiben
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Nun,der Admin kann es ja ruhig wissen,mich interessiert ob es den Usern verborgen bleibt,aus reinem Forscher-interesse heraus.
 

somebody

Illuminat
Teammitglied
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Den Usern bleibt es definitiv verborgen (er hat halt wie gesagt die Möglichkeit anhand des Schreibstils oder wer gerade Online ist Rückschlüsse zu ziehen).
Oder kannst du mir sagen wer Post #42 erstellt hat?

Die Moderation und natürlich die Administration hat diverse Möglichkeiten, die einem normalen User nicht zur Verfügung stehen.
 

ThomasausBerlin

Ritter Kadosch
AW: Wie kann man denn hier im Unterforum wirklich anonym posten?

Solange ein Forum keine "zwei-Seiten-Verschlüsselung" hat, solange kann man als normaler User, wenn man über entsprechende Fähigkeiten und Programme verfügt, auch die IP seiner Mituser in bestimmten Fällen auslesen.

Ich höffe jedoch dass ihr alle Verständnbis dafür habt, wein ich euch jetzt "so einfach" dieses "How to do" nicht verrate... ;-)
 
Oben Unten