1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von AGSzabo, 26. April 2013.

  1. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    [​IMG]

    Hi!

    Es ist schon lange her, dass ich mich das letzte Mal dazu geäußert habe. Nun habe ich einen ausführlichen Artikel geschrieben, der meine entdeckte Dekodiermethode schlüssig beschreibt. Auch zum Thema „Sinn“ des ganzen „Torakosmos“ kann ich inzwischen ausführlich Stellung nehmen: Die Bilder (Beispiel die Spirale oben) sollen der Meditation dienen. Näheres auf meiner Website.

    Bitte lesen Sie hier: Die Entdeckung des Torakosmos

    Wie ist Ihre Meinung?

    herzliches Dankeschön,
    Andreas

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    erzähl mal, am besten hier
     
  3. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Hat er schon getan, hier müsste es zum "Torakosmos" mehr als einen Faden geben.
     
  4. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Lieber/liebe Lava,

    das Thema ist sehr umfangreich. Ich kann nicht einfach alles erzählen ohne zu wissen was davon Dich (als erstes) interessiert. Und ich möchte auch nicht wiederholen was ich im Link schon geschrieben habe. Ist auf der Website alles für Dich unverständlich, so dass Du hier so danach fragst? :)

    ags

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja, aber das ist so etwa zwei Jahre her und inzwischen hat sich das ganze sehr viel weiter entwickelt. Auf der Seite wie in meinem Bewußtsein. :)

    lg,
    ags
     
  5. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    sag einfach was deine theorie aussagen soll, in einem satz.
    ohne zwischengeplänkel
     
  6. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Das Gebäude sagt vieles aus. Aber wenn ich den bedeutendsten Satz sagen darf: Wenn es stimmt, was wir über die Entstehung und Überlieferung der Tora wissen, kann das was ich entdeckt habe nicht existieren. Weil es aber existiert, muss unser Wissen um die Tora entweder falsch sein, oder es läge nahe, eine höhernatürliche Intelligenz als ihren Urheber anzunehmen.
     
  7. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Ist da nicht noch der mögliche Fall das Du etwas dort hinein projezierst?

    Edit:
    Ich will nichts unterstellen, dazu habe ich mich zu wenig damit beschäftigt. Ist das was Du gefunden hast zweifelsfrei ein Fund?
    Oder könnte das auch in z.B. Moby Dick zu finden sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2013
  8. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    geht doch, was genau soll die genesies denn sein ?
    auf deiner website wird übrigends wieder zuviel geschwafelt
     
  9. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Ich weiß selber nicht alles über die Tora. Aber für mich ist im Wesentlichen (heißt: nicht in allem!) meiner Arbeit der Irrtum ausgeschlossen und ich lasse mich durch nichts davon ab bringen. Da bin ich strikt fundamentalistisch. Das nur als Vorwarnung falls Du - wie so manche - das versuchen wolltest. Normale Zweifel sowie anständige und erhliche Kritik kann ich aber gut vertragen und ich erlebe gerne neue Einsichten in einem durch und durch freundlichen Austauch. Sogesehen, falls ich etwas in etwas rein projeziere, dann z.B. in mein „Wissen“ um die Entstehung und Überlieferung der Tora oder in die fragliche höhernatürliche Intelligenz. Und damit bin ich einer unter vielen. :D

    Edit: Sowas gibts nicht in Moby Dick. Warum das extrem unwahrscheinlich ist, schreibe ich hier: http://www.torakosmos.de/#chancen

    Edit:

    > geht doch, was genau soll die genesies denn sein ?

    Die Frage verstehe ich nicht.


    > auf deiner website wird übrigends wieder zuviel geschwafelt

    Wäre nett wenn Du Die Stelle(n) nennst, die Dich langweilen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2013
  10. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Warum denkst Du hat Dein Fund (nach all den Jahren) kaum Aufmerksamkeit von Religiösenstellen (Vatikan, Rabiner, ...) erhalten?
     
  11. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Hi,

    Ich denke das liegt daran, dass es zu kompliziert ist und dass sie genauso fundamentalistisch sind wie ich. :)


    ps: die einen schreckt es ab, dass zu viele Zahlen drin sind, den anderen scheint es zu eso
     
  12. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Hast Du das eigentlich mal Menschen vorgelegt die es interessieren müsste und die es bewerten könnten?
     
  13. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Ja, das habe ich, z. B. einem berühmten Cryptografen, der auch in WikiPedia steht. Er schrieb zurück, dass es eine Sensation wäre, wenn es denn stimmt, dass er es aber mangels Detailwissen nicht überprüfen könne. Davon abgesehen gibt is hier und da immer wieder Menschen, die es echt interessiert.
     
  14. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2013
  15. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    keine bange aktuell denke ich an die story von "the qaker",
    eine wirklich geniale story
     
  16. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Danke für den Tip, werde ich machen! :D (@Malakim)

    - - - Aktualisiert - - -

    Um was geht es da?
     
  17. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Quaker story - Seven Psychopaths - YouTube
     
  18. AGSzabo

    AGSzabo Major Chaos

    Beiträge:
    656
    Registriert seit:
    17. November 2004
  19. Malakim

    Malakim Insubordinate

    Beiträge:
    8.752
    Registriert seit:
    31. August 2004
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    Der ist der Übersetzer für die Bücher vom Dan. Dan hat den Lehrstuhl vom Scholem inne.
    Evtl. sind die Herren Professoren nicht sionderlich hilfreich. Dann frag mal die beiden hier:
    Seminare zu Numerologie, Kabbalah, Tarot und Spirituelle Reisen mit Selim Oezkan - Numerologie, Mondkalender 2013, Chakra-Test, Geburtstags-Numerologie, Tarot, Astrologie, Kabbalah-Wörterbuch, Namenszahl.
    Selim ist Mathematiker und fährt auf einer ähnlichen Schiene wie Du.

    Giovanni Grippo Verlag - Index

    Giovanni hat selber einige Bücher zur Kabbala geschrieben und sogar einige die sich mit Henoch und anderen Themen die mehr ins Esoterische gehen befasst.

    Mit beiden habe ich hin und wieder email kontakt, Giovanni kenne ich persönlich. Mit beiden kannst Du (wenn Du da nett bist) sicher ins Gespräch kommen.
    Kontakt einfach über die Seiten.
     
  20. lava

    lava Gesperrter Benutzer

    Beiträge:
    1.770
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    AW: Mathematisch kodierte Bilder in der Genesis

    was ist diese genesis ? das war ernst gemeint,
    für mich sind bibel, tora und koran eigentlich komplettes neuland, deshalb die frage

    wenn du den beweis einer übernatürlichen intelligenz gefunden hast dann wäre das fast wie ein fehler in der matrix, oder ein hinweis den der programmierer hinterlassen hat, die idee gefällt mir
     

Diese Seite empfehlen